Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Chefarzt und Direktor der Universitätskinderklinik Wuppertal

Professor Dr. med. Stefan Wirth absolvierte seine Facharztausbildung in der Universitätsklinik Mainz und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezialgebieten Pädiatrische Gastroenterologie, Diabetologie, Endokrinologie und Neonatologie. Seit Oktober 1996 ist er als Direktor des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin des HELIOS Klinikum Wuppertal (Universität Witten/Herdecke) tätig. Forschungsgebiete sind vor allem chronische Leberentzündungen und chronisch entzündliche Darmerkrankungen. Prof. Wirth ist Mitglied zahlreicher nationaler und internationaler Fachgesellschaften, Vorsitzender des Fortbildungsausschusses des Berufsverbands der Deutschen Kinder- und Jugendärzte sowie Leitlinienbeauftragter der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin.

mehr über Prof. Dr. med. Stefan Wirth lesen

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Milchmahlzeiten

Antwort von Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Frage:

Guten Abend! Meine Tochter ist 11 Monate alt und bekommt seit ihrer Geburt Pre Beba zu trinken! Nun verlangt sie nach ihrer Abendflasche in sehr kurzen Abstaenden wieder eine Flasche und oft kriegt sie Nachts insgesamt 1-3 flaschen mit je 100-150 ml.
Nun habe ich die 2 er Milch gekauft da sie auch mit der 1 er das selbe Problem gehabt hat und nach kurzer Zeit eine Flasche wollte!
Meine Tochter trinkt nur noch Abends ihre Flasche absonsten nimmt sie ihre Milchprodukte anderwertig zu sich!
Jetzt meine Frage: Kann ich ihr die 2 er Nahrung geben?
Und sollte sie Nachts eine Flasche brauchen dann die Pre geben? Also abwechselnd? Will ihr nicht zu viel 2 er Milch geben da sie eher zu den kraeftigeren Kindern gehoert! Oder darf man nicht beide geben?

Vielen Dank
Lg Mia

von Mia1111 am 19.09.2013, 22:23 Uhr

 
 

Antwort auf:

Milchmahlzeiten

Sie können eine 2er-Milch geben und Vollmilch ab 12 Monate. Pre ist nichts mehr für das Alter. Aber nachts sollte keine Milch gegeben werden, schon wegen der Zähne.
Gruss
S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 20.09.2013

Antwort auf:

Milchmahlzeiten

Vielen Dank! Meine Tochter hat noch keine Zaehne darum kriegt sie auch noch ihre Milchflasche wenn sie gar nicht anders wieder einschlafen kann!
Die bekommt sie erst nach langem probieren und ich merke sie hat wirklich hunger und schlaeft deshalb nicht ein!
Lg Mia

von Mia1111 am 20.09.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Wieso braucht mein 11 Monate alter Sohn noch 3 Milchmahlzeiten?

Unser Sohn ist gerade 11 Monate alt und isst schon bei uns mit. Er bekommt ein Frühstück, mal Brot mit Butter (dünn), mal ein kindgerechtes Müsli mit Banane. Als Zwischenmahlzeit am Vormittag bekommt er Banane. Zu Mittag bekommt er 250g Gemüse,Nudel/Reis/Kartoffel mit Fleisch. ...

von ratake 18.06.2013

Frage und Antworten lesen

Milchmahlzeiten

Guten Tag, meine Tochter, 16 monate alt, trinkt schon seit längerer Zeit keine Milch mehr. ICh versuche ihr mind. 1 mal am Tag eine Milchmahlzeit (entweder morgens Müsli od abends Milchbrei) zu geben. Reicht dies aus? Vielen ...

von i.lenti 11.02.2013

Frage und Antworten lesen

Bekommt meine Tochter (10 Monate) zu viele Milchmahlzeiten?

Lieber Prof. Dr. Wirth, ich bin wegen vieler widersprüchlicher Auskünfte nun komplett verwirrt, wie ich meine Tochter (10 Monate, Geburt: 26.03.2012) am besten satt bekomme. Momentan sieht ihr tägliches Essen wie folgt aus: ca. 01.00 Uhr: 150 ml 1er Milch von Hipp, ca. ...

von Peti77 06.02.2013

Frage und Antworten lesen

Milchmahlzeiten

Hallo, meine Tochter 8 1/2 Monaten wird nur noch morgens gestillt. Danach bekommt Sie gegen 8Uhr ein Toast mit Obstmus. Zwischendruch Reiswaffel oder Gurke zum knabbern 11.30h Gemüse-Fleisch Brei ca. 150g 15.00h Getreide-Obst-Brei 18.00h Milch-Getreide-Brei (ca. 150-200ml ...

von Olschi 25.06.2012

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.