Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Einnistungsblutung? Tests waren Negativ

Hallo zusammen :)
Ich mache mir seit langem Gedanken. Habe schon mit 2 Freundinnen darüber gesprochen, aber leider spricht jede dagegen. Seit Januar 2021 versuche ich Schwanger zu werden. Habe einen Zyklus von 28 Tage, dafür brauche ich ein App, wo immer gut funktioniert hat so konnte ich sehen wann ich meine nächste Periode bekomme. Bis jetzt ist es schon vorgekommen, dass ich die Periode um 1 Woche verspätet hat oder eben pünktlich waren. Im März war meine letzte Periode am 10. März. Am 17. März machte ich so einen Fruchtbartest um zu schauen ob ich Hochfruchtbar bin und das war ich auch gemäss Test. Komischerweise 1 Woche später am 24. März fing ich an zu bluten und das für 4 Tage lang. Habe dann im Internet gelesen, dass es eine Einnistungsblutung sein könnte und wenn man stark blutet, könnte es eine "Mehrschwangerschaft" sein. Meine Periode dauern normalerweise 7 Tage. Das komische ist einfach das ich irgendwie mehr als 1 Woche zu früh " meine Tage erhalten habe". Das Blut war so ein Frisches, klarer rotes Blut. Wo bei mir nie genau so der Fall ist. Vor allem hatte ich keine Anzeichen. Normalerweise merke ich immer wenn ich meine Periode bekomme da ich 1 Woche vor den Perioden geschwollene Brüste habe und Heisshunger! Ich habe bis jetzt schon 3 Schwangerschaftstest gemacht. Vielleicht ist das auch noch eine wichtige Info: Nach Zyklus hätte ich die Periode erst am 1. April erhalten müssen.. jetzt ist schon eine Woche vergangen. Seit 3 Tagen spüre ich so meine Nippeln und Brüste die ein bisschen schmerzen, eher gegen Abend. Gestern habe ich auch wieder einen Schwangerschaftstest gemacht und war auch Negativ. Kann es sein, dass ich trotzdem Schwanger bin? Leider habe ich meinen FA Termin erst am 30. April und dachte mir vielleicht kann mir da jemand über Ihre Erfahrungen erzählen..

Lieber Gruss
Carmen

von Carmen_06 am 08.04.2021, 11:50 Uhr

 

Antwort:

Einnistungsblutung? Tests waren Negativ

Liebe Carmen,

ich werde aus Ihrem Posting nicht ganz schlau.
Wenn Sie am 10.3. den Beginn Ihrer Periode hatten, dann ist die nächste Periode erst um den 7.April fällig!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 08.04.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

2 positive 3 negative Tests was nun

Huhu, Ich bin seid heute 10 Tagen überfällig mit meiner periode. Verhütet haben mein freund und ich nicht. Ich hatte im Gefühl schwanger zu sein und machte daraufhin 1 clearblue ultra früh test um die mittags bis abends Zeit der positiv wurde. Ein Tag später machte ich den ...

von Mirj01 10.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: negativ

Rhesus negativ Sturz

Guten Tag Frau Höfel Ich bin in der Einnistungsphase. Nun bin ich im Schnee ausgerutscht und ziemlich hart auf dem Steissbein aufgeprallt. Zudem bin ich Rhesus negativ. Meine Fragen: 1. Kann der Sturz die Einnistung verhindern? 2. Bräuchte ich schon so früh eine ...

von Romi 14.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: negativ

Schwangerschaftsanzeichen trotz Spirale und negativem Test?!

Hallo Frau Höfel, Ich habe im Dezember 2019 die Kyleena Spirale eingesetzt bekommen und bis auf Schmerzen am Anfang nach dem einsetzen auch keine Probleme gehabt. Seit Februar 2020 habe ich meine Periode nicht mehr bekommen, was laut meiner FA aber auch durchaus vorkommen ...

von Kyleena 19.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: negativ

Test positiv, dann negativ, trotzdem keine Blutung

Guten Morgen Frau Höfel, Vielen Dank, dass ich Ihnen hier eine Frage stellen darf. Ich habe am Sonntag (NMT) mit zwei unterschiedlichen Tests ein schnelles und sehr eindeutiges positives Schwangerschaftsergebnis erhalten. Mein Eisprung fand am 22.11 statt (eindeutig spürbar ...

von Muczwuzi 10.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: negativ

Können ADHS Medikamente einen Schwangerschaftstest falsch negativ verfälschen?

Hallo Frau höfel, ich habe eine Frage, unzwar bin ich 32 Jahre alt und habe ADHS. Ich nehme seit ungefähr 7 Monate medikinet und seit 2 monate habe ich mit Ritalin angefangen.Ich fühle mich sehr müde trotz meiner Medikamente, seit 6 wochen mache ich immer wieder einen ...

von Limaya 04.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: negativ

7 Tage überfällig 5 test alle negativ

Hallo, bin seid 7 tagen überfällig habe bereits 5 test durchgeführt alle Negativ Letzter Eisprung war am 17.09.2020 Letzte Intimität war zwei tage vor der periode Alle test mit Morgenurin durchgeführt nach ausbleiben der periode, kann ich den test vertrauen das sie ...

von Lena9710 07.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: negativ

Rhesus negativ

Liebe Frau Höfel, ich bin in der 9. SSW, am Dienstag fiel mir ein winziger brauner Schleimpunkt am Klopapier auf. Diesen habe ich nicht allzu ernst genommen, aber nun mache ich mir doch Sorgen, ob dies eine Blutung war? Am selben Tag war bei der Kontrolle beim Frauenarzt ...

von annabauer 25.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: negativ

Über 3 wochen Überfällig test negativ

Hallo mein name ist Mila ich bin 21 Jahre alt und bin seit 3 wochen überfällig ich habe einen Schwangerschaftstest gemacht der negativ war nach 3 tagen als die Periode nicht gekommen ist 3 tage später noch einen der ebenfalls negativ war, Ich war beim Frauenarzt und der hat ...

von Mila1203 26.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: negativ

test negativ trotzdem schwanger?

Hallo. Ich muss mal etwas länger ausholen. Grundsätzlich habe ich eine recht unregelmäßige Periode meist zwischen 28 und 35 Tagen alles möglich und immer eher kurz und garnicht mal allzu stark. Mitte nov (19.) Hatte ich eine sehr sehr starke Regelblutung mit den typischen ...

von sally??? 01.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: negativ

Fruchthöhle, lang überfällig aber jeder Test negativ🤨

Hallo, ich verzweifle langsam und hoffe mir einen weitere Meinung zu holen. Ich bin nun seit über einer Woche (ca.9-11 Tage) , mit einem Zyklus von ca 28 Tagen überfällig und hab die typischen Schwangerschaftsabbrüchen von Übelkeit, Heisshunger , Müdigkeit, gelegentlich ...

von Larissa1007 18.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: negativ

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.