Prof. Dr. med. Michael Radke

Prof. Dr. med. Michael Radke

Kinderarzt

Nach seinem Studium der Humanmedizin erhielt Professor Dr. med. Michael Radke seine Facharzt­ausbildung in der Universitäts­kinderklinik Rostock und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezial­gebieten Pädiatrische Gastro­enterologie und Ernährungs­störungen bei Kindern. Seit Oktober 1997 ist er Chefarzt des Zentrums für Kinder- und Jugend­medizin des Klinikums Ernst von Bergmann in Potsdam, akademisches Lehr­krankenhaus der Charité Berlin.

mehr über Prof. Dr. med. Michael Radke lesen

Prof. Dr. med. Michael Radke

Durchfall

Antwort von Prof. Dr. med. Michael Radke

Frage:

Sehr geehrter Herr Doktor,
mein sieben Monate altes Baby hat jeden Tag Stuhlgang - zuerst einmal normal (manchmal sogar eher verstopft) dann danach nochmal mit Durchfall (meist 1-2 h danach). Das geht schon seit ca. 2 Wochen so. Er hat scheinbar keine Bauchschmerzen. Als Beikost bekommt er Gemüse-Kartoffel/Reis-Fleich-Brei, Obst und Obst-Getreide (glutenfrei). Auch wenn ich Gemüse und Obst variiere - immer das Gleiche. Ist das bedenklich oder muss sich der Darm erst gewöhnen? Danke für Ihre Antwort. LG Ulli

von Ulli_Paul am 24.04.2012, 18:05 Uhr

 

Antwort auf:

Durchfall

Solange Ihr Kind bei Wohlbefinden ist - kein Problem.

von Prof. Dr. med. Michael Radke am 25.04.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Durchfall oder normal?

Guten Tag, unser Baby ist jetzt 5 Wochen alt und seit einigen Tagen ist der Stuhl sehr flüssig. Sonst ist aber alles normal, die Maus trinkt ihre 100-130 ml pro Mahlzeit und das auch in 10-15 Minuten. Sie hat zwar schon oft Blähungen aber die stören sie scheinbar nicht sooo ...

von l-a-d-y-1982 24.04.2012

Frage und Antworten lesen

längere Zeit durchfall

IHallo ich brauche auch mal einen Rat , meine Tochter 2 Jahre hat schon so ca 6 Monate immer wieder durchfall , festerstuhlgang ist sehr sehr selten war mit ihr schon oft bei ihrem Arzt der aber immer wieder das selbe sagt und zwar es wird nur ein infekt sein er tastet auch nur ...

von mama.moni 10.04.2012

Frage und Antworten lesen

hat mein baby durchfall?

Hallo, meine Tochter ist jetzt 7 Monate alt und wird früh gestillt sonst bekommt sie Mittag einen Gemüse-Fleisch-brei Nachmittag Obst-Getreide-brei zwischendurch einen Joghurt Und abens einen Milch-Getreide-brei weil meine Milch morgens nicht mehr reicht habe ich ihr ...

von mandyhein91 10.04.2012

Frage und Antworten lesen

ERnährung bei Durchfall

Hallo, meine Tochter hat seit kurzem Durchfall- sie ist dabei aber quietsch fidel. Naja nun waren wir beim Vertretungsarzt und das war nicht sehr nett und war keine große Hilfe wie wir es gewohnt sind. Der Arzt meinte sie sole keine Milch mehr kriegen. Meine Tochter ist knapp 9 ...

von pezz87 03.04.2012

Frage und Antworten lesen

Sehr weicher Stuhl noch 3 Wochen nach Durchfall?

Sehr geehrte Herren, vor ca. 3 Wochen hatte mein Sohn (13 Monate) für ca. 4 Tage Durchfall (fast flüssig, Farbe grün bis gelb, mit Wasser, weißen Flocken, sehr stinkend), laut Kinderarzt eine Infektion. Das ist vorbei, aber seither ist der Stuhlgang sehr weich, ca. 3-4 ...

von Elana12 02.04.2012

Frage und Antworten lesen

Frühchen hat Durchfall und erbricht,was soll ich machen

hallo ich habe eine Freundin auf besuch von Kroatien sie hat ein Frühchen am 20.03.12 wäre der eigentliche geburtstermin gewesen(4wochen ist er jetzt) seit 3 Tagen hat er Durchfall und seit gestern und heute erbricht er auch.Bitte was sollen wir ...

von A.Luka 22.03.2012

Frage und Antworten lesen

Seit 2 Wochen mal Durchfall und mal wieder keinen!

Meine Tochter ist 10 Jahre alt! Leidet öfter unter Bauchschmerzen, hat einen Blähbauch, ist sehr blass und hat Augenringe.. ebenso finde ich das sie öfter Mundgeruch hat. Laut unserem Kinderarzt ist sie aber Gesund( Blutwerte und co) Sie ist bei einer Körpergröße von 1,32 m 30 ...

von Nicmel 05.03.2012

Frage und Antworten lesen

Durchfall - dünner Stuhlgang

Unsere Tochter hat seit drei Tagen leichten Durchfall, bzw. dünnen Stuhl. Sie ist 11 Monate und isst eigentlich sehr gut - auch in den letzten drei Tagen. Es scheint sie nicht weiter zu stören - kann / muss man irgendetwas unternehmen? Beste ...

von CAWDK 27.02.2012

Frage und Antworten lesen

Bauchweh nachts bei Durchfall 10 Monate alt

Guten Abend, Mein Sohn 10 Monate alt hat seid Mittwoch wahrscheinlich eine Magen-Darm Grippe. Er hat am Mittwoch alles was er zu sich genommen hat wieder erbrochen. Wir mußten dann über Nacht im KH bleiben er hat eine Infusion über den Kopf bekommen Kochsalzlösung mit ...

von Teufelchen80 20.02.2012

Frage und Antworten lesen

Durchfall

Hallo, mein Sohn Luca ist 5 1/2 Monate alt. Er wird gestillt und bekommt nun seit einem Monat den Mittagsbrei. Ich habe mit Karotten angefangen. Eine Woche später gabs Kartoffeln dazu und wieder eine Woche später noch Rindfleisch. Das hat er auch soweit ganz gut vertragen. ...

von Alpina 16.02.2012

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.