Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Kochen für Babys und Kinder

Ernährungsberaterin Birgit Neumann

   

 

Geburtstag

Sehr geehrte Frau Neumann,

Ich habe ein paar Fragen.

1. Was soll ein 1-Jahriges Kind tagsüber essen, bzw. Essplan? Wir in Familien essen gerne sehr gewürzt, deswegen kann er noch nicht ganz mit uns essen. Ab wann kann ich Zwiebel im Öl dünsten und das Baby bieten? In unsere Cusine ist das nr.1 :D Lieder.

2. Ich brauche Rezept für Torte oder Kuchen das für 1-Jahrige geeignet ist.

3. Mein Sohn isst nur noch Getreide in Form von Brei. Also Stückchen von Obst oder Gemüse sind kein Problem, aber normale Getreideflocken mag er nicht. Ist problematisch dass wir so weitermachen. Also ich nutze Brei aber dazu gebe Obst in Stücke, er selber isst.

4. Wie oft darf ich stillen?

5. Getreideflocken man nur aufkochen und quellen lassen? Mein Mann und ich essen nur selten Müsli. Deswegen ist uns das nicht so bekannt.


LG,

Nektarica

von Nektarica am 06.01.2019, 22:14 Uhr

 

Antwort:

Geburtstag

Hallo Nektarica
du könntest eure gekochten Speisen vorübergehend ggf weniger stark salzen/würzen (nachwürzen am Teller für euch ist ja erlaubt) und/oder du könntest die gekochen Gerichte für dein Baby mit einer extra Portion ungewürztem Gemüse, Wasser strecken. In Öl angedünstete Zwiebeln sind auch für dein Baby in Ordnung, wenn es sie verträgt. Das wiederum kannst du nur herausfinden, wenn du es testest. Beginne einfach mit kleinen Mengen mild gewürzter Familienkost und lass sich dein Baby langsam und sanft an die neuen Essgenüsse gewöhnen.
Dein Baby kann jetzt Brot essen und bräuchte weder Müsli noch Getreidebrei. Gewöhne dein Baby an Brot und forciere auch hier das selbständige Essen. Schneide das dünn mit Butter und ggf Frischkäse bestrichene Brot in kleine greifbare Stücke, die mit einem Happs im Mund landen um anschließend mit den Kauleisten bearbeitet zu werden.
Stillen darfst du dein Baby nebenbei so oft wie es nötig ist.

Und hier sind nun noch konkrete Vorschläge zur Speisengestaltung bzw Kuchen zum 1. Geburtstag:
Dinkelbrot
1/2 Würfel frische Hefe
1/4l Wasser
500g Mehl (Dinkelmehl Type 630) (anteilig Vollkornmehr verwenden
4 EL Öl
1 Pr Zucker
Salz

Hefeteig zubereiten. Hefe in lauwarmem Wasser auflösen, etwas Zucker zugeben. 15 min abgedeckt gehen lassen. Restliche Zutaten vermischen und mit der Hefe vermengen.
Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Teig gehen lassen. In einer Kastenform bei 200° ca 40-50 min backen.
Abkühlen lassen. In Scheiben schneiden und das, was nicht benötigt wird, einfrieren. Taut bei Bedarf ratz fatz auf.
Für dein Baby solltest du die Rinde wegschneiden.
Siehe hier:
https://www.rund-ums-baby.de/forenbilder/index.htm?seite=16&forum=kochen-fuer-kinder&bild=4#start


Möhrenkuchen:
400g Karotten
Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone
200g Rohrzucker, ggf weniger
200 ml Sonnenblumenöl
1 TL Zimt
1 Packung Backpulver
400g Vollkornmehl
1 Packung Vanillezucker

Zum Bestreuen:
Puderzucker

Die Karotten fein reiben und mit den restlichen Zutaten vermischen. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und bei 180°C 40-50 Minuten backen. Nach Erkalten mit Puderzucker bestreuen.
Dazu Schlagsahne

Zucchinikuchen:
100g Zucchini
3 Eier
175 g Zucker, ggf weniger
1 TL Vanillezucker
100m l Öl
200g Mehl
1,5 TL Backpulver
1/2 TL Salz
3 TL Zimt
Zucchini waschen und rapseln
Eier, Zucker, Vanillezucker und Öl verquirlen. Zucchini unterrühren
Mehl, Backpulver, Salz, Zimt, vermischen und zu der Eimasse geben.
Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Im Ofen, mittlere Schiene, bei 150° Umluft ca 55 min backen.
Vorgeheizt
Aus dem Ofen holen und 1 Stunde auskühlen lassen. Mit Puderzzucker bestäuben und servieren.

Bananenbrotkuchen
150g Mehl
2 EL Stärke
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
100g Zucker
40 ml Öl
125g Naturjoghurt
2 zerdrückte Bananen
alles zu einem Teig verarbeiten. Teig in eine Kastenform geben. (Backpapier)
und bei 180° ca 35 min backen, Stäbchenprobe machen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Der Bananenbrotkuchen ist auch etwas feucht.


Becherkuchen:
als Maß dient ein ausgespülter, trockener Becher der verwendeten Zutat Sahne. Alle Zutaten werden damit bemessen.
Zutaten:
1 Becher Sahne
1 Becher Zucker
3 Eier
2 Becher Mehl
1 P Backpulver
1 Prise Salz

Alle Zutaten zu einem Teig vermischen und in einer Browniebackform (Backpapier), wahlweise einer runden Springform, bei 180° ca 30 min backen. Nach 20 min Garprobe machen.

Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und nach Belieben verzieren.


