Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Thai Curry Soße zu lange aufbewahrt und gegessen

Guten Morgen Herr Dr. Costa,

ich bin in der zwischenzeit in der 28SSW und habe in den letzten Wochen meine Listerienängste gut in den Griff bekommen, bis gestern. Ich habe eine Thai Roter Curry Soße aus dem Gläschen verwendete ( Zutaten: Zitronengras, Galgant, Chili, Sojaöl, Salz, Knoblauch), die ich seit ewigkeiten immer wieder kaufe. Diese bewahre ich immer im Kühlschrank und nehme eine Teelöffelspitze (unerwärmt) zum Thaireis dazu. Als ich diese gestern zurück in den Kühlschrank stellen wollte sah ich den Hinweis, dass man sie nach dem Öffnen innerhalb von 4 Wochen aufbrachen sollte (Haltbarkeitsdatum war bis 2014). Ich hatte dieses Glas aber bereist seit 2-3 Monten im Kühlschrank stehen (wie sonst auch immer). Die Soße sah ganz normal aus und roch auch appetitlich, wie immer. Ich konsumierte davon bloss eine kleine Menge und dennoch ist bei mir diese Unsicherheit und Angst geblieben, sie könnte mit Listerien verseucht sein.
Sind meine Befürchtungen begründet?

Für ihre Antwort danke ich ihnen im Voraus und wünsche eine stressfreie Woche!
Dadunia

von dadunia am 10.01.2012, 07:56 Uhr

 
 

Antwort:

Thai Curry Soße zu lange aufbewahrt und gegessen

Ihre Frage ist schwer zu beantworten. Die Zutaten im Curry-Glas sind für die Schwangerschaft unbedenklich und ich kenne keine Berichte über eine Listerienverseuchung solcher Gläser. Wenn der Inhalt eines vorher geöffneten Glases eine normale Farbe und normalen Geruch hat, ist dieser wahrscheinlich in Ordnung gewesen. Mehr als "wahrscheinlich" kann ich nicht sagen. Wenn es Ihnen sonst gut geht und Sie keinerlei Beschwerden haben, spricht auch das dafür, dass Sie nichts zu befürchten haben.

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 15.01.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Madeira in Soße, 7. SSW

Sehr geehrtert Herr Costa, ich habe bei meiner Schwiegermutter vor zwei Tagen eine Zwiebelsauce gegessen. Leider habe ich erst nachher gefragt, was darin enthalten war. Sie hatte nämlich auch einen Schuss Madeira hinzu gegeben. Das der Alkohl verkocht ist, kann nicht sein, ...

von balken78 31.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Soße

Wein in der Soße okay?

Hallo Herr Prof. Dr. Costa, bitte eine Frage an Sie bzgl. der Zubereitung einer Soße mit Weißwein. Die besagte Soße ist für mich und eine weitere Vergetarierin auf einer Feier geplant und würde mit 400 ml Weißwein zubereitet werden. Darf ich die essen? Bin 8. SSW. Bin mir ...

von Arwen- 04.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Soße

Alkohol zum Verfeinern von Soßen

Hallo, ich weiß, daß man in der Schwangerschaft prinzipiell vorsichtig mit Alkohol sein soll, doch wie sieht es damit in Soßen zum Verfeinern aus? Wenn ich z.B. aus 1/4 Liter Wein und 3/4 - 1 Liter Wasser eine Soße für Fleisch herstelle und das Ganze für 1-1,5 Stunde köcheln ...

von susi78ruh 01.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Soße

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.