Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Familienbett gut oder schlecht

Hallo Frau Höfel, mein Partner und ich haben uns jetzt nach 3 1/2 Monaten dazu entschieden ein Familienbett zu wollen. Wir haben und ein großes gemeinsames Bett mit neuer Matratze gekauft. Leider haben nicht drüber nach gedacht ob es schädlich für unsere Tochter sein kann.
Das Bett ist 160×200 meine Tochter schläft auf meiner Seite außen des Bettes in ihrem Schlafsack, das Bett haben wir mit einem Rausfallschutz abgesichert, mein Partner schläft auf der anderen Seite am Rand so das ich zwischen beiden liege. Mein Partner ist allerdings Raucher, ich habe sofort zu Beginn der Schwangerschaft aufgehört und bin rauchfrei. Er wischt sich vor dem zu Bett gehen und zieht sich um. Ist das schädlich obwohl ein großer Abstand zwischen dem Baby und dem Raucher ist? Dazu kommt ich stille noch voll.

von Bella2514 am 12.01.2021, 00:43 Uhr

 

Antwort:

Familienbett gut oder schlecht

Liebe Bella,

Sie halten das meiste ein. Da Ihr Freund sich wäscht und umzieht, sollte das reichen. Wichtig ist, dass Sie in der Mitte sind, da Väter keinen Protecting-Reflex haben.

Und wenn das Kind dann auch noch bei Ihnen in Kopfhöhe liegt, ist auch etwas mehr Platz.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 12.01.2021

Antwort:

Familienbett gut oder schlecht

Kennst du die Regeln zur SIDS-Prävention?
Wenn nein - hier im Forum gibt es viel dazu.
Die Frage ist dann selbsterklärend

von Assen08 am 12.01.2021

Antwort:

Familienbett gut oder schlecht

Hallon Assen, danke für die Antwort allerdings wollte ich gerne eine Experten Meinung. Ja ich kenne die Regeln, es kommt aber auch auf die persönlichen Umstände an deshalb stelle ich diese Frage, weil ich eben wissen möchte ob es schlimm ist wenn das Baby eben so weit vom rauchenden Elternteil weg ist.

von Bella2514 am 12.01.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Schlechter Schlaf Baby 8 Monate

Liebe Frau Höfel, unsere Tochter ist jetzt 8 Monate alt und insgesamt ein sehr fröhliches und aufgewecktes Kind. Seit ca. 5 Wochen krabbelt sie und fängt gerade an sich überall hochzuziehen. Aktuell stille ich sie noch abends und in der Nacht und tagsüber ca. 1x bei Bedarf, ...

von Theresa82 28.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlecht

Dammrissfaden löst sich auch noch nach 8. Monaten auf, ist das schlecht?

Hallo, Im März habe ich mein erstes Kind zur Welt gebracht. Während der Geburt ist ein Dammriss entstanden, der genäht werden musste. Im Wochenbett habe ich die Tipps der Ärzte befolgt wie z.b. Quarktaschen und ähnliches. Nun ist es so, dass sich 8 Monate nach der Geburt ...

von Nastijaah.x 10.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlecht

Einschlafstillen schlechte Angewohnheit?

Hallo Frau Höfel, mein Sohn ist jetzt 6,5 Moate alt. Er ist prinzipiell sehr „pflegeleicht“, überwiegend gut gelaunt, sehr aufgeweckt, interessiert an allem und entdeckt gerade das vorwärts kommen für sich. Es passiert also viel, in seinem Köpfchen feiern die Synapsen ...

von Julinka 20.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlecht

Baby, fast 1 Jahr, schreit den ganzen Tag und schläft schlecht

Hallo Frau Höfel, Vielen Dank, dass Sie mir bisher immer so gut geholfen haben. Heute geht es nochmal um meine Tochter, sie ist jetzt fast 1 Jahr alt, ich weiß, das ist allgemein eine schwierige Phase, laufen kann sie noch nicht alleine, Zähne hat sie bisher lediglich 2 ...

von Fleur85 02.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlecht

Schlechtes Einschlafritual ändern, dringend

Guten Morgen Frau Höfel, ich hoffe Sie können mir helfen. Meine Tochter ist fast 7 Monate alt und ich komme langsam an meine Grenzen bezüglich ihres Schlafverhaltens. Ich bin es wahrscheinlich selbst schuld, aber alleine komme ich da nun nicht mehr raus: Meine Tochter ...

von TinkaTT 01.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlecht

Schlechte ETS Ergebnisse T21?

Hallo liebe Frau Höfel, ich bin verunsichert, habe am Samstag meine Auswertung vom ETS erhalten. Mein Frauenarzt ist leider im Urlaub, kann somit erst nächste Woche nachfragen. Und zwar meinte er beim Ultraschall es ist alles soweit ok, Nackenfalte 2mm und Nasenbein ...

von Minkimiez 16.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlecht

Baby schlecht drauf

Hallo Frau Höfel. Meine Tochter ist fast 9 Monate alt und ist seit paar Tagen schlecht drauf. Sehr anhänglich, weint sofort, ist mit nichts zufrieden, mal mehr mal weniger, isst hin und wieder schlecht usw Eigentlich ist der Sprung vorbei, laut Ohje ich wachse. Bisher hat ...

von Mimi1312 17.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlecht

Baby kommt schlecht in den Schlaf

Hallo, unser kleiner Mann ist jetzt 6,5 Wochen alt. Das Schlafen klappt nachts schon super (im Schlafsack im Beistellbett), jedoch hat er seit ein paar Tagen plötzlich Probleme in den Schlaf zu kommen. Er schreit, will an die Brust (ich stille voll), schreit die Brust an, ...

von Kruemelmonster93 10.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlecht

Baby schläft schlecht

Hallo! Meine Tochter, 12 Wochen, tut sich sehr schwer mit dem Schlafen. Nachts wacht sie auf und weint mit geschlossenen Augen. Sie ist total müde, schafft aber das Schlafen nicht. Rudert und strampelt und weint bald, Augen geschlossen. Halten und sie auf mich legen hilft auch ...

von Steffiiiii 07.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlecht

Baby 5 Monate trinkt schlecht

Hallo :) Meine kleine wird in 5 Tagen 5 Monate alt. Wir hatten einen super 3 Stunden Rythmus. (Ja, ich weiß der Rhythmus ändert sich immer mal wieder :)) nur fällt es mir seit Ca eine Woche auf, dass sie bis zu 5/6 Stunden sich überhaupt nicht meldet. Ich habe es ihr ...

von Jessi800 13.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlecht

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.