Sozialpädagogin Sylvia Ubbens

Kindererziehung

Sylvia Ubbens, Dipl.-Sozialpädagogin

   

 

Zähne putzen

Hallo Frau Ubbens,
Wir haben schon länger ein Riesen Problem was das Thema Zähne putzen angeht.
Es geht jetzt schon ca. ein halbes Jahr so das wir unserem Sohn 2 Jahre alt kaum die Zähne geputzt bekommen.
Es ist immer ein Riesen Theater.
Wir hatten nie Probleme damit und auf einmal hat er immer mehr angefangen sich davor zu drücken.
Mittlerweile ist es aber so das er extrem Schreit und sich mit Händen und Füßen dagegen wert.
Anfangs dachte ich das vllt die Backen Zähne kommen und ihm das dann weh tut aber er fängt jetzt schon an zu schreien obwohl man die Zähne noch gar nicht berührt hat.
Er hat sich immer erst selbst die Zähne geputzt und dann von mir oder meinem Mann auch die Zähne putzen lassen.
Jetzt will er sie auch nicht mehr selbst putzen und wir müssen ihn festhalten das wir überhaupt putzen können.
Er wackelt ständig mit dem Kopf hin und her, dreht sich auf den Bauch, schlägt und tritt und schreit so voller Kraft das er rot anläuft.
Mir und meinem Mann tut dieser Anblick fürchterlich weh.
Uns sprechen sogar die Nachbarn schon auf das Geschrei an.
Wir haben auch schon alles versucht, Lieder singen, vorm Spiegel, mit unserer Zahnbürste putzen lassen, verschiedene Bürsten, auch welche die er sich ausgesucht hat, Videos, Belohnugen... nix hilft, wir wissen einfach nicht mehr was wir tun sollen.
Wir schreien ihn auch nicht an oder so, wir versuchen wirklich locker und Liebevoll zu bleiben.
Wenn ich merke ich Platze gleich lass ich nach und geh erst mal aus dem Zimmer.
Ich weis nicht wieso er das macht und er tut mir so leid, ich wüsste gern was ich tun kann das er wieder freude daran hat.
Ich will ihn weder festhalten müssen und auch nicht das er in irgend einer Art Ängste entwickelt oder so.
Ich meine die Angst ist ja schon da aber das soll doch so nicht bleiben.
Ich fühl mich wie eine Raaben Mutter beim Zähne Putzen.

von Luca am 03.07.2019, 21:33 Uhr

 

Antwort:

Zähne putzen

Liebe Luca,

Sie können versuchen, den Ort des Zähneputzens zu wechseln. Vielleicht mag sich Ihr Sohn am Küchentisch die Zähne putzen lassen? Oder im Kinderzimmer, während Sie ihm ein Buch vorlesen? Vielleicht mag er auf Ihrem Schoß sitzen und sie putzen sich gegenseitig die Zähne? Reagiert Ihr Sohn auch so abwehrend, wenn der Papa ihm die Zähne putzt? Oder darf die Oma mal zum Putzen vorbeischauen? Protestiert er dann auch?

Halten Sie das Zähneputzen für ein paar Tage etwas kürzer, damit Sie ihn nicht so lange festhalten müssen, wenn er sich nicht auf eine Alternative einlassen mag.

Erzählen Sie Ihrem Sohn eine Zahnputzgeschichte, wie z.B. von Karius und Baktus. Machen Sie Ihrem Sohn deutlich, dass sich Karius und Baktus sehr über Dinge mit Zucker freuen. Als Fazit erklären Sie ihm, dass er keine Lebensmittel/Süßigkeiten mehr bekommt, die Zucker beinhalten, da Sie nicht möchten, dass Karius und Baktus in seinem Mund arbeiten können. Machen Sie ihn vor dem Zähneputzen auf diese Tatsache aufmerksam. Ihr Sohn kann sich entscheiden: Gummibären mit Zähneputzen oder keine Gummibären und kein Zähneputzen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 04.07.2019

Antwort:

Zähne putzen

Bei meinem Mann verhält er sich nicht ganz so schlimm.
Mit der Oma haben wir das heute auch versucht und das wollte er auch absolut nicht, die Oma hat dann recht schnell aufgegeben.
Eine Geschichte lese ich ihm auch des Öfteren vor, ich habe extra das Buch von Jonas und die zahn Monster gekauft, das findet auch auch toll allerdings nicht in Zusammenhang mit Zähne putzen.
Orte haben wir auch immer wieder gewechselt, auf der Cauch, in unserem Schlafzimmer vorm großen Spiegel oder auf dem Großen Bett, wir haben schon alle Zimmer durch.
Er hat auch schon auf meinem Schoß gesessen oder er durfte mir auch schon die Zähne putzen aber ich darf dann nicht bei ihm anfangen.
Hackt Backe das Zahnmonster Lied singen wir auch oft und er weis auch das Hacki Backi die Zähne kaputt macht.
Mit Süsigkeiten kann ich ihn gar nicht begeistern, er hat noch nie viel süß gegessen.
Wir versuchen es jetzt mal die Zeit zu verkürzen vllt hilft es ja.
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich melde mich dann wieder wenn sich was tut.

