Nicola Bader, Rechtsanwältin

Wenn das Kind unter 9 Monate ist, Kita Platz und Elterngeld parallel machbar?

Frage an Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Zusammen,

entschuldigt bitte die etwas umständliche Betreff Zeile.
Folgende Sachverhalt liegt vor:
Unsere Tochte ist Ende Mai 2016 geboren und meine Frau wird ab dem 01.01.2017 wieder Vollzeit arbeiten gehen. Im Zuge dessen habe ich sowohl bei meinem Arbeitgeber als auch bei den verantwortlichen Stellen meine Elternzeit bzw. Elterngeld beantragt. Ab dem 01.01.2017 gehts für mich los.Wir haben durch eine glückliche Fügung einen Kita Platz angeboten bekommen, jedoch schon ab dem 01.01.2017. Für uns steht außer Frage, dass wir unser Kind frühestens ab April in die Kita geben möchten. Uns ist vollkommen bewusst, dass wir den Kita Platz ab dem 01.01. zahlen müssen, damit unsere Tochter ab April in die Kita gehen kann. Wir haben den Kita Platz bei der Stadt beantragt, wie auch die Kita. Nun haben wir ein Schriftstück erhalten, in welchem wir sowohl vom Arbeitgeber meiner Frau als auch von mir eine Arbeitszeitbescheinigung ab Betreuungsbeginn, sprich 01.01.2017 einreichen müssen. Grundsätzlich ist das kein Problem, jedoch steht auch darin, dass eine Elternzeitbestätigung bei einem Kind unter 9 Monaten nicht ausreicht. Nun stellt sich mir folgende Frage: Kann ich wie geplant zum 01.01.2017 in Elternzeit gehen und Elterngeld beziehen, wie auch den Zuschuss für den Kita Platz von der Stadt in Anspruch nehmen oder schliesst das eine das andere aus?

Ich hoffe ich konnte es einigermaßen verständlich formulieren.

Viele Dank für die Mühe vorab.

Grüße
Chris

von Chris1 am 06.12.2016, 17:14 Uhr

 

Antwort auf:

Wenn das Kind unter 9 Monate ist, Kita Platz und Elterngeld parallel machbar?

Um das volle EG zu kriegen, muss die EZ immer in Lebensmonaten genommen werden, das wisst ihr?

von malini am 06.12.2016

Antwort auf:

Wenn das Kind unter 9 Monate ist, Kita Platz und Elterngeld parallel machbar?

Guten Morgen Malini,

bitte verzeih. Das ist uns bewusst und ich gehe ab dem 26.12 in Elternzeit und nicht 01.01

Grüße

von Chris1 am 07.12.2016

Antwort auf:

Wenn das Kind unter 9 Monate ist, Kita Platz und Elterngeld parallel machbar?

Hallo,
das Problem hier ist, dass man erst ab dem ersten Geburtstag des Kindes einen Anspruch auf einen Kindergartenplatz hat.
Früher werden die Plätze in der Regel nur dann gewährt, wenn beide Eltern arbeiten und den Platz dringend benötigen. Sie wollen ja den Platz im Prinzip mehrere Monate nicht nutzen. Das Problem wird auch nicht mit ihrer Bezahlung gelöst, denn das ist ja nur ein Bruchteil, das meiste bezahlt die Stadt, und die Zeit nicht, wenn das Kind dem Platz nicht nutzt, weil ein Elternteil noch in Elternzeit ist.
Ich an Ihrer Stelle würde also damit rechnen, dass Sie den Platz wieder verlieren.
Liebe Grüße
NB

von N.BADER am 08.12.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Darf mein Kind in die Kita obwohl ich noch in Elternzeit bin?

Hallo Frau Bader, ich bin mit meinem 3. Kind (7 Monate) in Elternzeit. Ich mache 2 Jahre Elternzeit, bekomme aber nur bis zum 1. Geburtstag Elterngeld. Daher würde ich im 2. Jahr der Elternzeit gerne wieder arbeiten (Teilzeit) gehen. Meine Frage ist nun ob mein Kind mit 1 ...

von holyvampire 21.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Bei Basiselterngeldbezug einen Kitagutschein bei Kind unter 1 Jahr?

