Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Was steht mir zu ,wenn mein befristeter Arbeitsvertrag ausläuft und ich BV habe?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,
ich habe am Samstag (16.05) positiv getestet.
Da mein Arbeitsvertrag bis zum 01.08.2015 läuft und eine Verlängerung eigtl. ,bis auf die Schwangerschaft, nichts im Wege steht, traue ich mich noch nicht zum Arzt bzw. meiner Chefin es mitzuteilen.
Ich bin Zahnmedizinische Fachangestellte in der Stuhlassistenz und würde sicherlich ein BV bekommen.
Was würde ich an Leistungen bek. falls mein Vertrag ausläuft ?
Steht im BV einem auch ALG 1 zu ?
Oder würde ich während des BV Krankengeld bekommen?

Falls nicht ,wie bin ich krankenversichert (+ 2 Kids ebenfalls über mich)
Mein Ehemann ist bei der Bundeswehr und somit in keiner gesetzl. KK.
Würde ich während des BV Krankengeld bekommen?

Wie soll ich mich am besten Verhalten?

Wenn ich in den nächsten Tagen meinen neuen Vertrag unterschreiben sollte, gilt dieser dann absofort- bzw knöpft somit am 01.08 an?

Ich habe im Januar meine 3 jährige Ausbildung erfolgreich beendet - 3 Woche ALG 1 bek. und bin seit dem 02.02. in diesem bis Aug. befristeten Arbeitsverhältnis.

Ich danke Ihnen schon mal im vorraus !
LG mini

von mini-mama1989 am 21.05.2015, 20:58 Uhr

 

Antwort auf:

Was steht mir zu ,wenn mein befristeter Arbeitsvertrag ausläuft und ich BV habe?

Hallo,
freuen Sie sich über die Schwangerschaft und sagen Sie dem Arbeitgeber erstmal nix - das können Sie noch VertragsVerlängerung tun. Etwas anderes gilt selbstverständlich, wenn die ausgeübte Tätigkeit eine Gefahr für Sie oder das Kind darstellt.
Dann müssen Sie es dem Arbeitgeber unmittelbar sagen, wenn der Vertrag dann nicht verlängert wird, müssen Sie sich bei der Agentur für Arbeit melden.
Erfahrungsgemäß gibt es Probleme, wenn man im Rahmen der Arbeitslosigkeit im Beschäftigungsverbot erhält, Frage ist aber, ob Sie nicht in anderen Bereichen, zum Beispiel am Empfang, arbeiten können.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 22.05.2015

Antwort auf:

Was steht mir zu ,wenn mein befristeter Arbeitsvertrag ausläuft und ich BV habe?

Beim Arbeitsamt musst Du Dich ja schon gemeldet haben am 01. Mai.
Hast Du das ?
Im BV schieben die Ämter gern die Verantwortlichkeit von ALG1 zu ALG2 wenn Du ein BV hast.
Das Mittel der Wahl wäre somit vorerst kein BV sondern eine Krankschreibung um danach keine Probleme mit dem Amt zu bekommen.
Optimal wäre jedoch wenn Dein Vertrag verlängert wird, kannst Du das vorantreiben und nachhaken?

ALG1 würde mit 0€ in die Berechnung des Elterngeldes gehen.
Krankengeld nach 6 Wochen auch.

von Sternenschnuppe am 22.05.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Dauer der Elternzeit, wenn befristeter Arbeitsvertrag ausläuft

Sehr geehrte Frau Bader, mein Kind wird voraussichtlich am 16.05.2015 geboren. Der Mutterschutz würde dann entsprechend bis 11.07.2015 dauern. Mein befristeter Arbeitsvertrag endet am 31.08.2015. So wollte ich bei meinem Arbeitgeber ab 12.07.2015 Elternzeit beantragen. ...

von Endlich 30.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Befristeter Arbeitsvertrag

Befristeter Arbeitsvertrag endet im Mutterschutz

Hallo Frau Bader, ich sollte diese Woche einen neuen (befristeten) Vertrag voraussichtlich bis Ende August bekommen. Der Mutterschutz fängt am 23.8. an. Wie lange werde ich den Mutterschutz haben? Und falls ich den Vertrag bis zum 31.7. bekomme und der Mutterschutz erst am ...

von Andjelka 22.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Befristeter Arbeitsvertrag

befristeter Arbeitsvertrag & BV bis GT - Wer übernimmt Mutterschaftsgeld?

