Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Leinsamen Flohsamen

Hallo Frau Höfel,

es heißt ja, dass mit Leinsamen das Baby besser "flutscht".
Jetzt hab ich gesehen, dass ich nur Flohsamen zuhause habe.
Haben Flohsamen die gleiche Wirkung oder sollte ich mir besser
Leinsamen besorgen?

Vielen Dank und viele Grüße,

Lisa

von Lisa919 am 01.09.2016, 14:17 Uhr

 

Antwort:

Leinsamen Flohsamen

Liebe Lisa919,

beide Samen haben den gleichen Wirkmechanimus!
Das Entscheidene ist, dass Sie ausreichend trinken, da es sonst zu Verstopfung führen kann!!

Liebe Grüße
MeikeMeier

von Meike Meier am 01.09.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Leinsamen

Hallo Frau Höfel, habe im Buch die Hebammensprechstunde gelesen dass man in SSW 34 mit 1 TL Leinsamen beginnen soll (Schleimproduktion wird angeregt,Kinder "flutschen" leichter). Nun meine Frage: Soll ich den Teelöffel über Nacht in Wasser einweichen oder so essen? Damit es ...

von Nana1500 01.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leinsamen

Leinsamen bei Verstopfung

Liebe Frau Höfel, Bin aktuell in der 14 ssw und leide schon seit Beginn der Schwangerschaft unter Verstopfung. Ich trinke 3l am Tag, bewege mich viel etc. Jetzt hat mir meine Hebamme Leinsamen empfohlen und/oder Weizenkleie. Habe geschrotete Leinsamen gekauft, gehen die ...

von Leca 31.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leinsamen

Himbeerblätter, Leinsamen und Co bei verkürztem GBH?

Hallo Frau Höfel, ich bin nun 34+6, das Baby liegt schon sehr tief im Becken (habe immer wieder harten Bauch mit Ziehen und Rückenschmerzen) GMH ist verkürzt, kann aber nicht genau sagen wie viel da ich selbst getastet habe und nächster Arzttermin in 3 Tagen ist. Kann ich ...

von agilele 11.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leinsamen

Wie funktioniert das mit den Leinsamen zur Geburtsvorbereitung?

Hallo Frau Höfel, in meiner ersten Schwangerschaft habe ich geburtsvorbereitende Akupunktur gemacht und Himbeerblättertee getrunken. Das möchte ich nun auch beides wieder tun. Außerdem habe ich gelesen, dass das Essen von geschroteten Leinsamen die Geburt erleichtern ...

von Larona 06.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leinsamen

Leinsamen

Liebe Frau Höfel, wegen meiner Verdauungsbeschwerden hat mir die Hebamme im Krankenhaus, in dem ich wegen eines Sturzes 2 Tage zur Beobachtung war, Leinsamen empfohlen. Ich bin in der 29.SSW. Auch wegen meines sek. Kaiserschnittes vor 18 Monaten hätte der Leinsamen ...

von Murmel880 13.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leinsamen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.