Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Kündigungstermin - Ende der Elternzeit

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,
meine Elternzeit endet am 21.12.16.
Ich möchte meine Stelle kündigen. Jetzt habe ich aber eine Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Monatsende. Das heißt ich könnte ja eigentlich erst zum 31.12 kündigen. Müsste ich die restlichen Tage dann arbeiten gehen?
Könnte ich mit beidseitigem Einverständnis auch zum 21.12 kündigen?
Liebe Grüße Si

von si1213 am 06.10.2016, 11:02 Uhr

 

Antwort auf:

Kündigungstermin - Ende der Elternzeit

Hallo,
die Kündigungsfrist wäre drei Monate gewesen.
Setzen Sie sich schnellstmöglich mit dem Arbeitgeber in Verbindung, um dies einvernehmlich zu regeln.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 06.10.2016

Antwort auf:

Kündigungstermin - Ende der Elternzeit

Nach dem Elternzeitgesetz § 19 kannst du die Elternzeit unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 3 Monaten kündigen. Das ist jetzt schon zu spät.
Im gegenseitigen Einvernehmen, das wäre dann ein Auflösungsvertrag. Der geht immer.

von uriah am 06.10.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Kündigungstermin zum Ende der Elternzeit ansetzen?

Guten Tag, Am 27.05. Beginnt mein 2ter Monat der Elternzeit. Ich möchte zum 1.7. Einen neuen Job antreten. Meine Kündigungsfrist ist 4 Wochen zum Monatsende. Nun meine Frage: Soll ich noch im April zu Ende Mai kündigen oder zum Ende der Elternzeit Ende Juni? Wenn ...

von Stefan2016 15.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Ende Elternzeit, Kündigungstermin

Kurz nach Ende der Elternzeit wieder Mutterschutz

Hallo Frau Bader, Erstmal danke dass Sie sich hier Zeit nehmen, um Fragen zu beantworten. Ich habe am 11.03.15 einen Sohn bekommen. Zuvor hatte ich 70 Prozent gearbeitet. Ich habe dann bis Februar 2016 Elterngeld erhalten. Dann habe ich meine Elternzeit um ein Jahr ...

von JoBe 26.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende Elternzeit

neuer Mutterschutz kurz nach Ende der Elternzeit

Hallo Frau Bader, ich bin im 3. Jahr meiner Elternzeit und nun erneut schwanger. Die Mutterschutzzeit beginnt 7 Tage nach dem Ende der jetzigen Elternzeit. Vor meiner Elternzeit habe ich in Vollzeit gearbeitet. Durch Krankschreibung vor der Geburt des ersten Kindes stehen ...

von Sahnetee 19.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende Elternzeit

Meine Elternzeit endet am 20.07.2017

Ich habe mich schon heute mal in meinem Betrieb erkundigt wie es denn aussieht im Juli 2017 wegen wieder antritt meines Jobs und man hat mir mitgeteilt das ich nicht mehr auf meine alte Stelle komme und nach etwas Vergleich geschaut wird jedoch hat der Vergleichs Job nichts ...

von Kirsten S. 07.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende Elternzeit

Elternzeit geht zu Ende

Sehr geehrte Frau Bader, meine Elternzeit geht jetzt Ende September zu Ende. Vor der Elternzeit hatte ich einen 30 Stunden/Woche Büro-Job in einer großen Firma. 30 Stunden sind jetzt wegen der Betreuung meines Sohnes nicht mehr möglich, daher stellte ich einen Antrag auf ...

von Cleo159 02.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende Elternzeit

Ende der Elternzeit wieder schwanger bv, was bekomme ich?

Hallo, mein Sohn wird im Januar 2 Jahre. Elternzeit habe ich für 3 Jahre angemeldet. Möchte allerdings nach 2 Jahren wieder anfangen zu arbeiten. Nun liegt mir ein positiver Test vor. Werde wieder ein BV bekommen. Was für ein Gehalt bekomme ich? Wie auch in der ersten ...

von Christin1! 26.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende Elternzeit

Soll ich zum ende der Elternzeit kündigen oder ist nochmal eine Verlängerung mög

Mein Kind ist im November 2014 geboren und ich hatte zunächst für ein Jahr Elternzeit beantragt. Diese habe ich dann Form und fristgerecht um ein Jahr verlängert. D. H. Diesen November müsste ich wieder zum arbeiten anfangen. Kann ich die Elternzeit nochmals verlängern oder ...

von kleiner hopfenprinz 02.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende Elternzeit

Elternzeit und Ende Arbeitsvertrag

Hallo, mein Mann möchte gern die ersten beiden Lebensmonate in Elternzeit gehen. Da er sich momentan beruflich umorientiert, beginnt er (aufgrund 6monatiger Kündigungsfrist erst) zum 1. Dezember eine neue Arbeit. Der aktuelle Arbeitsvertrag ist bereits zum 30.11. gekündigt - ...

von newBorn16 30.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende Elternzeit

Wie versichert, wenn während Elternzeit Ende Arbeitsvertrag und krank?

Sehr geehrte Frau Bader, wie verhält es sich, wenn während der Elternzeit der befristete Arbeitsvertrag endete und zum Ende der Elternzeit aufgrund einer erneuten Schwangerschaft und deren Begleiterscheinungen eine Arbeitsunfähigkeit besteht? Bekommt man dann von der ...

von unisec 27.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende Elternzeit

Elternzeit Ende was muss ich beachten?

Hallo wir sind erade im zwiespalt. Ich habe 3 Kinder 8 Jahre 1 Jahr und 7 Monate knapp 6 Monate. Meine Elternzeit geht noch ne Weile bis zum 30.01.2018 Allerdings möchte ich mich jetzt schoon erkundigen was ich beachten muss. 2 Situationen: 1 Situation wäre ich geh nach ...

von franzi_85 23.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende Elternzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.