Sylvia Ubbens

Sohn lehnt Vater ab

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,
unser älterer Sohn ist jetzt 3 Jahre alt und lehnt im Prinzip von Anfang an seinen Vater ab.
Nie hatten die beiden ein gutes Verhältnis, nie hat sich mein Sohn gefreut wenn sein Vater nach Hause kam und ich habe das Gefühl dass das immer schlimmer wird. Mein Sohn hängt sehr an mir, zuhause will er nur von mir getröstet, bekocht, angezogen ja einfach ALLES werden. Sein Vater darf ihn nicht anrühren und tut er es doch, brüllt Nils wie am Spieß und macht ein furchtbares Theater.... wenn ich mal nicht zuhause bin verstehen sich die beiden angeblich gut aber natürlich weiß ich das nur von Berichten meines Mannes. Wir haben mittlerweile einen zweiten Sohn und erst mit diesem ist mir die starke Ablehnung von Nils seinem Vater gegenüber wirklich bewusst geworden. Der kleine verhält sich komplett gegensätzlich! Schon wenn er nur die Stimme meines Mannes am Telefon erkennt dreht der kleine fast durch vor Freude. Und während der kleine fast an ihm hoch klettert wenn mein Mann durch die Tür kommt, zuckt der große nicht mal mit der Wimper....
wenn mein Mann dem großen dann einen Kuss auf den Kopf drückt schreit mein Sohn ihn verächtlich an.....
Mein Mann ist natürlich verletzt und hat mittlerweile auch keinen Ehrgeiz mehr um die Gunst von Nils zu buhlen und so verschlechtert sich die Beziehung der beiden immer weiter. Zu mir ist Nils ein Engel- er überschüttet mich mit liebesschwüren, mit küssen und mit knuddeleien.... auch anderen Mitgliedern der Familie, beispielsweise den Großeltern gegenüber verhält er sich liebevoll. Es erscheint einem fast so als wäre sein eigener Vater die einzige Person die er nicht mag.
Woher kommt dieses Verhalten und wie können wir dem entgegenwirken?

von Nikkija5684 am 07.06.2017, 21:43 Uhr

 

Antwort auf:

Sohn lehnt Vater ab

Liebe Nikkija5684,

Ihr Sohn sieht seinen Vater als Konkurenten. Er möchte seine Mama ganz für sich haben. Dass der Papa ihm die Mama nicht wegnimmt, hat er noch nicht erkannt. Es ist wichtig, dass der Papa weiterhin offen für seinen Sohn ist. Lassen Sie die Beiden regelmäßig allein und nötigen sich auch mal, gemeinsam einen Ausflug zu machen. Ihr Sohn wird sich schnell beruhigen, auch, wenn er zu Beginn protestiert. Erst einmal unterwegs, wird es ihm Spaß machen. Ihr Sohn darf regelmäßig erfahren, dass er mit Papa auch viel Freude haben kann.

I.d.R. verwächst sich dieses Verhalten. Meistens finden Vater und Sohn eine gemeinsame Leidenschaft und nähern sich darüber an. Vielleicht gehen zukünftig Vater und Sohn einmal wöchentlich in ein Schwimmbad o.ä.?!

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 09.06.2017

Antwort auf:

Sohn lehnt Vater ab

Hallo. Ich bin zwar nicht Frau Ubbens:
Google mal:

https://www.gesundheit.de/wissen/haetten-sie-es-gewusst/medizinische-begriffe/was-ist-eigentlich-der-oedipuskomplex

Das wird dir helfen!

von Eskima am 08.06.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Warum benimmt sich mein Sohn mit mir anders als mit dem Vater?

Guten Tag, Frau Ubbens! Ich habe folgendes Problem: mein Sohn (19 Monate) ist ein liebes und fröhliches Kind. Ich bin jetzt noch in Karenz, daher bin die meiste Zeit mit ihm, mache alles für ihn, zeige ihm immer meine Liebe. Er von seine Seite, ist fast immer unzufrieden , ...

von Svibi 12.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

bin ich schlechte Mutter wenn ich mein Sohn beim Vater lasse?

