Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Bauchspiegelung und Ausschabung wie lange keine körperliche Belastung?

Hallo,
Ich war am 4.01. im Krankenhaus zur Ausschabung da nur eine Fruchthöhle zusehen war und da haben die eine Bauchspiegelung mitgemacht um zu gucken ob eine Eileiterschwangerschaft besteht. Dies war nicht der Fall gewesen. Jetzt wollte ich gerne mal wissen wie lange keine körperliche Belastung folgen darf? im Internet steht bis zu 6 Wochen. Ich habe ein Schnitt im Bauchnabel und einen links am Bauch.
Liebe grüße

von LuluMaus1991 am 08.01.2016, 13:52 Uhr

 

Antwort:

Bauchspiegelung und Ausschabung wie lange keine körperliche Belastung?

Liebe LuluMaus,

ja, dieser Zeitraum ist korrekt.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 09.01.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wann volle Belastung nach einem Kaiserschnitt?

Liebe Frau Höfel, ich hatte vor 8 Monaten einen KS.Die Narbe ist gut verheilt, ohne Probleme.Einen Rückbildungskurs habeich besucht- muss jedoch gestehen,dass ich die Übungen zu Hause nach dem Kurs (währenddessen parallel zu Hause gemacht) eingestellt habe. Ich merke rein ...

von sonnenschein042015 30.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Belastung

Fehlgeburt ohne Ausschabung

Hallo Frau Höfel, leider habe ich eine Fehlgeburt erlitten. Am 17.12. konnte zwar eine Schwangerschaft mit Dottersack und kleinen Embryo festgestellt werden, aber kein Herzschlag. Ich wäre in der 6+5 SSW gewesen und mein Arzt meinte, dass soweit alles gut aussehe und wir ...

von Honigbiene2013 29.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

Ausschabung

Hallo Frau Höfel, Leider wurde bei mir in der 9 ssw eine verhaltene fehlgeburt festgestellt. Der embryo war nur 4 mm . Nun habe ich noch Perioden starke Blutungen nach Ausschabung. Ist jetzt 6 Tage her. Ein ziehenden Schmerz rechts im Unterleib. Geht bis in den Rücken ...

von petitecoure 08.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

Ausschabung - Muss das sein?

Hallo Frau Höfel. Meine Schwangerschaft hat sich seit der 6.SSW nicht mehr weiterentwickelt, so dass mir jetzt beim Termin in der 9. Woche zu einer Ausschabung geraten wurde. Ich fühle mich damit aber nicht wohl. Muss das wirklich sein? Oder schafft der Körper das nicht auch ...

von Haley14 07.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

Psychische Belastung - Auswirkung aufs Baby

Hallo Fr. Höfel Wie Sie sicher schon gemerkt haben, mache ich mir besonders viele Gedanken, Das Baby ist ein absolutes Wunschkind. Seit Beginn der SS zerbreche ich mir so gut wie jeden Tag über irgendwas meinen Kopf. Anfangs hatte ich Angst vor einer Fehlgeburt, dann hatte ...

von Häschen95 01.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Belastung

Zyklus nach Ausschabung

Liebe Frau Höfel, vor ca. 1 Woche schrieb ich, weil ich zwischen Ausschabung und natürlichem Abgang wählen musste. Inzwischen weiß ich, dass der Dottersack viel zu groß ist. Da es meine 3. Fehlgeburt in Folge ist, haben wir uns entschieden, eine Ausschabung mit anschließender ...

von EinTraumWirdWahr 29.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

Stärkere Monatsblutung nach 2. Ausschabung durch Sport?

Hallo Frau Höfel, ich habe eine ziemliche Odyssee nach einer missed abortion hinter mir. Ich habe 2 Ausschabungen hinter mir, nachdem ich mich zunächst für den natürlichen Abgang entschieden hatte. Leider hatte ich während meines Urlaubs so starke Dauerblutungen, dass ich ...

von CrisFe 14.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

muss ich zur ausschabung

Hallo liebe Martina. Ich weiß nicht so recht wo ich anfangen soll. Also ich bin schwanger ich hatte am 1.07.2015 meine letzte periode vvielleicht auch etwas später weis nicht genau hatte die letzten drei mon einen unregelmäßigen Zyklus. Am 10.08 bin ich erste mal zum Frauenarzt ...

von manuoberhausen 12.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

Berufsverbot wegen psychischer Belastung

Liebe Frau Höfel, sie hatten mir erst kürzlich so prima weitergeholfen. Jetzt habe ich nochmal eine ganz andere Frage an Sie wobei ich um Ihre Einschätzung bitte. Vor 4 Jahren wurde bei mir eine somatoforme Anpassungsstörung und eine generalisierte Angststörung ...

von stardust82 17.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Belastung

Belastungsinkontinenz nach Geburt

Hallo Frau Höfel, mein Sohn ist vor knapp acht Monaten spontan mit Dammschnitt sowie Riss geboren worden. Ich habe bereits ein weiteres Kind, das per sekundärer Sectio zur Welt kam. Nun habe ich immer noch das Problem, dass mir manchmal bei gut gefüllter Blase und ...

von Anja_L 10.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Belastung

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.