Sylvia Ubbens

Feste Schlafenszeit

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo Frau Ubbens,
Ich habe eine Frage zum Thema Mittagsschlaf:
Mein Sohn (8 Monate) hält um 9:30/10:00 sein Vormittagsschläfchen (meist im Kiwa). Wenn er dann wach ist, gibts um 11/11:30 den Mittagsbrei. Vor kurzem gab ich ihn danach noch die Brust und danach schlief er noch 1,5 Stunde. Jetzt will er nach dem Brei die Brust nicht mehr und wird erst so um 14 müde. Was soll ich aber tun, wenn er in der gesamten Zeit, wo er eigentlich sein Nachmittagsschläfchen hält, nicht einschläft? Soll ich ihn aus seinem Bett nehmen und damit weiter machen, wie es nach dem Nickerchen immer weitergeht?

Dann habe ich ein weiters Anliegen zum Thema Schlaf:
Unabhängig von den obigen Zeiten, schläft er abends beim Stillen um 18 Uhr manchmal tief ein. Da lasse ich ihn nur eine halbe Stunde schlafen und versuche ihn dann sanft zu wecken, da sonst die Bettgehzeit am Anend zu spät wird. Er geht eigentlich ab 20 Uhr ins Bett.
Bisher war er immer 3-4 Stunden wach zw. dem letzten Nickerchen und dem abendlichen zu Bettgehen.
Wie mach ichs denn nun richtig?

Liebe Grüße

KattlMai2013

von KattlMai2013 am 13.01.2014, 08:20 Uhr

 

Antwort auf:

Feste Schlafenszeit

Liebe KattlMai2013,

das Schlafbedürfnis Ihres Sohnes hat sich verändert. Verschieben Sie seinen Mittagsschlaf nach hinten."Tauschen" Sie die Nachmittagsaktivität gegen den Mittagsschlaf. Wenn Ihr Sohn erst später sein Schläfchen hält, schläft er womöglich beim Stillen gegen 18 Uhr nicht mehr ein.

Das Wecken nach dem Stillen um 18 Uhr ist ganz in Ordnung. Wenn das Einschlafen zur bisherigen Zeit gut klappt, behalten Sie es doch so bei. Ist er noch nicht müde genug zur üblichen Zeit, dann dürfen Sie Ihren Sohn auch schon nach 10 Minuten wieder wecken. Wenige Minuten reichen für einen kleinen Energieschub aus.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 13.01.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.