von Luca am 04.07.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Nicht sprechen / Wut-Weinanfälle / Zähne putzen

Liebe Frau Schuster, ich brauche wieder einmal Ihren Rat : ) Mein Sohn wird im Februar 2 Jahre alt und sagt nur einzelne Worte, aber alles sehr undeutlich. Er spricht fast kein Wort "perfekt/richtig" aus. Nur Mama und Papa. Wenn er aber Hunger hat oder Durst oder was ...

von goldfee 23.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zähne putzen

Zähne putzen usw.

Hallo Frau Schuster, ich hatte Ihnen schon einmal geschrieben wegen dem Zähne putzen meiner Tochter. Mittlerweile ist sie fast 13. Monate alt. Das Zähne putzen wird leider nicht besser. Wenn man mit der Zahnbürste oder so einem Fingerding kommt macht sie erst gar nicht den ...

von wellensittich 26.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zähne putzen

Problem Zähne putzen

Hallo, Greta und Lina haben schon so einige Zähne. Wir haben gleich beim ersten Zahn mit der Pflege angefangen und sie haben auch ganz gut mitgemacht. Als dann die Zahnpasta dazukam große Begeisterung. Aber jetzt machen sie abends immer mehr Theater. Es wird nur noch auf der ...

von Miri871 11.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zähne putzen

Buch über das Zähne putzen

Liebe Frau Schuster, können Sie mir ein Buch empfehlen, das Kindern Lust auf's Zähne putzen macht? Meine Tochter ist 20 Monate alt und fängt jetzt an, das Zähne putzen zu verweigern. Daher suche ich nach einem schönen (nicht unbedingt wissenschaftlichen) Buch für ...

von dallas1 16.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zähne putzen

nochmal wg. Zähne putzen

Hallo Frau Schuster, vielen Dank für die tollen Tipps, die werde ich bestimmt mal brauchen können. Allerdings helfen sie mir jetzt noch nicht weiter, denn mein Sohn WILL ja Zähne putzen. Das ist das Problem. Mit Puzzleteilen, Aufklebern oder sonstwas kann ich ihn nicht ...

von Ninkashi 06.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zähne putzen

Waschen, Windel wechseln, Zähne putzen

Hallo Frau Schuster, seit einiger Zeit will sich unser Sohn (2 1/2 Jahre) weder waschen, noch Windeln wechseln oder Zähne putzen lassen. Es geht immer nur "Nein, Nein, Nein, ...", verstecken, wirft mit Gegenständen, fängt an zu hauen bis hin zu schreiattaken. Es hilft nichts ...

von MartinaK 17.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zähne putzen

Zähne putzen, riesen Theater

Hallo, Mein Sohn 15 Monate macht ein riesen Theater beim Zähne putzen. Ich weiss nicht mehr weiter. Er versperrt sein Mund und ich komme fast gar nicht mit der Bürste in sein Mund. Probiert habe ich schon fast alles...elektrische Bürste, Fingerfiguren, selber Zähne putzen, ...

von Louou 15.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zähne putzen

Zähne putzen-kaum möglich bei 11M altem Kind

Hallo , meine Tochter (11M) läßt sich kaum ihre 6 Zähnchen putzen,sie macht krz den Mund auf,nach 2-3 sek.Putzen will sie nicht mehr,Mund zu und bleibt zu. Wie schaffe ich es ihr die Zähnchen zu putzen? Wie lange ist in diesem Alter notwendig? Mit Zahnputzliedchen auch ...

von Greenamy 20.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zähne putzen

Kind will nimmer Zähne putzen!

Noch eine Frage meine Tochter 10 monate) lässt sich seit kurzem nimmer die Zähne putzen (sie hat bereits 6 Zähne) . Sie presst lippen zusammen und wenn ich ihr die bürste gebe zum selber drauf rumbeissen schmeisst sie diese gleich weg. Habs schon spielerisch versucht mit ner ...

von lisamo 04.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zähne putzen

Ab wann und wie vernünftig Zähne putzen??

Liebe Frau Schuster, unser Sohn ist mittlerweile zehn Monate alt und hat inzwischen vier niedliche, durchgebrochene Frontzähne (die unteren und oberen mittleren beiden - wie im Lehrbuch - ich muß dazu sagen, daß ich ausgebildete Zahnarzthelferin bin). Die Zähnchen sind zwar in ...

von Hashomy 25.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zähne putzen

Die letzten 10 Fragen im Expertenforum Kinderziehung
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.