Sylvia Ubbens

wie kann ich mit meinem Sohn mehr Freude zum Vater geben?

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Unser Sohn ist 7 Jahre alt und lebe von seinem Papa getrennt.Wir verstehen uns aber SUPER.Sean geht alle 2 Wochenenden zu Papa.Wenn er dann da ist hat er super viel Spaß.Also er ist schon ein toller Vater und bin auch stolz darauf dass das alles so gut läuft.Aber der kleine macht im Moment immer Theater weil er halt nicht zu Papa will und weint bitterlich so das wir dann ein schlechtes gewissen haben

.Zu meiner Frage: Soll er trotzdem zu Papa auch wenn er weint?(er hat es da wirklich sehr gut) wie handhaben wir das?Wissen nicht wie wir das machen sollen denn er Soll sich ja nicht gezwungen fühlen zu Papa zu gehen.sondern weil er das möchte........hoffe sie können uns helfen.

von yvi1988 am 11.11.2013, 08:13 Uhr

 

Antwort auf:

wie kann ich mit meinem Sohn mehr Freude zum Vater geben?

Liebe Yvi1988,

kann Ihr Sohn benennen, warum er nicht zum Vater möchte?
Wie steht der Vater dazu, wenn sein Sohn ihn nicht besuchen kommt. Findet er es in Ordnung oder besteht er auf den Besuchskontakt?

Sind sich alle einig, so spricht nichts dagegen, für einige Wochen den Besuchskontakt nicht stattfinden zu lassen. Der Vater kann versuchen, telefonisch oder per Brief Kontakt zu halten.

Vermutlich beschäftigen Sean momentan viele Dinge (auch wenn er sie nicht benennt bzw. benennen kann) und ihm ist der sichere Hafen (sein übliches Zuhause, sein Zimmer) wichtig. Er fühlt sich vorübergehend mit der ganzen Situation überfordert.

Wenn er die Möglichkeit hat, so lassen Sie ihn selbst entscheiden. I.d.R. möchten die Kinder schon nach einiger Zeit den persönlichen Kontakt wieder herstellen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 11.11.2013

Antwort auf:

wie kann ich mit meinem Sohn mehr Freude zum Vater geben?

Wir sind schon seit über 4 Jahre getrennt und das hat auch immer gut geklappt mit den papa-we.dann kam die Zeit wo er dann nicht mehr wollte,aber auch erst nach der Geburt seines Bruders 13.03.2013.ein we haben wir ihn halt beim Papa gelassen obwohl er geweint hatte.als ich weg war,wahr bei sean auch wieder alles gut.sein Papa und ich hatten danach ein sehr schlechtes gewissen und fragten uns,ob das jetzt richtig war.denke nicht.der Papa hat immer vorher gefragt und meistens wollte er und hat sich tierisch gefreut und manchmal wollte er nicht aber war dann trotzdem bei Papa weil das halt Ritual ist jedes 2. We.Ich denke wir sind da falsch ran gegangen.wir möchten ja das er gerne hin geht.

Ich bedanke mich nochmal für ihre hilfreiche Antwort

von yvi1988 am 12.11.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Warum fremdelt unser Sohn ausschließlich und extrem bei seinem Vater???

Sehr geehrte Frau Schuster, unser Sohn ist jetzt in der 13.Woche er kam 9 Tage vor dem ET auf die Welt. seit ca. 8 Wochen gibt es jeden Abend ohne Ausnahme ein Riesen Gebrüll wenn Papa den kleinen Mattheo nach der Arbeit auf den Arm nimmt ihn Füttern möchte oder sich kurz um ...

von Telkaz 16.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Vater und Sohn

Hallo Frau Schuster, seit einigen Wochen ist mein Sohn (wird jetzt 2 Jahre alt) sehr extrem auf mich fixiert. Vorher war es so, dass mein Mann und ich uns abwechselten mit dem ins Bett bringen, was auch wunderbar geklappt hat. Plötzlich darf nur noch ich das machen. Sobald ...

von KattaW 31.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

nochmal - Sohn redet schlecht über Vater

Sehr geehrte Frau Schuster, sie meinten weiter unten, die Aggression, die mein Sohn gegenüber seinem leiblichen Vater momentan aufbringt hätte weniger mit ihm zu tun, als mit allem, was ihn so überfordert/verunsichert. Ich weiß nicht genau was ich damit nun anfangen ...

von miez_85 18.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Wie reagieren, wenn Sohn schlecht über Vater redet?

Mein Sohn ist jetzt knapp 4,5 Jahre. Mit 1 Jahr habe ich mich von seinem leiblichen Vater getrennt, haben aber noch ca. 5 Monate danach zusammen gewohnt. In den 5 Monaten kam es zu oft heftigen Streitereien, die der Kleine sicherlich auch mitbekam. Daher hab ich mich dann auch ...

von miez_85 17.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Unser Sohn (fast 4) ist oft sehr gemein zu seinem Vater, wie können machen?

Hallo, wir sind eine kleine und harmonische Familie. Unser Sohn (fast 4) ist ein schlaues Kerlchen und geht für ca. 7 Stunden täglich in den Kindergarten. Mein Mann holt ihn jeden Tag ab und max. 16:00 Uhr sind wir alle zu Hause. Also absolut nicht außergewöhnliches. Unser ...

von Kerstin_R 05.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Unser Sohn lehnt den Vater ab

Hallo Wir haben ein riesen Problem. Unser Sohn ist jetzt 2,5 Jahre alt geht in den Kiga ansonsten ist er immer mit mir zusammen. Mein Mann ist beruflich viel unterwegs und kommt erst zum späten Nachmittag nach Hause. Bis dahin alles gut er fragt viel nach seinem Papa und will ...

von miran 11.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Sohn (22 Monate) lässt sich nicht von Vater ins Bett bringen

Hallo! Unser Sohn war schon immer eher ein Mama-Kind und da mein Mann im schichtdienst arbeitet ist es ihm meist sowieso nicht möglich, ihn ins Bett zu bringen. Vor einem halben Jahr haben wir damit begonnen, dass auch mein Mann unseren Sohn ab und an hinlegt und für 2-3 ...

von madita101 09.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

mein sohn hoert nur auf seinen vater

jeden tag habe ich das gleiche spiel! mein sohn rastet total aus wenn er nicht das bekommt was er will. er schreit wie verrueckt!! wenn ich ihn irgendetwas verbiete geht er troztdem hin um es sich zu holen und das ist taeglich sehr nervenaufreibend. er ist jetzt 3 und wird in ...

von missbond 07.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Sohn will Vater nicht mehr sehen

Liebe Frau Schuster, ich hatte Ihnen schon einmal am 14.11.2008 geschrieben, doch leider hat es mein Mann nicht hinbekommen sich an die verabredeten Papa-Wochenenden zu halten, es war immer etwas anderes, Freitag kann ich nicht sind zum Geburtstag eingeladen hole Dich erst ...

von Birgit666 18.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Mein Sohn mag seinen Vater nicht!! Sehr lang-

Guten Tag Frau Schuster, so langsam mache ich mir richtig große Sorgen bezüglich meines Mannes und meines 3 jährigen Sohnes! Vor kurzem sind wir nach Österreich ausgewandert. Mein Sohn und ich sind nachgekommen und mein Mann war schon vor einer etwas längeren Zeit hin wegen ...

von MeinSonnenschein 18.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.