Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Was kann ich unserem Kind alles als Fingerfood anbieten?

Hallo Frau Höfel

Was könnte ich unserem 9 Monate alten Kind noch alles als Fingerfood geben? rote Paprika erlaubt? Fleisch? Wenn ja, in welcher Form? Lyoner? Butter aufs brot? Und darf er vom Familienessen haben, wenn Milch drin ist? Er würgt eben noch sehr oft, wenn es Stückchen sind. Er will ja noch immer keinen Brei und ich stille voll.

Haben Sie noch einen Tipp wie er mir im TT unterwegs besser einschläft? Wenn er müde wird,aber noch nicht hundemüde, quengelt und weint er immer noch und möchte stillen zum einschlafen. (will keinen Schnuller) Bei diesen Temperaturen schlecht möglich...
Vielen Dank!

von buzzidil am 22.03.2013, 13:54 Uhr

 

Antwort:

Was kann ich unserem Kind alles als Fingerfood anbieten?

Liebe buzzidil,

alles Harte wie Nüsse etc. und alles scharf Gewürzte verbietet sich von selbst. Ansonsten darf er probieren - auch rote Paprika. Fleisch gut durchgebraten. Frischkäse auf Brot ohne Rinde.
Ja, er darf vom Familienessen wenn Milch drin ist (z.B. Stampfkartoffeln).

Bei diesen Temperaturen muss Ihr KInd leider auf Stillen im Tragetuch verzichten. ;-) Da fällt selbst mir kein anderer Ersatz ein.

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 23.03.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wie kann ich bei Fingerfood Omega 3 einfliessen lassen?

Liebe frau Höfel Danke für ihre Antwort. Er wird nicht vom tragen nervös :-). ich meinte ob es Babys vom Charakter her gibt, welche einfach nervöser sind als andere oder ob wir was falsch machen. Weil ich eben gelesen hatte in "Auf der Suche nach verlorenen Glück", dass ...

von buzzidil 25.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fingerfood

fingerfood

hallo frau höfel, meine tochter wird nächste woche 6 monate alt. bisher wird sie vollgestillt. mehrere breiversuche (zuccini, obstmus...) werden konsequent abgelehnt, sie schiebt alles aus dem mund. wie macht man denn das mit dem fingerfood? einfach gekochtes gemüse in die ...

von maus05 05.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fingerfood

hilfe - fingerfood

hallo liebe frau höfel habe lange nichts geschrieben weil es bei uns recht gut lief. breikost haben wir abgehakt und mittlerweile haben wir ein fröhliches fingerfood-mädchen zu hause mittlerweile 8 monate alt. nur langsam habe ich das gefühl ich bekomme sie durch ...

von fiorellafee 26.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fingerfood

Stuhlgang und Fingerfood

Hallo Frau Höfel und Kolleginnen, unser Kleiner (knapp über 6 Monate alt) bekommt seit etwas mehr als einer Woche mittags vor dem Stillen Möhrenbrei, den er auch sehr gern isst und regelrecht verschlingt. Seit heute habe ich Kartoffel hinzugefügt. Ansonsten wird er ...

von Viivikissa 07.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fingerfood

Fingerfood

Hallo, unser zweiter Sohn ist mittlerweile 8 Monate (man, wie die zeit rennt) und ein absoluter Breiverweigerer. Seit er ca. 5 Monate alt ist, springt er uns fast auf den Tisch beim essen, nimmt auch sämtliche Medikamente gerne vom Löffel, aber sobald ich ihm mit Brei komme ...

von Fabiansmama 16.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fingerfood

*** GEEIGNETES FINGERFOOD BEI 8 MONATE ALTEM BABY ??? ***

Hallo Frau Höfel, meine Kleine mag keine Beikost ( Gläschen Brei ) jetzt habe ich es mit Babyzwieback & Babykeksen probiert was sie mir mit einem freudigem jauchzen aus der Hand "gerissen hat ;-) Sie knabbert auch dran aber es verschwindet nur ein Miniteil, aber schon mal ...

von kleine fee 2008 06.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fingerfood

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.