Ab wann kann ein Kind unterscheiden?

Antwort in der Beratung Erziehung

Das mit dem "nein" sehe ich auch so. Erst hat er es wahrscheinlich nicht verstanden, mittlerweile aber schon und versuchts halt ;-)
Er geht seit September in den Kiga und das tut ihm auch ganz gut. Da lernt er vor allem, daß auch andere Personen ihm mal Grenzen setzen ;-) Und nicht immer nur die Mama und der Papa...

Ich spreche die Dinge durchaus an, die mich stören. Es hat sich mittlerweile auch sehr gebessert. Die Großeltern wollten manchmal gar nicht wissen, was Sache ist. Mittlerweile haben sie es eingesehen und es klappt auch besser. Bin nur trotzdem mal gespannt, wie es mit Kind Nr. 3 laufen wird, das sich für Ende des Jahres angemeldet hat :-)

Wie gesagt, mich interessiert, ab wann genau ein Kind wirklich unterscheiden kann.

von Mausihasi123 am 18.10.2012, 11:48 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.