Bananenküchlein:
Banane mit der Gabel zerdrücken, 1 EI verquirlen. Mischen, in heissem Öl in einer Pfanne ca 4-5 kleine Pfannküchlein backen. as geht besonders gut in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl.


Grießschnitten:
200g Kuhmilch (auch Pflanzendrink alternativ möglich, wenn du stillst)
40g Grieß
Grieß in der Milch gut 3 min aufkochen, Grieß ausquellen lassen, auf einen Teller streichen, stehen lassen, Rauten schneiden, etwas zerlassene Butter dazugeben, evtl etwas süßen. Obst.

Hafer-Bananen-Cookies:
1 große, reife, gelbe Banane (oder Apfelmus)
ca 100-120g feine Haferflocken
viel weniger als 1 Msp Bourbonvanille
zerkleiner die Haferflocken in einem Blitzhacker zu "Mehl". Zermuse oder püriere die Banane, vermische sie mit der Vanille.
Gib das Hafermehl dazu und bereite aus allen Zutaten einen Brei
Heize den Ofen auf 175° hoch und bereite ein Backblech mit Backpapier vor. Mit Hilfe von 2 TL und deinen Händen kannst du jetzt aus dem Teig kleine Kekse formen, etwas flach drücken und ca 10-12, ggf länger, im Ofen backen. Anschliessend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Diese Kekse sind bei vielen Müttern beliebt. Ggf musst du etwas experimentieren, bis du nach dem Backen die richtige Konsistenz erhältst.

Also dann
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 07.01.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Kürbis- oder Möhren Muffins in Krippe zum Geburtstag

Sehr geehrte Frau Neumann, in Kürze wird meine Tochter ein Jahr alt. Die Eingewöhnung in der Krippe hat heute begonnen. In diesem Zusammenhang stellt sich mir die Frage, was wir in der Krippe anlässlich ihres Geburtstages ausgeben können. Meine Tochter ist bisher nicht mit z. ...

von mb18 05.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Kristallzucker durch Rohrzucker ersetzen? - Babys 1. Geburtstag

Hallo Liebe Birgit, Mein Sohn Mark Jonah wird in 25 Tagen 1 Jahr alt und ich möchte ihm gerne kindgerechte Muffins bieten neben der so zuckerlastigen Buttercremetorte, dazu hätte ich mal eine Frage: Kann ich normalen Kristallzucker beim backen ohne Probleme durch Rohrzucker ...

von Baby_and_me2016 25.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Geburtstagskuchen

Hallo, Meine Frage wurde ja schon öfters gestellt, aber ich bin trotzdem unsicher! Zum 1 Geburtstag meines Sohnes würde ich gern muffins machen, nur weiß ich nicht ob ich lieber Zuckerfreie machen soll? Hab halt bedenken das sie uns erwachsenen dann nicht so schmecken! ...

von Leoseder84 04.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Kuchen zum 1 Geburtstag

Hallo, ich würde gerne zum 1 Geburtstag von unserem Sohn einen Kuchen für ihn und seine kleinen Gäste backen. Habe ein Rezept für einen Rüblikuchen mit folgenden Zutaten gefunden. 400g Karotten 200g Rohrzucker 1 Ei 500 ml Sonnenblumenöl 1 Pk. Backpulver Saft einer ...

von Bekky 15.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Geburtstagskuchen

Guten Abend, ich achte schon sehr auf das was mein Sohn isst. Er wird morgen 11 Monate alt. Nun würde ich ihm gerne einen Kuchen zum Geburtstag machen. Allerdings wollte ich gerne etwas machen ohne Zucker oder Zuckerersatzprodukte. Mein Mann sieht das eher ganz gelassen. ...

von Mimo14 08.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Kuchen backen für 1. Geburtstag

Liebe Frau Neumann, in ein paar Wochen hat mein Sohn 1. Geurtstag. Ich möchte gerne wissen was ich backen kann, so das er auch was davon essen kann. ich habe mal was von einem Banenenkuchen gehört.............. Haben sie 1,2 Rezepte für ...

von Baby4önak 10.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Geburtstag und milchmenge

Hallo Mein kleiner wird am Sonntag 1 jahr alt. Wollten ihm da natürlich ein Kuchen backen haben sie ein gutes Kuchen und muffin rezept? Wollte mal fragen wie das mit der Milch ist habe gehört das Kinder ab dem ersten Geburtstag 300ml milch brauchen. Müssen es genau 300ml ...

von goischt 02.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Alternativen zum Geburtstagskuchen für die Krippe

Hallo Frau Neumann :) Anfang Dezember wird unsere kleinen Maus 1Jahr alt. Im Moment machen wir die Eingewöhnung in der Kinderkrippe durch und haben diese Woche sogar schon den 2. Geburtstag eines kleinen Jungen gefeiert. Natürlich hatte die Mutter des Jungen auch einen ...

von Niki83 07.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Erster Geburtstag - Rezepte

Hallo Birgit, mein Kleiner wird in drei Wochen ein Jahr alt. Nun bin ich auf der Suche nach Kuchen- und Keksrezepten, die ich an für seinen Ehrentag backen kann. Gibt es evtl auch schon eine Torte die ich machen kann? Und hasst du vllt. auch ein paar tolle Rezepte für uns, ...

von Knatti 27.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Rückmeldung Geburtstagskuchen etc.

Hallo Birgit, ich wollte dir nochmal für Deine Tipps bzgl. des Geburtstagskuchens für meine kleine danken. Ich habe aus dem Eltern-Rezept (aber mit gemahlenen Mandeln) leckere kleine Muffintörtchen gebacken und dann noch die Schoko-Quark-Birnen-Torte gebacken. Beides hat der ...

von Beccy 14.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Die letzten 10 Fragen an Birgit Neumann
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.