Christiane Schuster

Wie Schnuller abgewöhnen?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo Frau Schuster.

Bisher ist mein kleiner Moritz (wird jetzt am 12. Februar 14 Monate) recht gut abends eingeschlafen. Nach unserem Zu-Bett-Geh-Ritual habe ich vor seiner Zimmertür immer gewartet bis er ruhig ist und meistens hat das auch gut geklappt. Erst habe ich vor seinem Bettchen gestanden und gewartet bis er schläft, nach ein paar Tagen habe ich dann den Abstand zum Bett immer weiter vergrößert, bis ich vor der Tür gelandet bin. Das war aber alles noch mit Schnuller. Nun möchte ich ihm gern seinen Schnuller, den er eigentlich nur noch zum Schlafen benötigt und kaum mehr am Tag, gern abgewöhnen. Oder ist das in seinem Alter noch zu früh? Es hat die Woche schon einmal problemlos geklappt und er hat dann auch die komplette Nacht durchgeschlafen. Und das ist für meinen Schatz echt ungewöhnlich. Nur gestern hat es nicht so gut funktioniert. Eine ganze Stunde lang hat er geschimpft und geweint, aber hartgeblieben bin ich trotzdem. Bekommen hat er es nicht. Ich bin immer wieder zu ihm ins Zimmer, habe ihn beruhigt und bin dann wieder vor die Tür. Am Ende habe ich dann an seinem Bettchen gestanden, ihn mit Sch-Sch-Sch Lauten beruhigt und dann hat es funktioniert.
Nun meine eigentliche Frage. Ist das so ok wie ich das mache oder überanstrenge ich ihn damit zu sehr: Denn erschwerender Weise kommt dazu, dass er gerade ziemlich erkältet ist.

Ich hoffe, Sie können mir hilfreiche Tipps geben, wie ich es vielleicht doch besser und meinem Kleinen Sonnenschein leichter machen kann.

Ich danke Ihnen ganz ganz sehr
Ihre Jana

von JaBu am 10.02.2011, 10:32 Uhr

 

Antwort auf:

Wie Schnuller abgewöhnen?

Hallo Jana
Bitte bieten Sie Ihrem Sohn eine geeignete Alternative zum Schnuller an, damit er auch weiterhin sein vermutlich noch recht großes Saugbedürfnis befriedigen kann. Vielleicht kann die Schnullerfee ihm ein Nickituch oder ein nach Ihnen duftendes Schnuffeltuch (großes Stofftaschentuch?) ins Bett legen, weil er ja nun kein Baby mehr ist und keinen Schnuller mehr braucht?:-)

Leidet Ihr Sohn nicht unter Verlassensängsten, wenn Sie immer mal wieder zu ihm und dann wieder vor die Tür gehen, können Sie diese Vorgehensweise beibehalten.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 10.02.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Schnuller - wie abgewöhnen?

Meine Tochter ist jetzt 2 Jahre alt. Sie hat bereits mit ca. 4 Monaten tagsüber keinen Schnuller gebraucht, nur zum einschlafen. Im Februar ist sie sehr krank geworden, 4-5 Wochen lang ganz schlimmen Husten gehabt, und wollte den Schnulli auch tagsüber haben. Seitdem ...

von CsK 08.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnuller, Abgewöhnen

Schnuller abgewöhnen!

hallo frau schuster :) meine tochter ist 30 monate alt. ich hatte vor ein paar monaten damit angefangen, dass es so langsam zeit ist, das schnuller wegzulegen, da sie ein grosses kind geworden ist. von etwa 4-5 tagen ist sie morgens aufgestanden, und meinte: mama ich bin ...

von haticekübra 16.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnuller, Abgewöhnen

Schnuller abgewöhnen

Guten Morgen Frau Schuster Mein Sohn ist knapp 3 Jahre alt und möchte seinen Schnuller Mittags zum Mittagsschlaf und Nachts zum Schlafen, wobei ich den Schnuller kurz bevor mein Mann und ich schlafen gehen ihn aus dem Mund raushole. Morgens hat er manchmal Phasen wo er ...

von Grazyna 22.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnuller, Abgewöhnen

Schnuller abgewöhnen ?

Wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt, den Schnuller abzugewöhnen. Mein Sohn (ist jetzt 2 geworden), rennt den ganzen Tag zuhause mit dem Schnuller rum, und sabbert u.a. auch entsprechend, was er ohne Schnuller nicht tut. Draussen braucht er den Schnuller ...

von Badefrosch 14.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnuller, Abgewöhnen

Schnuller abgewöhnen

Hallo unser Sohn wurde mitte July 3 Jahre alt. Nun hat er sich selber dafür entschlossen den Schnuller zu entsorgen. Seit dem ist er unmöglich, aufgedreht, laut, weinerlich und hören tut er auch kein Stück mehr. Ich weiß, dass es daran liegt, dass der Schnuller weg ist. Aber ...

von dac 24.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnuller, Abgewöhnen

Schnuller abgewöhnen

Liebe Frau Schuster Herzlichen Dank für ihre nette Antwort neulich zum Thema "knapp 2jährige Nicht-Schläferin". Wir haben jetzt den Mittagsschlaf komplett weggelassen, es geht ihr gut dabei und sie schläft abends zügig und gut ein. Jetzt komme ich mit der nächsten Frage. Ich ...

von tina14 25.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnuller, Abgewöhnen

Mittagsschlaf alleine, Brust statt Schnuller

Hallo! Unsere Tochter (8 Monate jung) hält ihr Mittagsschlaf nur wenn ich daneben liege. Am besten mit meiner Brust im Mund. Falls ich mich davonschleiche, wird sie sofort wach und weint. Nachts geht es einiger Massen: wenn sie eingeschlafen ist, kann ich sie hinlegen bzw. ...

von png 28.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Nucki abgewöhnen

Hallo Christiane Schuster, mein Freund und ich haben zur zeit ein Konflikt wegen dem Nuckel. Unsere Kinder (Mädchen 2jahre und junge 7 monate) nehmen beide einen nuckel und er will BEIDEN Kindern den Nuckel abgewöhnen... Ich finde es bei beiden Kinder noch sehr/zu ...

von Mami@wob 27.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgewöhnen

Schnuller weg, aber wie

Hallo mein Sohn ist bissle über 2 Jahre und wir bekommen diesen blöden Schnuller einfach nicht weg. WEiß schon gar nicht mehr was ich noch machen soll. Habe ihn einfach verschwinden lassen, haben ihm jemand anders geschenkt, usw... aber er hat sich einfach nicht beruhigen ...

von LaCaMa 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

schnuller abgewöhnung

Hallo, wir haben es geschafft, über die Schnullerfee, das unser Sohn mit 2 2Monaten seine Schnuller abgegeben hat.Er hatte den Schnuller nur noch zum Einschlafen benötigt, aber dadurch das sich bereits ein stärkerer Überbiss gebildet hatte, wollten wir ihn abgewöhnen. Also ...

von schniefu 20.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.