Hallo liebes Expertenteam, ich habe folgendes Problem/Fragen: ET: 18.06.2015. Mein Mutterschutz beginnt am 07.05.2015 und ich bin derzeit in einem befristeten Arbeitsverhältnis in Vollzeit, welcher leider vertragsgerecht am 30.04.2015 endet. Aufgrund des Vertragsendes ...

von s.wenzel 10.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Befristeter Arbeitsvertrag

Befristeter Arbeitsvertrag und Mutterschaftsgeld

Guten Tag, Ich habe am 20.01.15 ET und mein Vertrag läuft am 10.02.15 leider aus. Wie hoch wird dann mein Mutterschaftsgeld sein?Bekomme ich nur 65% vom Nettogehalt oder übernimmt die KK den gesamten Betrag vom Arbeitgeber. Vielen Dank schon mal für ihre ...

von Kirschbluete4 18.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Befristeter Arbeitsvertrag

Wann läuft mein befristeter Arbeitsvertrag als Krankheitsvertretung aus?

Hallo Frau Bader, ich habe einen befristeten Arbeitsvertrag (in einer Krippe) für die Zeit der Krankheitsbedingten Abwesenheit von Frau X, längstens bis 31.07.2015. Ich habe meinem Arbeitgeber die SS angezeigt und ein Arbeitsverbot bekommen. Mein errechneter ...

von Ella1981 15.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Befristeter Arbeitsvertrag

Elternzeit bei auslaufendem befristeter Arbeitsvertrag

Hallo Frau Bader, ich habe schon viel im Internet nachgelesen aber bisher keine Eindeutige Antwort gefunden. Termin für Geburt ist: 01/15 Mein Arbeitsvertrag läuft aus Mai 2015. Beantrage ich Elternzeit nur bis Mai, oder für 1 Jahr/ 2 Jahr. Ich habe vor 2 Jahre ...

von Kleines1703 20.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Befristeter Arbeitsvertrag

Was steht mir zu nach Elternzeit wieder schwanger

Guten Morgen Frau Bader, Ich habe die letzten zwei Monate meiner Elternzeit auf geringfügiger Basis bei meinem Arbeitgeber gearbeitet (01.08.14 bis 30.09.14) Dieses wurde auch schriftlich festgehalten. Ab 1.10.14 bin ich wieder auf Vollzeit beschäftigt bzw mein alter ...

von Kathrin1805 13.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Was steht mir zu

Was steht mir zu ??

Sehr geehrte Fr. Bader Ich fühle mich von meiner Frauenärztin veräppelt. Und zwar erhielte ich eine 1. Krankmeldung von 4 Wochen Es war die Rede das sie mich aufgrund der vorwehen rausnehmen wird und es an die Krankenkasse schickt. Jetzt erhielt ich eine Krankmeldung wo ...

von pati89999 26.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Was steht mir zu

Befristeter Arbeitsvertrag mit schriftlicher Zusage einer Verlängerung

Hallo Frau Bader, ich befinde mich derzeit in einem befristeten Arbeitsverhältnis und habe vor kurzem erfahren, dass ich schwanger bin. Der Entbindungstermin liegt ca. 4 Monate vor Vertragsende. Ich wäre also zu diesem Zeitpunkt des Vertragsendes bereits in ...

von loum 23.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Befristeter Arbeitsvertrag

Stundenzahl - befristeter Arbeitsvertrag - Mutterschutz?

Hallo Frau Bader, ich arbeite als Hiwi in einem befristeten Arbeitsvertrag, der zum 1.10. ausläuft. Laut Vertrag arbeite ich 40 Stunden im Monat, aber es gibt keine festen Wochenstunden bzw. Schichten. So sammeln sich Plus- oder Minusstunden für die nächsten Monate an. ...

von apfelbrot 03.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Befristeter Arbeitsvertrag

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.