Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

recht auf mutterschaftsgeld

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

hallo, mein elterngeld endet im märz 2013 und mein mutterschutz fängt im märz 2013 an, habe ich ein anrecht auch mutterschaftsgeld,da mein vertrag in der 1.ss ausgelaufen ist und nun mir keiner sagen kann ob ich mutterschaftsgeld anrechte habe

vielen dank für ihre antwort

gruß sandra

von sandra0588 am 28.01.2013, 12:53 Uhr

 

Antwort auf:

recht auf mutterschaftsgeld

Hallo,
nach der Gesetzesänderung ab 2013 besteht die Möglichkeit, am Tag vor Beginn des neuen Mutterschutzes die alte Elternzeit zu beenden. Man erhält dann vom Arbeitgeber und der Krankenkasse jeweils die Anteile zum MG.
Bis zu zwölf Monate der ersten Elternzeit kann man mit Zustimmung des Arbeitgebers bis zum achten Geburtstag des Kindes übertragen.
Liebe Grüße,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 29.01.2013

Antwort auf:

recht auf mutterschaftsgeld

hallo

nein da du keinen arbeitgeber hast sobald dein vertrag ausgelaufen ist, du kannst einmalig 210 euro beantragen, aber nicht bei der kk.

von CKEL0410 am 28.01.2013

Antwort auf:

recht auf mutterschaftsgeld

Ja, den Teil der Krankenkasse. 210€ meine ich.
Kommt aber natürlich auch drauf an wodurch Du Dich sonst finanzierst jetzt oder nach dem Elterngeld.

von Sternenschnuppe am 28.01.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

bin ich evt. noch angestellt und habe ich recht auf mutterschaftsgeld?

Sehr geehrte Frau Bader, mein erster Sohn wurde am 28.10.10 geboren. Mein auf 2 Jahre befristeter Vollzeitvertrag lief dann am 20.12.2011 aus. Elternzeit hatte ich für 3 Jahre beantragt, weil es hieß, daß dies unabhängig vom endenden Vertrag beim AG evt. für das Arbeitsamt ...

von diepoe 20.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Recht, Mutterschaftsgeld

Elternzeit endet im Mutterschutz; Recht auf Mutterschaftsgeld?

Hallo Frau Bader, ich erwarte am 24.07. mein zweites Kind, d.h. meine Mutterschutzfrist hat am 12.06. begonnen. Nun bin ich noch in Elternzeit von meinem ersten Kind her, allerdings endet meine Elternzeit am 22.06., d.h. wäre ich jetzt nicht im neuen Mutterschutz, würde ich ...

von Cappuccino-Queen 15.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Recht, Mutterschaftsgeld

elternzeit befristeter Vertrag rechtsstreit!

hallo war mit meinem arbeitgeber vor gericht da er mich gekündigt hatte ,nachdem er erfahren hatte das ich schwanger bin!Siemussten mich dann wieder einstellen.. eswurde sich dann folgender massen geeinigt.. 1.die parteien sind sich darüber einig, dass das zwischen ihnen ...

von billi7577 25.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Recht

elternzeit befristeter Vertrag rechtsstreit!

hallo war mit meinem arbeitgeber vor gericht da er mich gekündigt hatte ,nachdem er erfahren hatte das ich schwanger bin!Siemussten mich dann wieder einstellen.. eswurde sich dann folgender massen geeinigt.. 1.die parteien sind sich darüber einig, dass das zwischen ihnen ...

von billi7577 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Recht

ALG1 und Mutterschaftsgeld

Hallo, ich bin schwanger und zur Zeit leider arbeitslos.Habe nur einen geringfügigen Job und da ich arbeitslos bin noch gesetzlich versichert. Bekomme ich Mutterschaftsgeld 6 Wochen vor und 8 Wochen nach der Schwangerschaft bezahlt auch wenn ich dann nicht mehr unter ...

von nila1415 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschaftsgeld

gibt es eine rechtliche Grundlage für Gesundschreibungen vom Kinterarzt?

Guten Tag, wir haben gerade ein Problem und endlose Diskusionen. Unsere Tochter(14 Monate) hatte letzte Woche einen Darminfekt und damit eine Woche krank geschrieben.Jetzt da sie wieder gesund ist geht sie wieder in dir Krippe, die Erzieherinnen bestehen auf eine ...

von avanti81 22.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Recht

Mutterschaftsgeld beim 2ten Kind während der Elternzeit

Hallo, ich habe folgende Frage: Am 30.12.2011 kam mein Sohn zur Welt und ich habe für ihn 2 Jahre Elternzeit beantragt. Diese läuft am 24.02.2014 aus und nun bin ich wieder schwanger. Der vorraussichtliche Geburtstermin ist der 13.08.2013. Demnach würde mein Mutterschutz ...

von Leonie22 22.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschaftsgeld

Habe ich ein Recht auf Mutterschutzgeld während meiner Elternzeit?

Hallo Frau Bader, ich habe mich hier in den Foren schon versucht durchzulesen, leider bin ich auf meine Frage nicht fündig geworden. Mein 1 Kind kam am 25.02.12 zur Welt. Ich habe bis zum Mutterschutz meine Vollzeitbeschäftigung ausgeführt und habe mich für 2 Jahre in ...

von tati.kupp 22.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Recht

Bekomme ich Mutterschaftsgeld wenn ich dirket aus der Elternzeit komme?

Hallo Frau Bader, bis Anfang Juli bin ich noch in Elternzeit, meine Tochter wird dann drei Jahre alt. Nun bin ich wieder schwanger. Nach berechnetem Entbindungstermin müsste ich für etwa zwei Wochen bei meinem bisherigen Arbeitgeber (unbefristeter Arbeitsvertrag) die ...

von Cebra 21.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschaftsgeld

Verfall erster Elternzeit rechtens?

Hallo Frau Bader, ich habe folgenddes Problem: Bin seit 2008 in einem Unternehmen beschäftigt und befinde mich seit September 2011 auf Grund meines ersten Kindes in Elternzeit mit unbefristeten Vertrag. Elternzeit hatte ich von September 2011- September 2013 ...

von Vier_Jahreszeiten 21.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Recht

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.