Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

Antwort:

Fehlgeburt mit 3 Tröpfchen Blut ????

Liebe michi,

wenn die drei Tropfen die einzige Blutung seit dem 6.3. darstellen, dann hatten Sie wahrscheinlich keine Fehlgeburt! Es sei denn - und jetzt kommt das Aber: die Blutung am 6.3. war die Fehlgeburt! Allerdings müßte der hCG, dann schon wieder runter sein.

Entweder die Schwangerschaft ist vor kurzem erst eingetreten (daher der niedrige hCG) oder man muss schauen, woher der hohe hCG-Wert kommt.

Leider bleibt nichts anderes als abzuwarten.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 30.04.2017

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Sind Blutungen 3 Wochen nach einer Fehlgeburt normal?

Hallo ich Kate vor ca 3 wochen eine Fehlgeburt. Ich War rechnerisch in der 9. Woche. Bei meiner letzten Kontrolluntersucung hatte die FA festgestellt, dass nur eine lere Fruchthöhle vorhanden ist und sie hat mir nahe gelegt dies nochmal in der Klinik kontrollieren zu lassen. 2 ...

von Cor 18.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fehlgeburt, Blut

Dauer Blutungen nach Fehlgeburt (ohne ausschabung)/HCG wert auf 0?

Hallo Frau Höfel, Ich habe letzte Monat leider einen Fehlgeburt in der 9SSW ohne ausschabung gehabt.Ich habe seitdem Blutungen jetzt mehr als 30 Tage. Die FA meinte das es normal ist und dass wir warten müssen das der HCG wert fast auf 0 sinkt. Gestern hatte ich nichts mehr (1 ...

von mybabies36 26.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fehlgeburt, Blut

Fehlgeburts Blutung plötzlich fast weg

Hallo und zwar erleide ich gerade einen Natürlichen Abgang , habe am mittwoch die diagnose in der 10 w bekommen herzstillstand und donnerstag hat es schon geblutet nicht doll aber immer hin , heute ist fast gar nix , ist das üblich ? ich trinke Hirtentäscheltee , der ...

von nanny41088 22.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fehlgeburt, Blut

Wie lange Blutung nach der Fehlgeburt

Hallo Frau Höfel, Bei mir wurde vor drei Wochen ein Windei in der 6 ssw festgestellt. Eine junge Ärztin hat mir Ausschabung abgeraten. Stattdessen haben wir es mit cytotec Tabletten behandelt. Bei meiner letzter Untersuchung meinte die Ärztin, dass noch etwas drin wäre aber ...

von laj 27.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fehlgeburt, Blut

kurze blutung bei fehlgeburt normal?

Sehr geehrte Frau höfel, Entschuldigen sie bitte wenn ich sie erneut störe. Hatte nun am gestrigen sonntag meinen abgang. Festgestellt in der 10 ssw kein embryo mehr vorhanden und bei 13 ssw abgegangen. Denke ich zumindest. Hatte gestern 2 bis 3 starke krämpfe als ich zur ...

von jessica_nbg 05.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fehlgeburt, Blut

Blutungsdauer nach Fehlgeburt

Hallo Frau Hõfel. Ich hatte am 10.04. nach kryo eine Fehlgeburt in der 6.SSW. An diesen Tag bin ich wegen extrem starken Blutungen auch ins kKrankenhaus gekommen. Bis jetzt habe ich mich gegen eine Ausschabung gewehrt. Nun halten die Blutungen seit diesem Tag an. Sie sind ...

von evala 01.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fehlgeburt, Blut

Natürliche Mittel um eine Blutung bei einer verhaltenen Fehlgeburt auszulösen?

Sehr geehrte Frau Höfel, bereits Anfang 7. Schwangerschaftswoche hat meine Ärztin den Verdacht geäußert, dass etwas nicht passt. Kein Herzschlag und auch zu klein. Anfang 8. Woche war die Fruchthöhle knappe 20 mm und es war kein Embryo mehr zu erkennen. Nun warte ich seit ...

von Rotfell 19.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fehlgeburt, Blut

Nur leichte Blutung bei Fehlgeburt?

Liebe Frau Höfel, mir wurde in der 10 SSW Woche die DIagnose Missed Abort gestellt. Ich habe die Diagnose auch noch von einem zweiten Arzt bestätigen lassen. Der sagte, der Embryo ist schon dabei resorbiert zu werden. Beide wollte mich zur Auschabung schicken. Da ich aber ...

von Lenni 28.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fehlgeburt, Blut

Nach Fehlgeburt Blutung, was tun?

Guten Tag Frau Höfel, meine Frauenäztin stellte bei mir in der 8+2 SSW fest, das kein Herzschlag zu hören ist. Sie wollte eine Ausschabung machen, aber da war ich dagegen, ich wollte auf die Blutung warten. 2 Wochen später habe ich jetzt eine Blutung bekommen, sie fing am ...

von Blonder-Engel 28.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fehlgeburt, Blut

frühe Fehlgeburt, Blutung stellt sich nicht ein, Homöopatische Unterstützung

Seit fast 2 Jahren versuchen wir nun das 2. Mal schwanger zu werden. Mit der 3. Insemination im Dezember hatte die Befruchtung und scheinbar einnistung geklappt aber der Bluttest am 27. Tag hat zu niedrigen hcg wert ergeben. 3 tage später war der wert unverändert. .. also ...

von sunny976 02.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fehlgeburt, Blut

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.