Christiane Schuster

Geburt des 2.Kindes!

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,

in etwa 5 Wochen wird unser 2.Kind geboren. Bis dahin ist unser Grosser/kleiner um die 18 Monate alt! Er ist schon sehr clever und versteht viel!
Was mache ich denn, wenn die Wehen nachts losgehen und wir weg muessen, wenn er schlaeft? wir haben bis dahin ein Aupairmaedchen da, das nach ihm guckt, aber er ist es nicht gewohnt morgens wach zu werden und keiner von uns ist da! Wann sollten wir ihn denn in die Klinik kommen lassen!?!?
Ich will es fuer ihn halt so einfach wie moeglich machen!?
Sein Vater kommt halt mit mir in die Klinik!!!

Vielen Dank,

Dana

von Dana am 11.08.2000, 00:31 Uhr

 

Antwort auf:

Geburt des 2.Kindes!

Hallo Dana
Reden Sie mit Ihrem Sohn schon jetzt und häufiger darüber, dass es geschehen kann, das es dem Baby mitten in der Nacht in Ihrem Bauch zu eng wird und Sie dann sofort ins Krankenhaus fahren möchten (nicht müssen, sonst bekommt er vielleicht Angst!) Sagen Sie ihm, dass er dann am Morgen auch ins Krkhs. kommen darf um das Baby anzuschauen. Wann dieser Zeitpunkt dann genau ist, bestimmen Sie ganz allein. Wählen Sie ihn so, dass Sie Ihren Sohn anlächeln können und mit ihm reden können. Eine ganz genaue Zeitvorstellung wird er noch nicht haben, sodass es auf ein paar Stunden nicht ankommt.
Schön wär`s, wenn Sie ihm in der Klinik ein Geschenk geben können, dass er dann schon mal mit nach Hause nehmen kann bevor Sie mit dem Baby nach Hause kommen. Vielleicht Knete oder Malstifte, mit denen er für das Baby ein Willkommensgeschenk anfertigt?-
Je mehr Sie ihn auf die kommende Veränderung vorbereiten und auch mit einbeziehen, wie Bettchen beziehen, Badewanne besorgen, Zimmer "einrichten", umso normaler wird er mit den Geschehnissen umgehen können ohne sich plötzlich mit Dingen auseinandersetzen zu müssen, die ihm Angst machen und die er nicht verarbeiten kann.

Alles Gute und: bis bald zu Viert?-

von Christiane Schuster am 11.08.2000

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.