Ideen für eine tolle Sommer-Deko

Sommerfeste sind jetzt angesagt, zusammen mit Familie und Freunden einfach den Sonnenschein genießen. Sind Garten, Terrasse oder Balkon dabei sommerlich dekoriert – kommt gleich die richtige, entspannte Stimmung auf. Aber auch in den vier Wänden verbreiten die passende Dekoration und schöne Accessoires schnell fröhliche Sommerlaune.

Es ist nicht schwer eine sommerliche Atmosphäre zu zaubern: Nutzen Sie einfach alles was die Natur jetzt hergibt und arrangieren Sie es als Blickfang. Bunte Wiesenblumen, die als loser Kranz zusammen geflochten werden und über dem Fenstergriff hängen, eine Schiefertafel, mit der Gäste begrüßt werden oder Kirschen, Aprikosen und Beeren, die in einer üppigen Obstschale angerichtet sind – so sieht der Sommer aus!

Mediterranes Lebensgefühl: Tontöpfchen mit Kräutern

Verschiedene Kräuter- und Gewürztöpfchen mit üppigem Grün und in vielen, kleinen Tontöpfchen sehen zum Beispiel auf einer Treppe oder auf zwei, drei übereinander gestapelten Ziegelsteinen toll aus und vermitteln mediterranes Lebensgefühl. Ein Moskitonetz, das an einem Baum festgemacht wird, verbreitet sommerliches Flair, über dem Bett erfüllt es außerdem noch praktischen Nutzen.

Oliven die als Muster auf Tellern oder auf Servietten aufgebracht sind, erinnern an südländische Gaumenfreuden. Schmücken Sie den Tisch damit, legen Sie ein Sträußchen mit Rosmarin und Thymianzweigen dazu, Wasserkaraffen und zwei Töpfchen mit Lavendel. Dazu servieren Sie in kleinen Tonschüsseln verschiedene Leckereien, wie Antipasti, gefüllte Champignons, fruchtige Tomaten, Käsewürfel und Baguette – schon fühlen sich alle am Tisch wie im Urlaub.

Ein bunter Blumenstrauß ist der beste Sommerbote

Der Duft und der Anblick von bunten Blumen – ja, mit einem herrlichen Blumenstrauß stehen alle Zeichen auf Sommer. Mageriten, Pfingstrosen, Lupinen, roter Mohn und blaue Kornblumen sind frisch und in einer Gießkanne oder in einem großen Milchtopf die besten Stimmungsmacher. Wichtig: Man sollte die Blumen früh am Morgen abschneiden, an den Stielenden einritzen bzw. spalten und am besten kalkarmes Wasser einfüllen. Geben Sie dem Strauß aber keinen Sonnenplatz: Bei direkter Sonneneintrahlung welken die Blüten natürlich schneller.

Zaubern Sie mit Licht: Kerzen und Teelichter für die lauen Sommerabende

Kerzen, die in großen Windlichtern stehen und am Sommerabend entzündet werden, sind hübsche Eyecatcher. Ein romantischer Eindruck entsteht, wenn Sie Teelichter in Einweckgläser stellen und diese am Bügel zum Beispiel an eine Astgabel, eine Rankhilfe oder an eine Leiter hängen. Oder stellen Sie doch ein Bassin für Schwimmkerzen auf. Einfach eine schön gemusterte Schale, vielleicht mit blauen Mosaik-Steinen mit runden Kieselsteinchen, die gibt es im Bastelbedarf, füllen und ein paar Muscheln vom Strandurlaub hineinlegen. Wasser hineingießen und Kerzen darauf schwimmen lassen.

Sommerliche Stoff-Ideen: verspielte Tischdecken und Vorhänge

Leckere Früchte sind ein Zeichen des Sommers: bringen Sie doch Erdbeeren oder Kirschen quasi doppelt auf den Tisch, nämlich mit Früchte-Applikationen auf der Tischdecke. Malen Sie den Umriss einer Erdbeere und einer Kirsche samt Stiel auf Pappe, die Schablone wird ausgeschnitten und auf rote Stoffreste aufgelegt. Wer mag kann auch unterschiedlich gemusterte Stoffe, aber alle in rot, verwenden. Die Stoff-Früchte legt man nun auf eine einfarbige Tischdecke ganz nach Lust und Laune aus, näht sie mit der Nähmaschine fest, bügeln, fertig. Wer nicht nähen mag: Es gibt im Fachhandel Vliesofix, damit kann die Applikation aufgebügelt werden.

Blümchenmuster, Karos und zarte Pastelltöne: Mit Stoffen lässt sich wunderbar dekorieren. Zudem ist das Angebot riesig. Wählen Sie beispielsweise einen leichten, hell-gemusterten Organza-Stoff, lassen Sie sich eine Bahn zuschneiden und drapieren Sie ihn zuhause vor einer farbigen Wand. Dazu verwendet man am einfachsten beidseitig klebende Haftstreifen und kann auf diese Weise mit dem Stoff schöne Effekte erzielen. Auch über dem Bett als Baldachin, an einer Balkonecke oder über ein Bücherregal platziert, versprüht der Stoff so Leichtigkeit.

Weitere Themen:

Haushaltstipps - gesucht, gefunden ...!

Haushaltstipps von A - Z:

So geht's leichter:
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.