Prof. Dr. med. Michael Radke

Prof. Dr. med. Michael Radke

Kinderarzt

Nach seinem Studium der Humanmedizin erhielt Professor Dr. med. Michael Radke seine Facharzt­ausbildung in der Universitäts­kinderklinik Rostock und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezial­gebieten Pädiatrische Gastro­enterologie und Ernährungs­störungen bei Kindern. Seit Oktober 1997 ist er Chefarzt des Zentrums für Kinder- und Jugend­medizin des Klinikums Ernst von Bergmann in Potsdam, akademisches Lehr­krankenhaus der Charité Berlin.

mehr über Prof. Dr. med. Michael Radke lesen

Prof. Dr. med. Michael Radke

Kann ich stille wasser mit Geschmack geben?

Antwort von Prof. Dr. med. Michael Radke

Frage:

Kann ich stilles wasser mit geschmack zum trinken geben?

Hallo Herr Dr. Radke
es geht um das Trinken tagsüber von meiner Tochter ( 19 Monate) bis jetzt war sie eine gute Trinkerrin meistens Tee, doch seit einigen Tagen mercke ich das sie das nicht mehr so mag und sehr wenig trinkt. Habe meine Freundin gefragt und die gab mir den Rat solle Stilles wasser mit geschmack holen und noch etwas verdünnen und das geben das hätte Sie gemacht und schwubs haben die Kinder wieder mehr getrunken, kann ich das echt machen? Oder ist das gar net gut wegen Zucker und co? Oder was kann ich ihr noch anbieten an Tee Sorten bis jetzt gab es Fenchel und Früchtetee für ihr Alter.
Danke für Ihre Antwort und Rat

von Bienchen86 am 22.01.2013, 13:19 Uhr

 

Antwort auf:

Kann ich stille wasser mit Geschmack geben?

Wasser mit Geschmack? Ist eigentlich nur überflüssige Chemie. Wenn Ihr Kind nicht so viel trinkt, braucht es eben nicht mehr Flüssigkeit. Verlassen Sie sich auf das Durstgefühl Ihres Kindes. Tee ohne Zucker wäre dann noch besser.

von Prof. Dr. med. Michael Radke am 22.01.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Mein Kind trinkt weder Wasser noch isst es Obst und Gemüse

Hallo, habe eine Frage meine Tochter Emily wird im Oktober drei. Geht jetzt auch in den Kindergarten. Habe aber das Problem das sie weder Wasser trinkt noch das sie Obst oder Gemüse isst. Sie verweigert es total. Wir haben wirklich alles probiert, mit ihr gekocht damit sie ...

von Sabbimaus0207 12.09.2012

Frage und Antworten lesen

mundgeruch eklige geschmack zerstört mein leben

sehr geehrte damen und herren ich leide seit 2 jahren unter mundgeruch bin jetzt 17 jahre alt . ich habe sehr ekligen geschmack im mund was nie weg geht egal was ich trinke was ich esse oder was ich kaue . kaugummi hilft mir auch nicht so sehr . meine zähne sind top mandeln ...

von denis 18.06.2012

Frage und Antworten lesen

wie gewöhne ich ihm Wasser/Tee trinken an?

Guten Tag. Mein Sohn wird 6 Monate alt und ich möchte nun abstillen. Problem dabei ist, dass mein Sohn seinen Durst bei der Hitze lieber an der Brust stillt statt mit Wasser oder Tee aus der Flasche. Ich biete es ihm ständig an, jedoch nimmt er höchstens ein paar ...

von Li.lie 29.05.2012

Frage und Antworten lesen

Wieviel Wasser zum Brei? Wie satt macht der Abendbrei?

Guten Tag, mein Sohn ist 4,5 Monate alt. Wir haben vor einigen Tagen mit dem Mittagsbrei angefangen, heute hat er schon ein ganzes Gläschen (190g) Karotte-Kartoffel verdrückt. Ich merke richtig das es ihm schmeckt und Milch wollte er diesmal danach gar nicht mehr. Wieviel ...

von Mun 02.05.2012

Frage und Antworten lesen

Baby spuckt vermehrt nach Tee oder Wasser

Hallo! Mein Baby ist seit heute 7 Monate. Sie wird früh gegen 7 Uhr noch gestillt, gegen 9:30 Uhr bekommt sie 240 ml 2er Milch (mache 10ml mehr Wasser dran, weil sie seit Wochen harten Stuhl hat), 12:30 Uhr bekommt sie ein G las Menü und ein halbes Glas Fruchtbrei, gegen 15:30 ...

von LilienK 26.04.2012

Frage und Antworten lesen

Leitungswasser oder Stilles Wasser?

Hallo, meine Tochter ist bereits 4 Monate. Seit ca. 4 Wochen stille ich nicht mehr und seitdem bin ich mir noch nicht schlüssig welches Wasser ich für die Pulvermilch nehmen soll. Wir leben in der Türkei unser Leitungswasser ist sehr Kalkhaltig, deswegen benutze ich dieses ...

von nana-1977 14.03.2012

Frage und Antworten lesen

Wasser erst bei Beikost zugeben??

Ich hätte mal eine Frage wegen Wasser zusätzlich anbieten. Ich habe bis jetzt noch nie meiner Tochter zusätzlich Wasser zum trinken angeboten ausser als es im Sommer recht heiss war (sie ist jetzt 21 Wochen alt) Soll man schon Wasser anbieten oder reicht die Milch. Sie ...

von Hasenummereins 11.01.2012

Frage und Antworten lesen

Fester Stuhl-Ursache ungekochtes Wasser? Steinchen am Schnuller? Brei verabreich

Sehr geehrter Prof. Dr. Wirth, sehr geehrter Prof. Dr. Radke, unser Sohn ist sieben Monate alt. Er bekommt die Folgenahrung HA2 und hat seit ca. drei Wochen einen festen Stuhl. Angefangen hat es damit, dass ihm versehentlich 140 ml ungekochtes Wasser verabreicht wurden und ...

von Anis1 15.06.2011

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.