Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Verzögerte Entwicklung

Hallo Frau Höfel,
ich war heute beim Frauenarzt zum 3ten Ultraschall. Vorher muss ich dazu sagen, dass es der erste Besuch beim Frauenarzt war seit der Schwangerschaft. Ich bin eigentlich in der 34 SSW. Heute beim U-schall stellte der Arzt fest, dass das Baby so groß oder eher klein wie in der 31+3 SSW ist. Morgen muss ich zum Doppler. Allerdings mache ich mir wahnsinnige Sorgen dass mit dem Baby durch die Verzögerte Entwicklung etwas nicht stimmt. Meine Mutter meinte ich solle mir keine Sorgen machen, dass Baby wird halt einfach nur zart und das es nichts schlimmes sei.. Nur leider kann mich das gar nicht beruhigen :( Meinte Tochter wog bei der Geburt 4220g und war 54cm groß, ein Grund mehr warum mich die Aussage meiner Mutter nicht beruhigt.

Ich danke für ihre Antwort!

von Mottes_Mama am 24.05.2012, 18:48 Uhr

 

Antwort:

Verzögerte Entwicklung

Liebe Mottes_Mama,

wie wurde wann die Schwangerschaft festgestellt? Von wem?

Bin verwirrt: 1. Arztbesuch, aber 3. Ultraschall? Oder meinten Sie den Schall von der Woche her!?

LIebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 24.05.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Entwicklungsschub?

Hallo, unsere Kleine will seit einigen Tagen (hatten mit dem Schlafen nie Probleme) mittags und abends nicht in ihr Gitterbett. Sobald sie merkt, dass wir in ihr Kinderzimmer gehen und sie ins Bett legen wollen, fängt sie an zu weinen (bitterlich). Setzt sich hin und streckt ...

von jhenny12 23.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Antwort von Ernährung und Entwicklung

Re: Ernährung und Entwicklung Ich esse pro Tag 1 süße semmel! Kann ohne etwas süßen nicht sein von dem bekomme ich Kein sodbrennen und dann esse ich den ganzen Tag Eben nichts mehr aus Angst und meinen Erfahrung bis jetzt das ich immer sodbrennen hatte! In meiner letzten Ss ...

von Doris13 30.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Ernährung und Entwicklung

Hallo ! ich hab ein problem ich bin morgen in der 34sww ! ich esse am tag zum frühstück eine süße semmel und dann den ganzen tag nichts mehr weil ich sodbrennen habe ! medikamente und hausmittelchen haben nichts geholfen! bei der letzten untersuchung hat es geheißen sie ...

von Doris13 27.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

normale entwicklung?

hallo frau höfel, ich möchte ihnen gerne mal mein anliegen hier ins forum kopieren, vielleicht wissen sie rat? unsere tochter (geb. 08.02.2011), schläft seit knapp einer woche mehr schlecht als recht. abends bringen wir sie gewohnt ins bettchen und meist schläft sie beim ...

von claudia2406 14.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Ultraschall - beeinflusst Entwicklung des Ungeborenen?

Liebe Frau Höfel, über die Vor- und Nachteile von Ultraschall gibt es viel zu lesen. Ich bin verunsichert, ob Ultraschall (in der vorgeschriebenen Menge oder öfter) Auswirkungen auf die Entwicklung des Ungeborenen hat, da es Behauptungen gibt, ADHS etc. könne daraus ...

von Halbmaki 31.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

total quenglig und nervös, entwicklungsschub?

hallo frau höfel, bereits seit vorvorgestern ist unser sohn schon komisch, übellaunig...quakig, weint schnell und laut....bzw schreit. seit gestern wirkt er total hektisch und überdreht, ist schnell überreizt und schreit und weint dann nur. sogar an der zauberwaffe brust lässt ...

von viperk 08.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Ist die Entwicklung zeitgerecht?

Hallo, mein Sohn ist heute genau 15 Wochen und ich habe ein paar Fragen zur Entwicklung. 1. Mein Sohn bekommt am Tag jeweils 5 Milchmahlzeiten ( je 190 ml). Seine letzte Mahlzeit bekommt er abends um 22 Uhr und er schläft dann bis morgens um 06.30 Uhr durch. Für die ...

von Kuschel 10.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Ist das wohl ein Entwicklungsschub?

Liebe Frau Höfel, unser Sohn ist heute 12 Wochen alt, kam allerdings knapp 4 Wochen vor ET zur Welt. Seit ein paar Tagen ist er tagsüber recht quengelig und weint relativ viel bzw. seine Stimmung kippt schnell um - eben noch wurde gelacht und eine Sekunde später quengelt er. ...

von trompetchen 28.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Mal noch eine Entwicklungsfrage!!!

Hallöchen alle zusammen! Wieviel Sitzen und stehen darf ich meinem Sohn 6Monate erlauben! Bzw seinem Wunsch dazu nachgeben??? Er nutz jede Gelegenheit um sich aufzustellen und leicht zu hopsten, jedenfalls wirkt es so als würde er hopsten wollen! Liebe Grüße ...

von exreme 22.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Behindert Lefax die Entwicklung des Darms?

Hallo, mein Sohn ist 7 Tage alt und kämpft nachts mit Bauchkrämpfen. Meine Hebamme hat mir für den Notfall Lefax gegeben, ich würde ihm die Krämpfe damit auch gern ersparen (Bäuchlein-Oel, Kirschkernkissen, Massage helfen etwas, aber nur bedingt)- Nun bin ich unsicher, ob ...

von wunderbark 15.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.