Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

keinen Kindergartenplatt für Vollzeit, nur Tagesmutter 22 Stunden

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Guten Abend!
Ich habe in diesem Jahr keinen Kindergartenplatz bekommen. Mein Sohn ist am 13.2. ein Jahr geworde . Vorgestellt habe ich mich bei 15 in der Nähe liegenden Kindergärten. Weiter entfernt liegende in unserer Stadt habe ich nicht angesprochen, da der Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu lang wäre.
Jetzt kam eine Zusage einer Tagesmutter. Aber nur für 22 Stunden. Ich möchte/muss allerdings wieder Vollzeitarbeiten.

Habe ich einen Anspruch auf Vollzeitbetreuung meines Sohnes, wenn ich Vollzeit arbeite?
Welche rechtlichen Möglichkeiten habe ich, um an eine Vollzeitbetreuung zu kommen?

Danke!

von tolki am 17.02.2015, 20:19 Uhr

 

Antwort auf:

keinen Kindergartenplatt für Vollzeit, nur Tagesmutter 22 Stunden

Hallo,
lt. Gesetz soll bei Bedarf ein Ganztagesplatz zur Verfügung gestellt werden, also wenn die Mutter VZ arbeitet.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 18.02.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Berechnung des Mutterschaftsgelds & Elterngeldes bei Vollzeit & Nebenjob

Sehr geehrte Frau Bader, wir planen Nachwuchs. Ich bin Vollzeit beschäftigt (Mein Mann ebenfalls) und ich habe noch einen Nebenjob mit 150 € pro Monat. Mein Bruttogehalt beträgt 2.500 € / Monat und ich habe eine betriebliche Altersvorsorge, die jeden Monat von meinem ...

von Cassyporzelan 11.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vollzeit

von Vollzeit auf 450€ Basisstelle ohne Vertragsanpassung

Guten Tag, ich habe eine Frage im Zusammenhang mit meinem Arbeitsverhältnis. Bis zur Geburt meiner Tochter im Feb 2013 war ich 5 Jahre Vollzeitbeschäftigte bei einem Arzt. 1 Jahr nach der Geburt habe ich mich mit dem Chef geeinig das ich an 1,5 Tagen wieder arbeiten ...

von alissa2802 03.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vollzeit

Urlaubskürzung vollzeit \ teilzeit

Hallo Frau Bader, ich habe vor meiner Schwangerschaft als Vollzeitkraft in einem Unternehmen gearbeitet. Nun möchte ich nach 2 Jahren Elternzeit als Teilzeitkraft mit 2Tagen pro Woche wieder einsteigen. Mein Arbeitgeber teilte mir mit, dass ich aus meiner Vollzeitbeschäftigung ...

von nizole24 28.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vollzeit

Urlaubsanspruch beim Wechsel von Vollzeit in Teilzeit

Sehr geehrte Frau Bader, da ich leider aufgrund einer Risikoschwangerschaft seit dem 02.09.14 krankgeschrieben bin (ET 25.12.14) sind mir noch 19 Urlaubstage übrig geblieben, die ich im Anschluss an die Elternzeit nehmen kann. Mit meinem AG habe ich bereits besprochen, dass ...

von Lilcia1974 27.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vollzeit

Minijob als Nebentätigkeit, dann in Vollzeit, SS und BV

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin momentan noch in einer Vollzeitbeschäftigung als Zahnärztin bis Ende des Monats angestellt (zum 31.10.14 beendet) und arbeite als Minijoblerin in einer anderen Praxis (nur diesen Monat aushilfsweise)als Zahnärztin. Ab nächsten Monat werde ich ...

von Muppigirl 24.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vollzeit

Elternzeit mit 2 Monaten Vollzeit unterbrechen?

Hallo Frau Bader, wir erwaten Ende November unser erstes Kind und sind uns bezüglich der Möglichkeiten bei der Elternzeit noch nicht ganz sicher. Wir haben uns folgendes überlegt und nun ist die Frage, ob dies so machbar wäre: Aktuell arbeiten wir beide in Vollzeit. Ich ...

von AnJu2208 23.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vollzeit

Vollzeitstelle bei anderem Arbeitgeber möglich trotz Elternzeit?

Liebe Frau Bader, meine Elternzeit endet Anfang Februar 2015. Ich habe mich nun anderweitig beworben u.a. auf eine Vollzeitstelle ab dem 01.01.2015 Was passiert wenn ich die Stelle bekomme? Kann ich ohne weiteres dort anfangen? Die Kündigungsfrist von drei Monaten würde ...

von Puschel10081984 23.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vollzeit

Urlaubsanspruch im zweiten Mutterschutz Teilzeit oder Vollzeit?

Hallo Frau Bader, ich bin mit meinem zweiten Kind schwanger. Die Elternzeit vom ersten Kind habe ich schon bis zum Tag vor Beginn des Mutterschutzes verlängert. Während meiner Elternzeit arbeite ich aktuell Teilzeit in einem zusätzlichen befristeten Vertrag. Mein alter ...

von sonnenkoenigin 09.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vollzeit

Teilzeit in Schwangerschaft auf Vollzeit erhöhen

Liebe Fr. Bader, Ich arbeite in einem Unternehmen und einer Position, in der sehr lange Arbeitszeiten (>55h) üblich sind. Vor meiner Elternzeit habe ich in Vollzeit gearbeitet. Nur kehrte ich auf eigenen Wunsch mit etwa 80% aus meiner Elternzeit zurück. Mein Arbeitgeber ...

von Zickezacke 24.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vollzeit

Vollzeitanstellung + Minijob. Wie Elterngeld beantragen???

Hallo, Ich bin Vollzeit im ÖD beschäftigt und habe zusätzlich einen Minijob auf 450€ Basis von 10 Std. Wöchentlich. Mein Entbindungstermin ist der 20.012015. Meine Frage ist nun, wie sich mein Elterngeld aus den beiden Jobs zusammensetzt? Ist es sinnvoll mein Bruttogehalt ...

von maigrabo 01.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vollzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.