Frage im Expertenforum Babypflege an Katrin Simon:

Schuppen auf Kopf und im Gesicht

Katrin Simon

 Katrin Simon
Ausbilderin von Kinderkrankenschwestern

zur Vita

Frage: Schuppen auf Kopf und im Gesicht

summertime123

Hallo, wir sind im Moment etwas verzweifelt. Seit ca. 1 Woche breitet sich auf Kopf und Gesicht unseres 6 Wochen alten Babys eine Schuppenschicht auf. Erst auf dem Kopf, dann hinter den Ohren, Dann waren Augenbrauen und Augenlider betroffen. Mittlerweile auch die gesamte Mundregion und die Wangen.Vor allem an den Augenlidern und hinter den Ohren bilden sich richtige Krusten. Die Haut fühlt sich sehr sehr trocken an und auch rissig. Was tun? Öl? Creme? Baden? Wir sind etwas ratlos. Vielen Dankf ür eine Antwort. summertime123


Katrin Simon

Katrin Simon

Liebe Summertime, bitte einen Kinderarzt aufsuchen. Die Schuppenbildung ist vermutlich kein typischer Gneis.... Wenn Sie einen guten Hautarzt kennen, dann können Sie auch dort vorsprechen oder direkt in einer Kinderklinik. Viele Grüße von Katrin


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

Hallo! Mein Sohn ist 25 Monate und mir ist letztens beim Baden aufgefallen, dass er trockene Kopfhaut mit so großen Schuppen hat. Als Baby hatte er lange Koofgneis und das sieht ähnlich aus. Haben Kinder in seinem Alter das auch noch? Ich habe selbst sehr trockene Kopfhaut und sie mir seit meiner Kindheit eigentlich immer blutig aufgekratzt. Mei ...

Guten Morgen Frau Simon, zu unserer Schande hat unser Kleiner (10 Monate) sich einen Sonnenbrand im Gesicht (Nase und Wangen) zugezogen. Sein Verhalten ist unverändert, Blasen sind keine entstanden, eine Schwellung erkenne ich nicht 100%ig. Wie kann ich den Heilungsprozess unterstützen, die Entzündung minimieren und der Haut genügend Feuch ...

Hallo, mein Baby ist jetzt 4 Monate und 17 Tage alt.Seid 3 Tagen ist er nachts extrem unruhig und am Schreien. Er kratzt sich sehr stsrk an Nase und Kopf und kommt nicht zur Ruhe.Was kann das sein? Er kaut auch ständig (auch tagsüber) an was rum. Sind das die Zähne? Globuli und Dentinox helfen nur für den Moment hab ich das Gefühl.

Liebe Katrin, mein Sohn ist 3 Jahre alt und vor kurzem ist mir aufgefallen, dass er an einer Stelle auf dem Kopf Schuppen hat. Dies hatte er bislang nicht. Wenn ich versuche sie vorsichtig beim duschen abzurubbeln, bringt das nicht, es sieht aus wie "festgewachsen". Es löst sich zwar etwas, geht aber nicht ganz ab. Stören tut es ihn gar nicht. I ...

Ab welchen Temperaturen sollte man einem Baby einen Kälteschutz im Gesicht auftragen? Was empfiehlt sich besonders gut dafür? Gibt es natürliche Alternativen zu den Wind und Wetter Balsamen aus dem Geschäft? zB reine Öle, Shea Butter oder Kokosöl?

Liebe Frau Simon, Meine Tochter wird in ein paar Tagen vier Monate alt. Ich habe jetzt festgestellt, dass ihr Gesicht mit kleinen minipickeln überseht ist (keine gelben Knötchen, viel kleiner). Am Hals sind die Stellen zusätzlich gerötet, ich gehe davon aus, dass das vom Speichel und von Spucken kommt. Aber sie hat diese Pickel auch auf der S ...

Hallo Frau Simon, Unser Sohn 4 Monate hat etwas ausschlag im Gesicht, dürfte ich ihm bepanthen ins Gesicht machen? Ich frage weil er ständig die Hände ins Gesicht macht und eventuell auch was in den Mund davon machen könnte. Liebe Grüße

Liebe Frau Simon, meine Tochter ist fast 2 Monate alt und hat seit ein paar Tagen Milchschorf(?) im Gesicht. Genauer: auf der Stirn zwischen den Augen bzw. Augenbrauen. Der ist dort ziemlich „dick“ und gelb. An den äußeren Stellen fällt er scheinbar von selbst ab. Es wirkt darunter leicht rot. Ist das tatsächlich der Milchschorf, den man ...

Hallo Frau Simon, Mein Sohn ist jetzt ein halbes Jahr alt und hat immer noch gelbliche Schuppen an der Kopfhaut. Sie jucken ihn nicht und machen auch keine Probleme. Mir wurde nur immer gesagt, dass man da nichts machen soll und sie alleine weggehen. Ist es normal dass die Schuppen ein halbes Jahr bleiben? Bei anderen Gleichaltrigen sind sie sc ...

Guten Morgen Katrin, Meine Tochter ist ca 7 Wochen alt und hat eine trockene Kopfhaut. weiße schuppen. Welche creme sollte ich kaufen,? Wie bekomme ich das wieder weg ?