Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Magen Darm?

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Costa,

Ich bin sehr beunruhigt.

Letzten Donnerstag wurde mir am Nachmittag sehr übel, es folgten Erbrechen, Durchfall und Frösteln.
In der Nacht folgten Gliederschmerzen und Kopfschmerzen.
Am nächsten Tag waren die starken Magen Darm Beschwerden abgeklungen, nur noch leichte Magenkrämpfe, jedoch starke Gliederschmerzen und Kopfschmerzen.
Aktuell, fast eine Woche später hat sich der Magen wieder normalisiert, aber die Kopfschmerzen sind unverändert, mitunter wirklich sehr stark.
Nun habe ich rausgefunden, dass am Donnerstag vor der Odyssee, der Käse zum Frühstück Bio Rohmilch Käse von einer kleinen Käserei war.
Jetzt mache ich mir unheimliche Sorgen (Ich bin in ssw24).
Würden Sie beim Frauenarzt vorsprechen und einen Listeriose Test Anfrage?
Danke für Ihre Einschätzung.
Vg
Sahra

von Zahra2021 am 20.05.2021, 07:25 Uhr

 

Antwort:

Magen Darm?

Ihrer Beschreibung nach handelt es sich am ehesten um eine Viruserkrankung. Auch in den jetzigen Zeiten (Corona ...) gibt es noch andere Viren und auch andere Krankheiten, die problematisch sein können.

Meiner Ansicht nach sollten Sie Ihren Frauenarzt aufsuchen und das Ganze mit ihm besprechen. Zwar glaube ich nicht, dass es Listerien sind, aber sicher ist sicher...

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 21.05.2021

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.