Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elterngeld/Elternzeit/Mutterschutz

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Hallo,
1. Frist ist 7 Wo vor Beginn, also eine Woche nach Geburt
Sie können beantragen was Sie wollen, längstens 3 Geb
2. Mutterschaftsgeld
3. Schnellstens nach der Geburt
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 26.10.2015

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Fragen zu Schwangerschaft in Elternzeit, BV, Mutterschutzlohn und Elterngeld

Sehr geehrte Frau Bader! Ich bin Krankenschwester und hatte seit Februar 2014 ein BV aufgrund meiner Schwangerschaft. In dieser Zeit habe ich Mutterschutzlohn erhalten (Durchschnittsverdienst der 3 vorausgegangenen Monate vor der Schwangerschaft) Im August 2014 bin ich ...

von cora585 07.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Mutterschutz

Mutterschutzgeld, Elterngeld, Elternzeit

Hallo Frau Bader, ich arbeitete seit 6.11.2013 TZ in der Elternzeit. Dann wurde ich wieder schwanger und mein ET ist den 28.08.2014. Inzwischen habe ich einen BV vom Arzt bekommen. Mein EU war bis 07.06.2014 (2 Geburtstag) und ab 08.06.2014 bin ich offiziell wieder Vollzeit ...

von bettypi 09.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Mutterschutz

Antrag Elternzeit, Mutterschutz, Resturlaub, Elterngeld

Hallo Frau Bader, ich habe mehrere Fragen, die sich auf den Antrag Elternzeit, Resturlaub, ggf. Urlaub während des Mutterschutzes und das Elterngeld beziehen. Der voraussichtliche Geburtstermin ist der 29.01.2014 und ich befinde mich in einem unbefristeten ...

von Hedonistin 09.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Mutterschutz

Mutterschutz und Elterngeld und Elternzeit

Liebe Frau Bader, ich habe mal ein paar Fragen zum Mutterschutz, zur Elternzeit und Elterngeld. Ich habe am 13.04.2012 meine erstes Kind bekommen. Errechneter Termin war aber der 24.04.12.. Ich bin seit dem 13.03. in Mutterschutz, bis zum 19.06.12. Elternzeit habe ich bei ...

von newborn 26.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Mutterschutz

Sold während Mutterschutz, Elterngeld ab wann, Elternzeit nach MuSchu?

Liebes Forum, Obwohl ich schon das 3. Kind bekomme, kenne ich mich mit Elterngeld, Mutterschutz und dem Kram gar nicht aus ( ich war bisher Studentin,da gabs nur den Mindestsatz und fertig, Eltemzeit war finanziell nicht drin). Also, was ich weiß: Während des ...

von beyondthemaze 08.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Mutterschutz

Mutterschutz/ Elternzeit und Elterngeld

Hallo, Der Mutterschutz wird ja nach Wochen berechnet. Wenn man direkt im Anschluss Elternzeit beantragt, wuerde die Elternzeit ja z.B. 8 Wochen nach der Geburt beginnen. Das Elterngeld bekommt man wiederrum nach Lebensmonaten und der Mutterschutz wird darauf angerechnet. ...

von Elena2012 10.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit Elterngeld, Mutterschutz

Wie lange Elternzeit und wieviel Elterngeld?

Guten Tag, meine Tochter wurde am 10.6.14 geboren und ich habe 2 Jahre Elternzeit genommen. Das zweite Kind hat nun am 1.7.16 ET. Wahrscheinlich bleibe ich nach der Geburt 1 Jahr zuhause. Beantrage ich dann für das 2. Kind neue 1 Jahr Elternzeit oder verlängere ich die ...

von Amelie14 25.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Arbeitsverhältnis endet mit mutterschutz. Wer zahlt dann?

Hallo, mein Arbeitsverhältnis endet mit Beginn des mutterschutz (16.11) Die Dame von der Bundesagentur für Arbeit sagte, dass ich dann keinen Anspruch auf ALG 1 habe und deswegen ALG 2 beantragen soll. Darum habe ich mich auch schon gekümmert und mir den Antrag abgeholt. Dort ...

von Mia01 24.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschutz

Berechnungsgrundlage für Mutterschutzlohn

Hallo Frau Bader, Ich arbeite derzeit Teilzeit mit Zusatzvereinbarung in Elternzeit und bin ab dem 31.01.16 in Mutterschutz mit meinem 2. Kind. Stimmt es, dass wenn ich die Elternzeit des ersten Kindes zum 30.01.16 vorzeitig beende dass ich dann im Mutterschutz das ...

von senirednil 23.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschutz

Verlängerung der Elternzeit bis zum Mutterschutz und Mutterschaftsgeld

Hallo, Meine Kind wurde Anfang Januar 2014 geboren. Ich hatte zwei Jahre Elternzeit beantragt, seit Januar 2015 habe ich TZ gearbeitet. Eigentlich wollte ich ab Januar 2016 wieder Vollzeit arbeiten. Jetzt bin ich wieder schwanger . Mein Mutterschutz beginnt Mitte Februar ...

von Grisabella 23.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschutz

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.