Wir haben eine 6 Monate alte Tochter. Mein Mann nimmt seit Geburt 12 Monate Basiselternzeit. Wir können ab nächsten Monat einen Halbtagsplatz in einer Kita haben und sind noch dabei, den Hortgutschein zu beantragen. Nun sagte die Leiterin der Kita, dass das ein Problem gäbe und ...

von EvaBe 13.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Berücksichtigung von Kita-Zuschuss bei Kindesunerhalt

Liebe Frau Bader, mein Mann und ich haben uns getrennt und sind dabei, den Unterhalt zu ermitteln. Wir möchten dies gerne zum Wohle der Kinder ohne Jugendamt bzw. Gerichte oder Anwälte klären. Wir beide sind nichtselbständig angestellt. Meine Frage ist: Mein AG zahlt mir ...

von Schneck78 07.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Darf mein KInd während Elternzeit die Kita besuchen ?

Hallo Frau Bader, ich habe folgendes Problem: Ich bin seit einigen Jahren Arbeitslos und möchte jetzt während meiner Elternzeit die noch bis 17.1217 geht eine schulische Ausildung machen. Habe ich als ALG 2 Bezieher das Recht auf 3 Jahre Elterneit trotz orheriger ...

von Kiki31 14.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Unterstützung, wenn Kind nicht in KiTa darf?

Hallo! Ich bin in einer etwas blöden Situation und vielleicht hat jemand hier schon Erfahrung, welche Möglichkeiten es gibt. In der KiTa meines Sohnes sind Ringelröteln ausgebrochen und ich bin schwanger mit aktuell noch unklarem Immunstatus. Jetzt war ich heute zum ...

von lilke 14.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Darf mein Kind in der Kita bleiben /Rechtsanspruch/Klagen

Ich habe hier schon ähnliche Fragen durchforstet, aber keiner trifft genau auf unseren Fall zu. Unsere Tochter (31/2 Jahre) geht seit ihrem dritten Lebensjahr in unser Nachbargemeinde bzw Stadt (anderes Bundesland) in den Waldorfkindergarten. Es handelt sich nicht um einen ...

von Lillilottakind 10.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Elternbeitrag KiTa: Einberechnung AG Zuschuss für Kinderbetreuung rechtens?

Sehr geehrte Frau Bader, mein Arbeitgeber bezuschusst die Kinderbetreuungskosten. Ausgezahlt/ Ausgewiesen wird dies auf meiner monatlichen Gehaltsabrechnung als "AG- Zuschuss Kindergartenbetreuung". Der Zuschuss ist abgabenfrei. Bei der Festsetzung des Elternbeitrages ...

von emiss 28.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Kita Vertrag kündigen, weil 10 mon. Kind nur weint

Hallo Frau Bader, Ich möchte meinen Vertrag mit der privaten Kita so schnell wie möglich auflösen. Der Grund ist, dass mein kleiner Sohn komplett unzufrieden und gestresst ist. Er schreit fast jeden Morgen eine Stunde durch und dann ruft mich die Leitung an. Dann hole ich ihn ...

von Daniela Röer 28.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Ist Elternzeit Anwartschaftszeit auch wenn Kind in Kita war?

Sehr geehrte Fr. Bader, Ich bin aktuell bei meinem Arbeitgeber beschäftigt und in Elternzeit. Ab 1 April geht unser Sohn in die Kita (für ein paar Stunden am Tag erstmal) und ich kehre ab 1 Juli in meinen Job zurück. Aber nur bis Ende August (befristeter Arbeitsvertrag). ...

von Olja_R 24.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Muss Kind mit 1 Jahr in die Kita (Alg 2)?

Hallo. Ich hatte heute einen Termin im Jobcenter und die Dame sagte mir, dass ich mich um einen Platz in der Krippe kümmern muss, denn meine Tochter wird im April 1 Jahr alt und die Frau sagte, dass meine Kleine dann in die Krippe muss, damit ich dem Arbeitsmarkt wieder zur ...

von Campingqueen 09.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.