Nicola Bader, Rechtsanwältin

Es wird nun aber auch geprüft ob man überhaupt hätte arbeiten können.

Antwort in der Beratung Recht

Wenn direkt nach der Elternzeit ein BV greifen soll.
Die Kasse ersetzt sonst einen Lohn der gar nicht hätte erarbeitet werden können.
Dies benachteiligt sonst Frauen die kein BV erhalten und ohne Betreuung nicht einfach ein BV abgeben können um dennoch an den vollen Lohn zu kommen.

von Sternenschnuppe am 10.11.2016, 14:59 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Arbeiten in der Elternzeit

Liebe Frau Bader, meine Frage betrifft das Arbeiten in der Elternzeit. Ich bin noch bis 2019 in Elternzeit. Elterngeld bekomme ich noch im November und Dezember diesen Jahres. Jetzt habe ich mich für eine Stelle zum Zeitungen austragen beworben. Damit ich uns was dazu ...

von OliviaÖl 26.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: arbeiten

Wieviele Stunden arbeiten in Elternzeit? Wie wird Elterngeld berechnet?

Hallo, ich habe drei Fragen rund um das Thema Elterngeld. Mein erstes Kind wurde im September 2015 geboren und ich habe für insgesamt 2 Jahre Elterzeit beantragt und in den ersten 12 Monaten Elterngeld erhalten. Ich bin jetzt ganz frisch in der 6. Woche wieder ...

von GerneMami1 22.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: arbeiten

Arbeiten im 6. Monat

Hallo Frau Bader, Ich arbeite in einer Backstube . Die Dame aus unserem Büro hat mir erzählt , das ich ab den 6. Monat nur noch 4 Stunden arbeiten darf , da meine Arbeit im Stehen ausgeübt wird . Ich bekomme mein Gehalt trotzdem weiterhin voll ausbezahlt. Ist das korrekt ...

von Wautschi 21.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: arbeiten

Hauptjob Mutterschutz im nebenbei weiter arbeiten

Hallo habe seit 6 jahren einen Job in einer Bäckerei und seit 2 Jahren einen 450 Euro Jon der über die knappschaft läuft.meine frage kann ich im meinen hauptjob in Mutterschutz gehen und Mutterschaftgeld bezeigen trotzdem aber den neben Beruf weiter ...

von Sternchen200 20.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: arbeiten

Teilzeit arbeiten während der Elternzeit - kann mein AG vorschreiben wieviel?

Hallo Frau Bader, ich habe vor im 2. Jahr der Elternzeit wieder in Teilzeit arbeiten zu gehen. So ist es auch mit meinem AG besprochen. Nun stehen die Gespräche zum Wiedereinstieg an und mein AG möchte, dass ich 20h (genau 1/2 Stelle) wiederkomme. Ich würde gerne mehr ...

von NiksMum 20.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: arbeiten

Elterngeld und stundenweises Arbeiten

Sehr geehrte Frau Bader, ich bekomme derzeit Elterngeld für mein 3 Monate altes Baby. Ich habe nun das Angebot, im Rahmen einer Weiterbildung, die ich mache, eine Stunde in der Woche zu arbeiten (ca. 60 Euro pro Stunde, wobei ich 80 Euro im Monat für Supervision und 100 Euro ...

von amelie_ge 18.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: arbeiten

Kind und Vater krank. Muss Mutter arbeiten?

Hallo, Meine einjährige Tochter ist krank. Ich habe von ihrer Ärztin eine Krankmeldung bis Dienstag und dies schon meinem Arbeitgeber mitgeteilt. Jetzt ist ihr Vater auch krank geworden und wird Montag und Dienstag auch nicht arbeiten gehen können. Muss er dann die ...

von EvianZ 09.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: arbeiten

Muss ich weiter arbeiten?

Hallo, ich habe soeben einen bösen Anruf von meinem Chef bekommen. Am Freitag habe ich verkündet, dass ich in der 8. Woche schwanger bin. Dazu gab es erstmal keinen Kommentar. Nun heute der Anruf. Vorweg, ich arbeite als Nachtwache in der Altenpflege und habe einen ...

von NadineSz 06.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: arbeiten

Verlängerung der Elternzeit un arbeiten?

Guten Tag ich bin gerade noch bis 20.12.2016 in Elternzeit und bin bei zwei AG angestellt also ich soll am 21.12.anfangen zu arbeiten aber ich will doch noch ein Jahr mit Sohn zu Hause sein aber dazu möchte och gerne doch was zu verdienen .Problem ist bei meinem zwei AG will ...

von Klaudia1712 04.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: arbeiten

Resturlaub übertragen nach Elternzeit, Arbeiten und Beschäftigungsverbot

Hallo Frau Bader, Ich habe im Dezember 2014 meinen Sohn zur Welt gebracht und bin danach bis 05. Januar 2016 in Elternzeit gegangen. Während der Schwangerschaft hatte ich ein Beschäftigungsverbot erhalten und konnte deshalb meinen Resturlaub im Jahr 2014 nicht nehmen. Im ...

von Annjen 08.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: arbeiten

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.