Sylvia Ubbens

Auszeitmethode ja oder nein?

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

hallo liebe Frau Ubbens,

zwar ist meine tochter erst 20 monate alt aber da sie in letzter zeit immer wieder mal haut, kratzt oder Gegenstände wirft, beginne ich mich mit den verschiedenen Erziehungsmethoden zu beschäftigen und stoße dabei immer wieder auf die sogenannte "Auszeit."
Allerdings lese ich sehr viele kontroverse Meinungen dazu und weiß jetzt nicht mehr ob ich es für richtig oder falsch halten soll...
Ist die "Auszeit" ein vertretbares Konfliktventil? Bringt es nichts, wie diverse Experten meinen oder ist es sogar schädigend für die kindliche entwicklung?
Wenn empfohlen, ab welchem Alter versteht das ein Kind und wie wird sie richtig eingesetzt?
Im übrigen, wie kann ich richtig damit umgehen wenn meine kleine wieder mal haut? Das tut sie übrigens bei uns Eltern und anderen Kindern. Sie haut, wird ermahnt, haut wieder und schaut einen dabei sogar noch direkt an! Als würde sie ganz bewusst rebellieren? Kann das denn jetzt schon sein?

vielen Dank und freindlichen Grüsse
Kerstin A.

von Kerstin A. am 23.01.2017, 19:11 Uhr

 

Antwort auf:

Auszeitmethode ja oder nein?

Liebe Kerstin A.,

eine Auszeit sollte immer dem Alter des Kindes angepasst sein. Mit 20 Monaten kann es entsprechend heißen, dass Sie Ihre Tochter, nachdem sie Sie als Eltern oder ein anderes Kind gehauen hat, vielleicht einen Meter von sich entfernt hinsetzen und mit ernsten Worten sagen, dass sie nicht hauen darf. Danach darf sie wieder spielen, kuscheln usw.

Wirft Ihre Tochter mit Gegenständen, dann nehmen Sie die entsprechenden Gegenstände weg, dafür bedarf es mit 20 Monaten keine Auszeit.

Die Auszeit können Sie dann altersentsprechend anpassen. Haut Ihre Tochter z.B. in einem halben Jahr noch, dann darf sie vielleicht eine Minute nicht spielen. Ein halbes Jahr später sind es dann zwei, wobei diese nicht verlängert werden sollten. Mit zweieinhalb können Kinder auch schon mal in einen anderen Raum, bei geöffneter Tür, gesetzt werden. Bei allem gilt jedoch, dass danach "alles wieder gut" ist und die Kinder nicht alleine hinter verschlossener Tür sein müssen. Kinder sollten die Erwachsenen immer zumindest hören können, bestenfalls aus der Entfernung auch sehen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 25.01.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

2,5 Jahre - alles Nein, brüllen, nicht anziehen! HILFE

Liebe Frau Ubbens, ich muss mich mal wieder mit einem Problem an Sie wenden, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß. Meine kleine Tochter, die 2,5 Jahre alt ist, ist im Moment in einer schlimmen Trotzphase, die ich so von meiner großen Tochter her nicht kenne. Sobald sie ...

von anjadresden 10.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Ja

Kindergarten - ja oder nein?

Liebe Frau Ubbens, mein Sohn ist 4 1/2 Jahre alt. Aufgrund der Tatsache, dass er Kognitiv sehr weit ist, darf er bereits nächstes Jahr die Grundschule besuchen (er hat in der Grundschule hospitiert und die Lehrerin und der Schulleiter haben dringend abgeraten ihn bis zur ...

von FinnisMama 11.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Ja

Kinderkrippe Ja oder Nein

Hallo Frau Ubbens Unser Kind wird im Sommer zwei, und da bekommen wir auch unsere zweites. Nun bin ich am überlegen ob er im Herbst in die kinderkrippe gehen soll, oder ob er nicht noch ein weiteres Jahr zuhause bleiben soll. Was wäre aus pädagogischer Sicht ...

von KathrinM. 15.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Ja

Kindergarten ja oder Nein

Hallo ich bin 33 jahrealt und Mutter von einem gerade drei Jahre alten Sohn. Im August 2016 mit drei Jahren und 7 Monate könnte ich ihn in die Waldgruppe geben. Dann wäre er drei Jahre im Kindergarten finde es doch recht sehr lange?! Ich finde auch seine Sozialenkontake sind ...

von heulsuse035ve 28.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Ja

Ja und Nein

Hallo! Mein Sohn ist 12 Monate und zwei Wochen alt. Er sagt schon recht zielgerichtet "Ja", wenn man ihn etwas fragt. Lt. der Erzieherin in der Krippe antwortet er z.B. auf die Frage "bist Du satt?" nur mit ja, wenn er dann auch wirklich nichts mehr will (sie hat versucht ...

von lilke 17.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Ja

Mittagsschlaf ja oder nein?

Liebe Frau Ubbens, mein Sohn (wird im Januar 3) geht im Moment von 8.00 - 12.30 Uhr in den Kindergarten. In Kürze soll er dann bis 14 Uhr bleiben. Im Moment schaut es so aus, dass die anderen Kinder um 12.30 ins Bett gehen und dort Mittagsschlaf machen (bis 14 Uhr), ich hole ...

von Hoffnungsvolle 23.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Ja

Kitawechsel ja oder nein

Liebe Frau Ubbens, ich überlege seit drei Wochen, ob meine fast dreijährige Tochter(im September) die Kita wechseln sollte, da ich in den letzten Monaten mit Übergang in die Gruppe der 2-6 jährigen eher unzufrieden war. Zwei der drei Erzieherinnen sind weggegangen und ...

von Cecilia4me 18.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Ja

Mittagsschlaf mit 3,5 Jahren - ja oder nein?

Hallo, Ich hoffe ich bin mit meiner Frage hier richtig. Kann man einer 3,5 jährigen den Mittagsschlaf abgewöhnen? Bzw kann man einem Kind bei bringen morgens "länger" zu schlafen? Aktuell sieht es bei uns so aus: Während der Woche geht unsere Tochter ca 19/19.30 ...

von kuschly82 26.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Ja

Krippe ja oder nein

Hallo, haben für unseren Sohn einen Krippenplatz wenn er ein Jahr alt wird. Nun bin ich aber am zweifeln ob es vielleicht noch zu früh ist. An meinen alten Arbeitsplatz kehre ich nicht zurück weil es wegen der weiten Anfahrt nicht lihnen würde und was neues habe ich noch nicht ...

von melanie84 13.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Ja

Kinderkrippe ja oder nein ?

Guten Tag, ich überlege meinen Sohn mit 2 Jahren in die Kinderkrippe zu tun. Ist für ein Kind mit 2 Jahren ein Krippenslltag förderlich oder eher negativ ? Wenn ich als Mutter noch bis zum Kindergarten Zuhause bleiben könnte, ist das für das Kind besser ? Wir gehen ...

von MaDa 19.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Ja

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.