Christiane Schuster

Erziehungsfehler oder liegt es am Kind?? (Nachmittagsschlaf)

Antwort von Christiane Schuster

Hallo Tobias
Sie machen überhaupt nichts verkehrt, solange Ihre Tochter insgesamt einen ausgeglichenen Eindruck auf Sie macht und Ihre Frau und Sie ebenfalls zufrieden und beinahe ausgeschlafen sind.
Das Schlafbedürfnis und auch die Schlafmenge sind sehr individuell und verändern sich immer wieder einmal.

Wenn möglich. tragen Sie Ihre Tochter regelmäßig zu den Zeiten, wenn sie quengelig, weil müde zu werden beginnt in der "Manduca" oder in einer anderen Tragehilfe.

Nehmen Sie sie möglichst in den Raum mit, in Dem sich Eine ihrer vertrautesten Bezugspersonen aufhält. Dort kann sie Ihnen "helfen", indem sie ebenfalls eine Plastikschüssel zum Rühren, ein Tuch zum "Putzen" oder eine Schublade zum Aus- und Einräumen erhält, damit sich Ihre Tochter an Ihrem, bzw. an der Handlungsweise Ihrer Frau orientieren kann.

Nutzen Sie das Bett Ihrer Tochter immer mal wieder auch als "Spielzimmer", wie Sie ebenfalls im Wohnzimmer ein Laufgitter gemütlich und Sicherheit vermittelnd (niemals als Strafe) aufstellen können.

Schreit Ihre Tochter dennoch, weil sich kaum ein Kind ihres Alters freiwillig zum Schlafen ins Bett legen lassen wird, bieten Sie ihr ein Kuscheltier, ein Schnuffeltuch o.Ä. als Trösterle und Beschützer an. Damit DARF sie dann im Bett spielen, bzw. sich "nur ausruhen", bis ihr die Augen hoffentlich bald von ganz alleine zufallen werden.

Kleinkinder haben einen derart großen Erfahrungs- und Bewegungsdrang, dass sie freiwillig ihre Augen nicht schließen möchten.

Dass Ihre Tochter bei der Oma kaum meckert liegt daran, dass die Oma etwas Besonderes und Ihre Frau und Sie etwas Selbstverständliches sind. Wer liebt nicht das Besondere?-

Liebe Grüße und: es ist alles okay, wenn Alle zufrieden und gesund sind -ob mit viel oder wenig Schlaf, mit großem Appetit oder mal mit weniger Appetit- !

Bis bald?

von Christiane Schuster am 18.05.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.