Hallo, ich heiße Stephanie bin 27jahre und mein Sohn Alexandro wird in November 3jahre! Ich bin von seinem Vater geschieden aber ich denke nach ob ich ihn bei sei Vater lasse aus selbst Schutz, bin überfordert und andere Dingen! Da Frage ich mich, bin ich dann eine schlechte ...

von eifelstephanie 22.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Vater sohn bindung

Liebe frau ubbens Unser kleiner ist nun 6 monate. Mein mann und ich haben uns aufgteilt und jeder kümmert sich um "sein " kind. Er um die grosse ich um den kleinen. Natürlich nur grob gesagt.Die grosse braucht viel aufmerksamkeit, immer schon, und da hat er eben mehr energie ...

von Kikiline1981 12.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Vater - Sohn - Bindung gestört?!?

Hallo, mein Sohn ist 6 1/2 Jahre und kommt diesen Sommer in die Schule. Er wohnt mit Vater und Mutter zusammen, wobei man sagen kann das wir eher Eltern sind aber nicht wirklich ein Paar. Ich selbst habe eine sehr gute Beziehung zu meinem Sohn. Doch der Papa versucht sich ...

von snoopymum 18.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

wie kann ich mit meinem Sohn mehr Freude zum Vater geben?

Unser Sohn ist 7 Jahre alt und lebe von seinem Papa getrennt.Wir verstehen uns aber SUPER.Sean geht alle 2 Wochenenden zu Papa.Wenn er dann da ist hat er super viel Spaß.Also er ist schon ein toller Vater und bin auch stolz darauf dass das alles so gut läuft.Aber der kleine ...

von yvi1988 11.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Warum fremdelt unser Sohn ausschließlich und extrem bei seinem Vater???

Sehr geehrte Frau Schuster, unser Sohn ist jetzt in der 13.Woche er kam 9 Tage vor dem ET auf die Welt. seit ca. 8 Wochen gibt es jeden Abend ohne Ausnahme ein Riesen Gebrüll wenn Papa den kleinen Mattheo nach der Arbeit auf den Arm nimmt ihn Füttern möchte oder sich kurz um ...

von Telkaz 16.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Vater und Sohn

Hallo Frau Schuster, seit einigen Wochen ist mein Sohn (wird jetzt 2 Jahre alt) sehr extrem auf mich fixiert. Vorher war es so, dass mein Mann und ich uns abwechselten mit dem ins Bett bringen, was auch wunderbar geklappt hat. Plötzlich darf nur noch ich das machen. Sobald ...

von KattaW 31.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

nochmal - Sohn redet schlecht über Vater

Sehr geehrte Frau Schuster, sie meinten weiter unten, die Aggression, die mein Sohn gegenüber seinem leiblichen Vater momentan aufbringt hätte weniger mit ihm zu tun, als mit allem, was ihn so überfordert/verunsichert. Ich weiß nicht genau was ich damit nun anfangen ...

von miez_85 18.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Wie reagieren, wenn Sohn schlecht über Vater redet?

Mein Sohn ist jetzt knapp 4,5 Jahre. Mit 1 Jahr habe ich mich von seinem leiblichen Vater getrennt, haben aber noch ca. 5 Monate danach zusammen gewohnt. In den 5 Monaten kam es zu oft heftigen Streitereien, die der Kleine sicherlich auch mitbekam. Daher hab ich mich dann auch ...

von miez_85 17.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Unser Sohn (fast 4) ist oft sehr gemein zu seinem Vater, wie können machen?

Hallo, wir sind eine kleine und harmonische Familie. Unser Sohn (fast 4) ist ein schlaues Kerlchen und geht für ca. 7 Stunden täglich in den Kindergarten. Mein Mann holt ihn jeden Tag ab und max. 16:00 Uhr sind wir alle zu Hause. Also absolut nicht außergewöhnliches. Unser ...

von Kerstin_R 05.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vater, Sohn

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.