Sylvia Ubbens

Schlafzeiten

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Wie regelt man am besten den Tagesablauf mit 14 Monate alten Kind?
Meine "Problem" - würde gerne mit meinem Mann am Nachmittag nachz zb dem Mittagessen etwas unternehmen - doch wie löst ihr das wenn zb die kleine Maus mittags schläft? So das sich weg fahren am Nachmittag nicht mehr auszahlt ?

Unterwegs schläft sie nicht

von Kki92 am 10.09.2020, 13:04 Uhr

 

Antwort auf:

Schlafzeiten

Liebe Kki92,

wenn es sich um einen einmaligen Ausflug handelt, sollten Sie den Ausflug planen, wie es Ihnen als Eltern zeitlich gut passt. Ist Ihre Tochter zu müde, womöglich erst zwei Stunden nach der üblichen Mittagsschlafenszeit, dann wird sie sicherlich auch unterwegs im Auto oder Buggy/Kinderwagen schlafen.
Schläft sie nicht, legen Sie sie abends entsprechend etwas früher hin.

Wollen Sie häufiger am frühen Nachmittag etwas unternehmen, so können Sie die Schlafenszeiten Ihrer Tochter insgesamt verschieben. Sie können Ihre Tochter mittags und abends 15 Minuten früher schlafen legen und morgens ggf. 15 Minuten früher wecken. Nach drei Tagen noch einmal usw..

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 10.09.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.