Prof. Dr. med. Michael Radke

Prof. Dr. med. Michael Radke

Kindergastroenterologe an der Universitätskinderklinik Rostock

Nach seinem Studium der Humanmedizin erhielt Professor Dr. med. Michael Radke seine Facharzt­ausbildung in der Universitäts­kinderklinik Rostock und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezial­gebieten Pädiatrische Gastro­enterologie und Ernährungs­störungen bei Kindern. Seit Januar 2021 ist er an der Universitätskinderklinik Rostock als Spezialist für Kindergastroenterologie und Ernährungsstörungen tätig.

mehr über Prof. Dr. med. Michael Radke lesen

Prof. Dr. med. Michael Radke

Hallo. Dürfen Babys Mandelmilch trinken?

Antwort von Prof. Dr. med. Michael Radke

Frage:

Ich Stille meinen Sohn (9monate) und er isst abwechselnd Brei und vom Tisch salz freie Gerichte.
Ich habe ihm getreidebrei mit mandelmilch gegeben danach hat er sich mehrmals stark übergeben bis nichts mehr im Magen war.
Ein zweites Mal hat er meinen Porridge mit mandelmilch nur gekostet und sich wieder stark übergeben.
Ist mandelmilch für Babys nicht geeignet oder könnte er eine Allergie dagegen haben?

von maxUmoritz am 20.07.2021, 23:16 Uhr

 
 

Antwort auf:

Hallo. Dürfen Babys Mandelmilch trinken?

Mandelmilch wird ist für Babys nicht zu empfehlen. Sie findet sich jedenfalls in keiner einzigen wissenschaftlichen Empfehlung. Studien über den Verwendung von Mandelmilch sind mir nicht bekannt.
Ich würde Ihnen von weiterer Verwendung abraten.

von Prof. Dr. med. Michael Radke am 21.07.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Essen und trinken ab 12 monate

Guten Morgen Mein Sohn wird in 1,5 Wochen 10 Monate alt. Er trinkt morgens ca 150 pre, ansonsten isst er 5 mal am Tag Brei und trinkt Wasser. Abends bekommt er auch schon ein geschmiertes Brot (mit Butter, Frischkäse oder fleischpaste), isst danach aber noch ein bisschen ...

von Lena2912 21.06.2021

Frage und Antworten lesen

Trinken

Hallo, unsere Kleine ist jetzt 14 Monate und trinkt leider fast gar nix außer ich stille. Nun kommt sie bald in die Krippe und ich möchte endlich, dass sie trinkt. Ich habe schon alle möglichen Behälter probiert, sie knabbert höchstens drauf rum, nimmt aber nix. Egal ob ...

von Nicels 19.05.2021

Frage und Antworten lesen

Wasser trinken

Hallo zusammen, mein Sohn ist 11 Monate alt. Er isst eigentlich ganz gut, er bekommt hauptsächlich feste Nahrung. Mein Problem ist es, das er weder Wasser noch Tee trinkt. Er spuckt das immer wieder raus. Er bekommt morgens und abends noch eine Flasche. Was kann ich machen ...

von Dido A. 17.05.2021

Frage und Antworten lesen

Wasser trinken

Hallo zusammen, mein Sohn ist 11 Monate alt. Er isst eigentlich ganz gut, er bekommt hauptsächlich feste Nahrung. Mein Problem ist es, das er weder Wasser noch Tee trinkt. Er spuckt das immer wieder raus. Er bekommt morgens und abends noch eine Flasche. Was kann ich machen ...

von Dido A. 17.05.2021

Frage und Antworten lesen

Warum möchte mein Baby nicht mehr trinken

Hallo ich brauche dringend Hilfe. Meine kleine wird am 20.05 4 Monate alt. Es hat bisher immer super mit der Flasche geklappt und sie hat sich alle 4 bis 5 Stunden gemeldet. Seit 3 Tagen hat sich das ganz plötzlich geändert sie verweigert jede Flasche zeigt auch kein Anzeichen ...

von Alaya 10.05.2021

Frage und Antworten lesen

Wie bringe ich meine Tochter zum (Wasser und Tee) trinken?

Sehr geehrter Herr Prof. Radke, sehr geehrter Herr Prof. Wirth, meine Tochter, jetzt fast 9 Monate alt (KS 5 Wochen vor ET), tut sich schwer, Wasser, Tee oder Ähnliches zu trinken. Momentan bekommt sie 2 Milchmahlzeiten (morgens und abends) und 2 Breimahlzeiten (mittags ...

von Jubo83 25.03.2021

Frage und Antworten lesen

Wieviel Wasser darf mein 8 Monate altes Babys trinken ?

Hallo, Mein Baby , 8 Monate isst schon 3 Mahlzeiten Brei und trinkt nur noch eine Flasche 1er Milch (ca 240ml) Wieviel Wasser darf er am Tag trinken ? Er trinkt sehr gerne und viel . Nun wurde mir aber gesagt ,dass es nur maximal 200ml Wasser sein dürfen. Stimmt das ...

von Adiria 18.03.2021

Frage und Antworten lesen

Aus Glas/Becher trinken?

Guten Tag, mein Sohn ist 28 Wochen alt, seit ein paar Wochen versuchen wir es mit der Beikost, seit ein paar Tagen isst er auch tatsächlich eine Portion. Gestern hat er meinem Mann sehr interessiert beim Wasser trinken zugeschaut, wir haben ihm dann ein Glas angefüllt und ...

von phoebeoctopus 15.02.2021

Frage und Antworten lesen

Trinken nachts, 3 Monate alt

Hallo, unser Sohn ist 13 Wochen alt. Er trinkt nachts noch 3 Mal, nachts bekommt er die Flasche (160 ml und beim 2. und 3. Magebe ich ihml meist weniger, ca. 100 ml jeweils, da ist er dann aber auch zufrieden ). Ist das normal?, Wann sollte man ihm dies "abgewöhnen", mit ...

von Katinka02 03.02.2021

Frage und Antworten lesen

Leitungswasser, Begeisterung fürs Trinken

Liebe Experten mein Sohn 6,5 Monate isst mittags und abends Brei und wird zudem nach Bedarf gestillt. Momentan übt das Trinken eine große Faszination auf ihn aus. Wenn er uns beim trinken beobachtet wird er ganz aufgeregt. Ich lasse ihn daher nach dem Essen wenige Schlucke aus ...

von Steblau_87 27.01.2021

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.