Christiane Schuster

Was soll ich machen??

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Ich weiß nicht,was ich NOCH machen soll.

Meine Tochter(2)ißt nie etwas auf.
Sie knabbert alles an und läßt es dann liegen.
Äpfel werden angebissen und weggelegt.
Und so geht das mit Brot,Käse, Wurst,usw.
Schimpfen half nichts,mit ihr reden auch nicht.

`Wir haben schon so viel weggeschmissen,
weil es nicht gegessen wurde.

Wie kann ich sie dazu bringen,auch das aufzuessen,ewas sie anbeißt?

Danke schon mal

Iris

von Iris am 10.01.2000, 18:04 Uhr

 

Antwort auf:

Was soll ich machen??

Hallo Iris,

zuerst einmal würde ich Ihrer Tochter nur sehr kleine Portionen anbieten, die bei Bedarf ergänzt werden können: 1 Apfelstückchen, 1 Brothäppchen...
Beobachten Sie, was sie mag und was nicht und geben Sie ihr erst einmal nur Dinge, die sie mag. Lassen Sie sie selbst etwas nehmen, nachdem Sie ihr vorher gesagt haben, dass sie es dann auch aufessen muss, sonst bekommt sie diesen "Leckerbissen" eine Zeit lang nicht wieder, da Sie dann vermuten müssen, sie mag es nicht.
Haben Sie im Griff, dass sie auf isst, können Sie versuchen, ihr "zufällig" ein anderes Stück mit auf den Teller zu legen, das Ihrer Meinung nach für eine gesunde Entwicklung notwendig ist.
VuelErfolg!

von Christiane Schuster am 11.01.2000

Antwort auf:

Was soll ich machen??

Hallo Iris,


Nur so ein kleiner Gedanke:
Als ich in diesem Alter war, habe ich meiner Mutter auch sehr viele Essprobleme bereitet. Meine Mutter hat mich nie gezwungen etwas (fertig) zu essen, wenn ich es nicht wollte. Wenn ich etwas eben nicht fertig essen wollte, hat sie es aber fuer die naechste Malzeit aufgehoben. Dazu hat sie mir immer sehr kleine Portionen gegeben. Dafuer bin ich meiner Mutter bis heute sehr dankbar. Denn ich kann mich erinnern (mein Gedaechtnis ist sehr gut) wie schwer es fuer mich war. Ich konnte einfach gewisse Dinge nicht essen, oder nicht viel davon essen. Ich kann mich gut an eine Episode erinnern, als meine Mutter nicht zu Hause war und meine aelteren Geschwister mich dazu zwingen wollten etwas zu Essen. Das hat wohl nicht geklappt.
Uebrigens: Ich esse heute ohne Probleme, gewisse Dinge mag ich halt bis heute nicht, aber die sind an einer Hand abzaehlbar.
Viel Glueck und Geduld

Zilla

von Zilla am 11.01.2000

Antwort auf:

Was soll ich machen??

ich zwinge meine Tochter ja nicht,sachen zu essen,die sie nicht mag.
Und auch die Portionen sind nicht groß.
Oder soll eine Scheibe Brot zuviel sein ???
Sie bekommt das,was sie mag.Und ärgert mich ein bißchen.Das sie das dann nur anbeißt und wegschmeißt.

Gruß

Iris

von Iris am 11.01.2000

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.