Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

zika virus

Sehr geehrte Frau Höfel,
Ich bräuchte noch einen Rat von ihnen. Waren am Wochenende bei Freunden zum essen eingeladen. Der Mann war eine Woche zuvor von Brasilien zurück gekommen. Habe mit ihm keinerlei Kontakt gehabt ausser den normalen wie man sich eben beim essen usw vehält. Die Frau hat mich zum Abschied umarmt. Sie haben noch einen kleinen Sohn der mit unserem befreundet ist. Ausversehen hat unser Sohn von denen ihren von der capri sonne getrunken. Demen ihr sohn hat am selben abend noch sehr hohes fieber um die 40 grad entwickelt. Sie meinte es sei herpeangina. War heute beim fa Arzt und habe ihm auch die Situation geschildert. Er meinte ich solle mich fernhalten. Um mich nicht anzustEcken und er nicht ausschließen kann das ich mich nicht bereits infiziert habe. Es sei eine tröpfcheninfektion. Nun habe ich grosse angst und panik . Bin in der 25 ssw. Wie soll ich mich verhalten? Denken sie eine Infektion wäre wahrscheinlich?wie und wann kann man das feststellen? Vielen Dank für ihre Hilfe. Lg

von jessica_nbg am 03.08.2016, 13:31 Uhr

 

Antwort:

zika virus

Liebe Jessica,

bleiben Sie entspannt.

Die Zahorsky-Krankheit betrifft die Mundschleimhaut und tritt bevorzugt bei Kleinkindern auf.

Sie wird durch eine Infektion mit dem Coxsackie-Virus (Typ A) hervorgerufen.

An den Gaumenbögen, aber auch an den Tonsillen erkennt man charakteristische Bläschen mit dunkelrotem Hof. Zudem tritt fast immer Fieber und Abgeschlagenheit auf, oft auch Erbrechen und Kopfschmerzen. Die Zahorsky-Krankheit dauert nur wenige Tage und verläuft komplikationslos. Die Therapie ist symptomatisch.

Für die Schwangerschaft besteht keine Gefahr.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 03.08.2016

Antwort:

zika virus

Hat dir deine Freundin nicht gesagt, dass ihr Sohn krank ist? Immerhin scheint sie ja zu wissen, das er herpesangina hat- wäre da sofort wieder abgehauen. Find ich unmöglich - das einer Schwangeren nicht zu sagen .
Ich denke deinem kleinen wird nichts passieren - aber ein geringes Risiko ist natürlich da.

von Tobecontinued am 03.08.2016

Antwort:

zika virus

Die sind erst nachdem wir weg waren ins kh gefahren. Er hat erst kurz bevor wir gegangen sind fieber bekommen. Und daraufhin sind wir heim

von jessica_nbg am 03.08.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Magen darm virus

Hallo Frau höfel! Ich glaube wir (meine Tochter 6 Wochen und ich) haben uns eine magen darm virus eingefangen. Ich musS ständig aufstoßen und es riecht nach faulen Eiern so wie ihr stuhlgang. Ich habe erst gedacht das es bei ihr an der falschen Nahrung liegt das ihre pupse ...

von MikaRomy 26.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Virus

Epstein Barr Virus vom Mann

Liebe Frau Höfel. Mein Mann liegt zur Zeit im KH mit dem reaktivierten Epstein Barr Virus. Ich bin in der 29. SSW und hatte selbst als Kind diese Infektion. Meine Frage ist, ob wir irgendwelche Vorsichtsmaßnahmen einhalten müssen, wenn unser Kind im Juni auf die Welt ...

von Jesmat 31.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Virus

zika virus

Sehr geehrte Frau Höfel, Ich frage soe zu doesem thema da sie mir schon enorm viel gehoöfen haben. Wir versuchen nun nach der fg ein zweites baby zu bekommen. Nun kommen diese meldungen zu dem zika virus. Meine frage darf man überhaupt versuchen ss zu werden nach diesen ...

von jessica_nbg 28.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Virus

magen darm virus bei der mutter

hallo, wie verhält man sich als Mama wenn man voll stillt den eigenen finger zur Beruhigung gibt wenn man krank ist vorallem bei magen darm Infekt? ich hab das nicht möchte nur wissen wie ich mich dann verhalten sollte stillen muss man ja trotzem mit Mundschutz? aber ...

von Geschwisterbaby 15.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Virus

Wann übertrage ich den Magen Darm Virus nicht mehr?

Guten Tag! Ich hatte gestern über mit einer Art Brechdurchfall & Fieber zu kämpfen. Heute "nur" noch 1x Durchfall & bisschen flau im Magen, sonst kann ich mich wieder gut um meinen Sohn - 8 Mo. - kümmern. Wann bin ich keine Virenschleuder mehr f ihn bzw wie würde man das ...

von staybee 16.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Virus

Magen Darm Virus - wie lange bei 5 Monate alten Baby

Hallo Frau Höfel, mein Sohn ist heute 5 Monate, seit 14 Tagen hat er Durchfall. Anfangs bis ca. vor 4 Tagen grünlich. Die Ärztin hat getestet, keine Novo oder Rotaviren. Sie meinte der Durchfall müßte jetzt langsam zurück gehen.Er hat Mutaflor bekommen. Wie lange darf so ein ...

von Mandy1903 20.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Virus

Magen Darm Virus

Guten Tag, es geht darum, das im Moment bei uns ein übler Virus grassiert, mit Fieber und Erbrechen. Ich mache mir nun etwas Gedanken, ob sich unsere Kleine (7 Wochen) anstecken kann. Oder ob sie durch das Stillen einen gewissen Schutz hat? Bisher bin ich selber noch ...

von Kati84 02.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Virus

Ist ein Magen Darm Virus vom Hund übertragbar?

guten tag frau höfel, ich bin in der 24 ssw, mein hund hat magen darm virus ohne fieber, jetzt ist meine frage, da ich mit ihr auch gestern geschmust habe, ob dies auf mich übertragbar ist!? laut tierarzt meinte er es wäre unwarscheinlich jedoch sollte ich jetzt ...

von sweet21 29.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Virus

HIlfe Hilfe...Geimpft gegen Mumps,Masern u. Röteln trotz Viruserkrangung

Ich habe eine Frage worauf ich dringend eine Antwort brauche.... Mein Kind Wurde am Dienstag gegen Mumps,Masern u. Röteln geimpft, und gestern haben wir gesehen das er einen Ausschlag auf den Lippen und ZUnge hat, waren dann gestern noch beim Kinderarzt, er meinte es wäre ...

von iruscha2007 11.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Virus

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.