Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Nochmal zu kalte Hände in der Nacht

Hallo Frau Höfel,

sie hatten mir den Tipp gegeben, meinem Kleinen (2 Monate) nachts Stulpen über die Arme zu ziehen (http://www.rund-ums-baby.de/hebamme/Nachts-zu-kalt_99505.htm)

....was wir auch seit 2 Tagen machen (haben einfach gestrickte Socken abgeschnitten ;-)
Allerdings hat er trotzdem noch früh teilweise (eis)kalte Hände.
Die Füße sind dank Strickschuhe warm.

Müssen wir jetzt mit den kalten Händen leben oder kann man noch was machen?
Den kleinen Mann scheint es nicht sonderlich zu stören??

Ach ja und dann wollte ich nochmal fragen, ob für die Popohaut Öl oder Feuchttücher besser sind, kam bei Ihrer Antwort nicht richtig raus.

Danke und Grüße aus dem Schneeüberfluteten Erzgebirge
Yvonne

von Fine8198 am 14.12.2010, 13:24 Uhr

 

Antwort:

Nochmal zu kalte Hände in der Nacht

Liebe Yvonne,

schade um die schönen Socken!
Wichtig ist, dass die Füße und der Nacken warm sind - die Hände werden dann oft im Liegen weniger versorgt. Die Kinder haben damit tatsächlich kein Problem.

Weder Öl noch Feuchttücher sind zu empfehlen. Wasser und Waschlappen sind erste Wahl.
Für grobe Verschmutzungen kann es vorweg ein wenig Öl auf einem Lappen sein.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 15.12.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Baby friert in der Nacht

Hallo! Meine Tochter (fast 5 Monate alt) ist wie ich eine kleine Frostbeule. Jetzt, wo die Temperatur etwas niedriger wurde, friert sie in der Nacht und ist immer kalt, wenn ich sie nach fünf, sechs Stunden zum Stillen raushole. In dem Zimmer sind zur Zeit 20 Grad (keine ...

von Maloche 29.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in der Nacht

Schwitzen am Kopf in der Nacht

Liebe Frau Höfel, momentan kämpfen wir damit, füt unseren Sohn, knapp 8 Monate, nachts Kleidung zu finden, die ihm bei diesen Temperaturen weder zu warm noch zu kalt ist. Wir haben normalerweise das Alvi-Schlafsacksystem. Wir haben momentan um die 22 C° nachts in unserem ...

von Zwerg1511 13.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in der Nacht

Kleinkind schreit plötzlich mitten in der Nacht los - warum???

hallo frau höfel, seit 1 woche schreit unsere tochter (11 monate) plötzlich mitten in der nacht laut los und das wie am spieß, so dass wir fast aus dem bett fallen. sie braucht dann auch über eine halbe stunde um wieder einzuschlafen (zum glück ohne hilfe durch uns). warum ...

von huxe91 06.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in der Nacht

Milch in der nacht

Hallo Frau Höfel, trotz das Madison nun schon 20 Monate ist habe ich noch eine Frage. Sie ist generell eine gute Schläferin. Schläft die meisten Nächte durch. ABER wenn sie wach wird lässt sie sich nur mit einem Milchschoppen (200ml Vollmilch) beruhigen. Sie verlangt es ...

von Cana 15.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in der Nacht

Pressgeräusche beim Schlafen in der Nacht

Hallo, unsere Tochter ist 2 1/2 Wochen alt und macht Nachts sehr laute Pressgeräusche. Tagsüber hat sie einen sehr ruhigen Schlaf. Warum macht sie nachts nur diese Geräusche? Da diese so laut sind, können mein Mann und ich natürlich auch nicht wirklich schlafen. Hängt das ...

von sandrawienen 17.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in der Nacht

Drehen in der Nacht (gerne auch an alle)

Hallo Frau Höfel, mein Kleiner ist mitlerweile 4 Monate. Seit der Geburt ist er ein absoluter Bauchschläfer. Das haben wir auch nie aus ihm raus bekommen und irgendwann akzeptiert! Auch das pucken mochte er von anfang an überhaupt nicht. Selbst die Schwestern im Kinderzimmer ...

von OnePiece 02.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in der Nacht

Er ist in der Nacht total wach

Mein Sohn wird nächste Woche 10 Monate alt und seit mehr als einer Woche ist er in der Nacht 2-3 Stunden (Zwischen 23 und 2 Uhr) wach und will spielen. Wenn ich ihn schreien höre, geh ich im Dunkeln zu ihm ins Zimmer und versuch in zum Schlafen zu bringen. Aber auch nach 20 ...

von MamavomKurzschläfer 12.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in der Nacht

Bauchschmerzen in der Nacht

Hallo Frau Höfel, meine Tochter (12 Wochen) wird nachts oft wach weil sie Bauchschmerzen hat. Trinken will sie dann meistens nicht, wenn dann nur ein paar Schluck. Danach ist sie dann ganz stark am drücken und am strampeln. Leider kommt mehr als ein kleiner Pups nicht dabei ...

von Lara1406 03.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in der Nacht

Schnuller verlieren in der Nacht

Liebe Frau Höfel, ich weiß nicht, ob ich bei Ihnen in der Rubrik richtig bin. Da ich aber der Meinung bin, dass Hebammen generell ein Rundum-Wissen haben, versuche ich mal mein Anliegen zu schildern: Meine Tochter Luisa ist im Moment 4 1/2 Monate alt, abends zum Einschlafen ...

von dreale81 24.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in der Nacht

Kleidung in der Nacht

Liebe Martina, eine Hitzewelle hat uns in Italien erfasst und die Temperatur nachts im Schlafzimmer ist bereits bei 26 Grad :-(. Ich zog Liam (9 Monate) bisher einen langärmligen Body und darüber einen Schlafsack an (wen es interessiert, er ist von Bambino Merino und ein ...

von Hixi 20.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in der Nacht

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.