Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elternzeit und Elterngeld richtig beantragen

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,

Ich hätte 2 Fragen.
Vorab: Mein Mann und ich gehen beide Vollzeit arbeiten und ET ist der 29.09.16

Ich möchte nun 2 Jahre Elternzeit beantragen, bin mir aber nicht sicher was nun richtig ist.
Mutterschutz wäre 6 Wochen vorher also der 18.08. und geht bis 24.11.16.

Beginnt die Elternzeit die ich bei meinem Arbeitgeber einreiche nun erst ab dem 25.11.16 bis 24.11.2018 oder direkt nach der Entbindung?


Mein Mann möchte dann auch jeweils 1 Monat Elternzeit nehmen. (einen Monat direkt nach der Geburt und einen nochmal etwas später)

Müssen wir dann das Elterngeld Plus beantragen so dass ich auch für 2 Jahre das Elterngeld bekomme (die Hälfte des Betrages)?

Ich hoffe mein Anliegen ist verständlich
Danke schon mal für die Antwort.

von Rusty1103 am 04.07.2016, 14:59 Uhr

 

Antwort auf:

Elternzeit und Elterngeld richtig beantragen

Hallo,
die EZ beginnt mit der Geburt, trotzdem beanragt man sie 7 Wo vor Ende des Mutterschutzes.
Sie können normales EG nehmen u Ihr Mann auch.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 04.07.2016

Antwort auf:

Elternzeit und Elterngeld richtig beantragen

Elterngeld kannst Du splitten.
Endet dann aber wenn das Kind max. 22 Monate alt ist.
Die Mutteeschutzmonate sind immer Basiselterngeldmonate der Frau.

Wichtig beim Mann : Volle Lebensmonate, sonst gibt es kein Eterngeld.

von Sternenschnuppe am 04.07.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Elterngeld/ Elternzeit nachträglich beantragen

Im Januar 2014 kam unsere Tochter zur Welt.Mein Partner hatte im Juli 2014 seine Ausbildung fertig hat danach bis Ende 2014 eine 30h Woche gehabt. Und arbeitet jetzt Vollzeit. Kann er nachträglich noch Elternzei/Elterngeld für Novenber und Dezember beantragen? Vielen Dank im ...

von tschudys 12.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Elternzeit beantragen

Ehemann hat gekündigt-wie Elternzeit in Zusammenhang mit Elterngeld beantragen?

Hallo Frau Bader, ich surfe schon den ganzen Tag im Netz, konnte aber noch nicht wirklich eine Antwort für folgendes Problem finden: Unser Kind wird voraussichtlich am 15.06.2014 geboren, ich befinde mich bereits im Mutterschutz und werde 2 Jahre Erziehungszeit nehmen ...

von Nightlight1980 13.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Elternzeit beantragen

Elterngeld und Elternzeit beantragen, wenn man noch in Elternzeit ist

Hallo, mein Sohn ist am 5.3.13 geboren und ich beantragte 3 Jahre Elternzeit und habe mein Elterngeld auf 2 Jahre splitten lassen. Ich erwarte am 18.7.14 also in der Elternzeit nun mein zweites Kind. Ich möchte auch hier alles genauso beantragen wie beim ersten Kind. Ich möchte ...

von Ella105 18.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Elternzeit beantragen

Ich nehme keine Elternzeit muss ich trotzdem Elterngeld beantragen?

Mein kind soll am 8.11 zur Welt kommen. Ich werde nach meinem Mutterschutz 29 Tage Resturlaub von diesem Jahr nehmen und anschließend 10 Tage neuen Urlaub muss ich trotzdem Elterngeld beantragen??? Ich habe gelesenen dass sich das Elterngeld mit dem mutterschaftsgeld ...

von Franzi2.12 26.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Elternzeit beantragen

Elternzeit + Elterngeld mit gleichem Datum beantragen?

Guten Tag Frau Bader, ich möchte gerade die Elternzeit und das Elterngeld beantragen und bin mir nicht sicher welche Daten ich dort eintragen muss. Mein voraussichtlicher ET ist am 09.07.13. Ich bin seit 28.05.13 in Mutterschutz. Ich möchte gerne ein Jahr Elternzeit ...

von Flolinchen 12.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Elternzeit beantragen

Wo Elterngeld und Elternzeit beantragen bei Arbeitslosigkeit?

Bin zur Zeit arbeitslos gemeldet und noch nicht in Mutterschutz.Ich weiss dass ich dass Mutterschaftsgeld bei meiner Krankenkasse beantragen muss aber wie sieht es mit Elternzeit und Elterngeld aus? Bin ich dann noch arbeitslos wenn ich in der Elternzeit ...

von Semos 08.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Elternzeit beantragen

Elternzeit und elterngeld später beantragen

Sehr geehrte Frau Bader Mein kind ist am 29.04.2011 geboren. Ich habe teilzeit gearbeitet und mein mann vollzeit. Da mein mann noch frisch im job war, wollte er das risiko nicht nehmen, elternzeit zu nehmen. Ich habe dann zwei jahre elternzeit genommen und die volle monate ...

von Sabahat 05.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Elternzeit beantragen

Elterngeldberechnung im Rahmen von Elternzeit

Guten Tag Frau Bader. Ich befinde mich in der Elternzeit für meine Tochter die am 8.8.2014 geboren ist. Meine Elternzeit ist für 3 Jahre beantragt. Elterngeld habe ich bis zum August 2015 bezogen. Ab September bin ich wieder in Teilzeit für 400€ steuerfrei arbeiten gegangen ...

von Rosa6121981 03.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Elternzeit beantragen und Haushaltshilfe

Hallo Frau Bader, wir erwarten voraussichtlich am 16.11.2016 Zwillinge, habe auch schon eine 2-jährige Tochter. Mein Mann ist voll berufstätig. Wenn die Zwillinge da sind, möchte er in Elternzeit gehen, das wurde alles bereits mit dem AG meines Mannes und auch mit der ...

von Mutti85 30.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit beantragen

Elterngeld nach Elternzeit

Guten morgen... Ich befinde mich derzeit im letzten Jahr meiner Elternzeit, diese endet am 30.September. ( Geburt 1 Kind 10.13) Seit Januar 15 arbeite ich in Elternteilzeit auf 450 Euro Basis. Nun bin ich wieder schwanger, der ET ist Anfang Februar 2017. Meine Frage , wie ...

von LL2013 30.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.