Prof. Dr. med. Michael Radke

Prof. Dr. med. Michael Radke

Kinderarzt

Nach seinem Studium der Humanmedizin erhielt Professor Dr. med. Michael Radke seine Facharzt­ausbildung in der Universitäts­kinderklinik Rostock und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezial­gebieten Pädiatrische Gastro­enterologie und Ernährungs­störungen bei Kindern. Seit Oktober 1997 ist er Chefarzt des Zentrums für Kinder- und Jugend­medizin des Klinikums Ernst von Bergmann in Potsdam, akademisches Lehr­krankenhaus der Charité Berlin.

mehr über Prof. Dr. med. Michael Radke lesen

Prof. Dr. med. Michael Radke

Kann man Babynahrung (pulver)das noch orig.verpackt ist nach mhd hernehmen?

Antwort von Prof. Dr. med. Michael Radke

Frage:

Hallo ich weiß nicht ob ich hier richtig bin,aber ich habe von einer Freundin ein paar Packungen Hipp -pre Anfangsmilch und Bebivita Anfangsmilch noch original verpackt geschenkt bekommen ,bei diesen ist aber vor einem halben Jahr das MhD abgelaufen und ich entbinde im Februar.Ist das bedenklich herzunehmen (im normalfall haben wir keine Probleme mit abg.mhd da billiger ) oder ist das kein problem ?Vielen Dank ,Stitzl

von alexandra stitzl am 20.11.2012, 10:57 Uhr

 

Antwort auf:

Kann man Babynahrung (pulver)das noch orig.verpackt ist nach mhd hernehmen?

Ich kann Ihnen nicht dazu raten Säuglingsmilch zu verwenden, deren Haltbarkeit abgelaufen ist.

von Prof. Dr. med. Michael Radke am 20.11.2012

Antwort auf:

Kann man Babynahrung (pulver)das noch orig.verpackt ist nach mhd hernehmen?

danke für die schnelle antwort

von alexandra stitzl am 20.11.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

babynahrung - mutter diabetes typ I

liebes ärzte-team, wir möchten unseren 5 monate alten sohn gerne "richtig" ernähren - er wird seit geburt nicht gestillt. da ich als mutter an diabetes mellitus typ leide, werden wir immer wieder gewarnt, dass diabetiker-kinder zur fettleibigkeit neigen. diese warnungen werden ...

von baby0712 12.11.2012

Frage und Antworten lesen

Babynahrung zubereiten

Hallo, unsere Tochter (3 Wochen) bekommt ausschl. die Flasche. Fuer die Zubereitung nehmen wir Leitungswasser, welches wir 10 Minuten abkochen. Lt. dem Wasserwerk ist die Qualitaet des Wassers so gut, dass sie fuer die Babynahrung geeignet ist. Beim Abkochen sammelt sich schon ...

von ts1184 25.07.2012

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.