Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Aufhebungsvertrag oder Kündigung?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,

ich habe vor ca. 3 Wochen erfahren das ich schwanger bin, das habe ich meinem Arbeitgeber auch mitgeteilt (kleiner Betrieb), mein Chef hat mir einen Aufhebungsvertrag vorgeschlagen, da der Betrieb Mitte des Jahres geschlossen wird. Allerdings habe ich jetzt herausgefunden das ich eine Sperrzeit von 3 Monaten bekommen. Ich möchte daher lieber eine Kündigung haben. ich wäre bis mitte Juli 12 eingestellt und ab 02.08 würde mein Mutterschutz beginnen. Ich weis leider nicht wie ich mich verhalten soll.

mfg

von steko am 19.01.2012, 17:01 Uhr

 

Antwort auf:

Aufhebungsvertrag oder Kündigung?

Hallo,
ich würde einem Aufhebungsvertrag nur mit einer Abfindung zustimmen. Ansonsten kann er mit Zustimmung des Gewerbraufsichts kündigen, wenn der betrieb schließt. Dann werden Sie auch nicht gesperrt.
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 20.01.2012

Antwort auf:

Aufhebungsvertrag oder Kündigung?

Dein Arbeitgeber darf nicht NICHT kündigen.
Selbst bei Auflösung des Betriebes muss das mit dem Gewerbeaufsichtamt geklärt werden. Also ich würde den Aufhebungsvertrag sicher NICHT unterschreiben, es sei denn dass damit eine suuuuuuper Abfindung gezahlt würde, die dann eben mehr als die Sperre abdeckt.


LG Sabine

von SEAGLD am 19.01.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Aufhebungsvertrag - Kündigung, trotz Einstellung neuer Mitarbeiter?

Guten Tag, ich habe eine lange Betriebszugehörigkeit, davon die letzten Jahre in Teilzeit wegen Familienzuwachs. Habe eine flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office. Jetzt wurde die Abteilung in eine andere Stadt ausgelagert. Meine Tätigkeit ist nicht Standortgebunden und ...

von Knoermelmama 22.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kündigung, Aufhebungsvertrag

Teil 2 zu Frage am 29.05.11 - Kündigung Elternzeit - AG will Aufhebungsvertrag

Hallo Frau Bader! Ich hatte Ihnen weiter unten im Forum, also vor 2 Tagen schon mal geschrieben. Nun bin ich nach meinem Gespräch mit der "Obrigkeit" schlauer. 1. nach Ender meiner Elternzeit im Juli werde ich nicht mehr an meinen alten Arbeitsplatz zurückkehren dürfen ...

von neugierig 31.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kündigung, Aufhebungsvertrag

Wan Kündigung nach Elternzeit möglich?

Guten Tag Frau Bader, ich habe eine Frage. Bis zum 8. November 2011 befand ich mich in Elternzeit. Ich bin alleinerziehend und habe 3 Kinder (10, 8 und mittlerweile 16 Monate). Direkt nach Ende der Elternzeit nahmich Urlaub und Überstunden, da ich erst eine Schulung besuchen ...

von daniela1976 19.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kündigung

Frage zu Kündigung während der Elternzeit

Hallo Frau Bader, mein Kind wurde am 27.10.11 geboren und seitdem befinde ich mich in Elternzeit und beziehe Elterngeld. Elternzeit habe ich bei meinem bisherigen Chef bis September 2013 beantragt. Nun wurde mir aber eine super Stelle angeboten und zwar schon ab März 2012 ...

von rule-schnuffel 18.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kündigung

Kündigung in der Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, meine Elternzeit endet am 4.2. ich habe einen neuen Job in aussicht. Ich könnte ihnen ab 15.2. antretten bzw. 1.3. kommt nun drauf an wie ich kündigen kann. Ich habe eigentl. eine 4 Wöchige kündigungsfrist entweder zum 15. oder zum ende des Monats. ...

von mauseben 12.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kündigung

Kündigung während Elternzeit

Guten Tag, ich habe mal eine Frage zum Thema Kündigung während der Elternzeit. Bis 31.03.2012 bin ich in Elternzeit. Ich stehe in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Möchte mir jedoch in der Näheren Umgebung zum 01.04. einen neuen Arbeitsplatz suchen. Muss ich dann ...

von mariechen2607 11.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kündigung

Aufhebungsvertrag und Arbeitslosengeld

Hallo Frau Bader, ich habe nach fast 3jähriger Elternzeit am 1.11. ein neues Arbeitsverhältnis begonnen, da ich in meinem alten Beruf nicht in Teilzeit hätte arbeiten können. Es hat sich jedoch schlecht entwickelt, unmögliche Personalführung (verbale Attacken gg alle ...

von fräuleinsonnenschein 07.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

Brief einer kündigung gleich

Hallo Fr Bader. Mein Ag hat sich ja lang nicht zu meinem Mutterschutz u Urlaub geäussert. Deshalb habe ich gestern nochmal nachgefragt u gesagt, das ich körperlich nicht mehr in der Lage bin die arbeit auszuführen und gern mein Urlaub haben würde oder ob man es mir auszahlen ...

von Hürem 06.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kündigung

Elterngeld und Kündigungsschutz

Hallo, mein Mann möchte 2 Monate Elternzeit nehmen im Anschluß an meine 12 Monate. Ich bekomme ja im Moment Elterngeld und mein Mann dann noch die 2 Monate. Nun unsere Frage: Sind die 65% Elterngeld, die er bekommt der Durchschnitt des Nettolohneinkommens der 12 Monate direkt ...

von Jule4321 30.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kündigung

Kündigung

Hallo Frau Bader, mich würde interessieren, ob man als Schwangere generellen Kündigungsschutz hat oder es auch Ausnahmen gibt? Wie sieht es aus, wenn der AG den Standort schließt und 400 Km entfernt ( im Ausland) neu eröffnet und allen MAs Änderungskündigungen ausspricht und ...

von MamaJonathan 29.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kündigung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.