Stillberatung - Forum Stillen
Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Mein Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
Schwangerschaft

Reisen in der Schwangerschaft

Reisen in der Schwangerschaft Sie wollen noch einmal verreisen,
bevor Ihr Baby kommt? Kein Problem.
Falls Ihre Schwangerschaft gut verläuft
und ihr Arzt keine Einwände hat,
können Sie in aller Ruhe Urlaub machen.

 

Wann ist die günstigste Zeit?

Günstig ist erfahrungsgemäß die Zeit um den fünften Monat herum. Den meisten Frauen geht es dann sehr gut. Die Umstellungsprobleme der Anfangszeit sind vorbei und der Bauch ist noch nicht so groß, dass er hinderlich ist.

 

Welche Ziele sind erlaubt?

Grundsätzlich dürfen Sie nach Lust und Laune reisen, das gilt auch für Fernreisen. Folgende Punkte helfen Ihnen bei der Planung (Auch bei Last-Minute-Reisen müssen werdende Mütter übrigens besonders kritisch hinschauen):

 

* Starke Klimawechsel belasten den Organismus. Wenn Sie dennoch gerne in die Karibik, nach Marokko oder Madagaskar fliegen wollen, sollten Sie eine komfortable Unterkunft mit Klimaanlage buchen. Dann können Sie sich jederzeit zum Ausruhen zurückziehen.
 
* Ärztliche Versorgung und Hygiene sollten stimmen. Erkundigen Sie sich bei Fernreisen zu exotischen Zielen vorab, wie die medizinische Situation am Urlaubsort aussieht. Auch die sanitären Einrichtungen sollten halbwegs den hier üblichen Standards entsprechen.
 
* Ungeeignet sind Zielgebiete oder längere Aufenthalte über 2.000 Meter Höhe. Dort ist der Sauerstoffgehalt der Luft niedrig, das kann die Versorgung des ungeborenen Kindes beeinträchtigen. Trekking-Touren im Himalaya sollten Sie also nicht gerade jetzt planen.
 
* Unbedingt meiden sollten Sie Gebiete, in denen es Malaria oder andere Tropenkrankheiten, etwa Gelbfieber, gibt. Nicht nur Ihnen selbst, auch Ihrem Baby drohen im Falle einer Erkrankung ernste Gefahren. Falls bestimmte Impfungen erforderlich sind, müssen Sie mit Ihrem Arzt klären, was in der Schwangerschaft erlaubt ist.
 
* Je länger die Anreise ist, desto anstrengender für Sie. Falls Sie mit dem Auto fahren, sollten Sie viel Zeit für Pausen einplanen. Im Flugzeug am besten gleich beim Ticketkauf einen Platz am Gang reservieren lassen. Dann können Sie eher mal Ihre Beine ausstrecken oder aufstehen und umhergehen. Das ist sehr wichtig, da bei Schwangeren die Gefahr eine Thrombose erhöht ist.
 
TIPP: Fragen Sie rechtzeitig nach, wie lange Sie mitfliegen dürfen. Alle Fluggesellschaften haben - meist ab der 36. Schwangerschaftswoche, eventuell aber auch schon früher - Begrenzungen. Eventuell wird auch eine ärztliche Unbedenklichkeitserklärung verlangt.
 
Egal, wie Sie reisen: Denken Sie daran unterwegs viel zu trinken und regelmäßig auf die Toilette zu gehen. Schwangere bekommen leichter eine Blasenentzündung. Viel Flüssigkeit und regelmäßiges Wasserlassen beugen vor.
 
* Am Urlaubsort nicht übertreiben. Lassen Sie es ruhig angehen und vermeiden Sie wilde Aktionen wie Motorradtouren über Holperpisten im Hinterland. Auch Sonnenbäder sind nichts für werdende Mütter: Die Haut ist in der Schwangerschaft besonders empfindlich und es kann leichter zu unschönen Pigmenteinlagerungen kommen. Außerdem ist es besser, wenn Sie sich die unnötige Belastung durch die Sonnenhitze ersparen. Ihr Körper leistet in der Schwangerschaft sowieso schon Schwerarbeit. Also ab in den Schatten und immer gut eincremen.
 

Anne Malburg

Weiterführende Artikel ...

*Gymnastik mit Bauch
*Wie man den Venen helfen kann
*Wassergymnastik
*Schwimmen
*Reisen mit Babybauch?
*Tipps für die Hautpflege
Tipps für Sie! Tipps für Sie!
*
 
Im 1. Trimester
Los geht's - Ihr Körper stellt sich um
*
 
Im 2. Trimester
Dies ist oft die schönste Zeit
*
 
Im 3. Trimester
Nun beginnt bald der Endspurt
*
 
Aktuelle Tipps von der Hebamme
Jeden Monat neu!
*
 
Gesunde Ernährung
So einfach geht's
Hier finden Sie
unser Forum

Kaiserschnitt
Forum Kaiserschnitt

Reisen in der Schwangerschaft
Fragen zu diesem Thema:
  
*Frage an Dr. med. V. Bluni
Ist das verreisen in der 30. ssw noch möglich?
Frage und Antwort lesen

 
*Frage an Dr. med. V. Bluni
Bis zu welcher SSW darf man verreisen?
Frage und Antwort lesen

 
*Frage an Nicola Bader
Darf ich verreisen während des Beschäftigungsverbotes?
Frage und Antwort lesen

 
 

Newsletter - jetzt kostenlos bestellen

Schwangerschafts-Newsletter Jede Woche neues vom Baby, Gewinnspiele und Produkttests

Specials

Special Untersuchungen in der Schwangerschaft Untersuchungen in
den neun Monaten

Special Babybauch Der Babybauch
So wächst der Bauch -
Tipps zur Pflege u.v.m.
Special Geburt Die Geburt
So kommt das Baby auf die Welt...

Expertenrat

Haben Sie Fragen rund um Ihre Schwanger-
schaft? Unsere Experten antworten Ihnen
gerne online und kostenlos.

Dr. med. Vincenzo Bluni, Facharzt für Frauenheilkunde Dr. med. Vincenzo Bluni
Schwangerschaftsberatung
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Serban-Dan Costa, Facharzt für Frauenheilkunde Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Die richtige Ernährung
Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer, Chefarzt der Asklepios Klinik Hamburg Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer
Pränatale Diagnostik
Dr. med. Wolfgang Paulus, Facharzt für Frauenheilkunde Dr. med. Wolfgang Paulus
Medikamente

Service

*
 
Das Schwangerschaftslexikon
Begriffe schnell erklärt
*
 
Der Mutterpass
Was wird eingetragen ..?
* Geburtskliniken
* Geburtshäuser
* Hebammen in Ihrer Nähe
* Infos & Proben
Gewinnspiele
Unsere aktuellen
Gewinnspiele mit vielen
tollen Preisen
Gewinnspiele

Schwangerschaft