Nicola Bader, Rechtsanwältin

@Himbeere

Antwort in der Beratung Recht

Falsch, arbeitsSUCHEND kann sich jeder melden. Dafür benötigt es keine Kinderbetreuung. Man kann sich sogar Arbeitssuchend melden wenn man noch in ungekündigter Anstellung ist. Das bedeutete nur das man eben dem AA sagt, Du Leute ich suche was, könnt ihr mal mit schauen....

ArbeitsLOS kann man sich auch melden. Man hat dann aber ohne Kinderbetreuung keinen Anspruch auf ALG1.

Viele vergessen die Begrifflichkeiten, sind aber eben verschiedene Dinge.

Es ist sogar so das man sich nach Möglichkeit - sonst droht in vielen Fällen eine Sperre - 3 Monate bevor man arbeitslos ist bereits beim AA als arbeitssuchend melden soll.

von Danyshope am 28.07.2017, 18:54 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.