Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Stechen brust

Hallo hatte im mai am 25 meine regel habe am 25.mit der Pille angefangen aber nicht komplett genommen wegen dem Antibiotika war krank bzw erkältet und hatte am 3.6.dann noch ma die regel bekommen jetzt hab ich ab und schmerzen in der brust was ist das bin ich vielleicht schwanger

von 1979babymaus am 18.06.2015, 17:22 Uhr

 

Antwort:

Stechen brust

Liebe babymaus,

Sie können schwanger sein und/oder mit Nebenwirkungen der Pilleneinnahme und dem vorzeitigen Abbruch zu tun haben.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 20.06.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Stechen in Brust

Hallo! habe schon mal wegen wunden warzen gefragt, die werden jetzt besser, also die wunden sind verschlossen und heilen, auch wenn nur langsam (mein kind ist jetzt 3,5 wochen alt). jetzt habe ich aber das problem, dass die brust vor allem nach dem stillen, also wenn sie ...

von agilele 20.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stechen, Brust

Schüttelfrost und stechende Schmerzen in der Brust

Liebe Frau Höfel, unser kleiner Mann ist nun 2 Wochen alt. Da ich nach dem Kaiserschnitt ziemliche Probleme mit Stillen hatte und der Kleine am 5. Tag auch ein ordentliches Stück von meiner Brustwarze abgebissen hat, pumpe ich nun seit 1 Woche ab. Die Milchmenge variiert ...

von Bobby_Car 03.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stechen, Brust

stechende, brennende, geschwollene Brustwarzen?Was tun?

Hallo, ich habe seit 2 Wochen höllische Schmerzen beim stillen.Mein Baby ist 8 Wochen alt. Es betrifft nur die rechte Seite.Um die rechte Brustwarze ist es geschwollen und rot und es ist wie gesagt ein höllischer Schmerz beim stillen und jetzt tut es auch schon beim abpumpen ...

von 9840birgit 13.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stechen, Brust

Stechen in der Brust SSW 37

Ich bin in der 37 SSW und habe seit zwei tagen ein unerträgliches stechen in der brust! wenn ich sie massiere geht das für einen kurzen moment weg und es kommt milch! sobald ich aber aufhöre kommt das stechen wieder! ist das der berüchtigte milcheinschuss??? wenn ja, ...

von exreme 04.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stechen, Brust

Spannung in der Brust - mal da, mal nicht

Liebe Frau Höfel, nach einer Fehlgeburt sind mein Mann und ich nun dank einer ICSI-Behandlung schwanger geworden. Wir befinden uns am Ende der 6. SSW. Nun gerate ich immer ein wenig in Panik. Meine Brüste sind mal richtig prall und eine Berührung ist schon nahezu ...

von Kati2108 16.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

Druck und stechen in der Scheide

Guten Tag Frau Höfel, Ich habe seid gestern mittag starken Druck und schmerzen bei der Bewegung im Intimbereich, innen und außen der Scheide. Wenn ich liege und mich drehe ist es genau so, nur stärker. Ist dies ein Anzeichen dass es bald los geht, weil mein Kind noch ...

von Vany0029 15.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

ich habe stechen im Unterbauch ist das normal?

Guten Tag Frau Höfen, Ich bin in der 28 ssw (27+6) und habe seit 2 Tagen immer wieder ein starkes stechen im Unterbauch (oberhalb des Schambeines) vor allem wenn ich mich bücke. Ich mache mir etwas Sorgen. Es ist meine 2. Schwangerschaft und ich hatte in meiner 1. ...

von DeMielerin 02.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

Stechen im Muttermund

Hallo! Ich bin neu hier. Ich bin in der 38+4 SSW und habe jetzt schon sehr oft ein Stechen und pieksen unten an der Scheide, Muttermund. Mein Baby drückt zwar schon sehr gegen den Muttermund aber der ist laut FA geschlossen. Was kann ich dagegen tun? Lg und danke für die ...

von Rosa 2015 01.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stechen

Darf mein baby meine Brust "als Schnuller benutzen"?

Guten Tag Frau Höfel, Ich lese immer Ihre Tipps, sie sind immer wunderbar! Ich wollte etwas fragen. Mein Baby (21 Wochen) möchte manchmal morgens oder auch (selten) nachts stundenlang nuckeln an meiner Brust. Sie schluckt zwar ab und an, aber ich merke sie braucht eigentlich ...

von helenamuenchen 17.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

4 Monate altes Baby verweigert Brust und trinkt Muttermilch nur noch aus Flasche

Guten Tag, mein 4 Monate altes Baby trinkt seit ca. 2 Monaten die Muttermilch nicht mehr direkt aus der Brust sondern nur noch aus der Flasche. Folgender Hintergrund: Ich habe mein Baby bis zu diesem Zeitpunkt gestillt und es hat prima funktioniert. Da ich jedoch schon bald ...

von Florentine23 17.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.