Katrin Simon

Katrin Simon

Ausbilderin von Kinderkrankenschwestern

Frau Katrin Simon ist Kinderkrankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe und Mutter von zwei Kindern. Sie hat im klinischen Bereich in der Intensivpflege einer Hochschule gearbeitet, sowie als Dozentin zu div. Themen und als Elternberaterin in unterschiedlichen Einrichtungen. Im Rahmen der Elternzeiten und aktuell ergänzend bietet Frau Simon DELFI Kurse/ Präventions­kurse in einer Hebammenpraxis an.

Derzeit arbeitet Katrin Simon im Bereich der frühen Hilfen und in der Jugendberufshilfe mit jungen Frauen und ihren Kindern, die sich in kritischen Lebenssituationen befinden und eine kontinuierliche Begleitung benötigen. Bei Rund-ums-Baby betreut Frau Simon seit 2002 das Babypflegeforum.

Katrin Simon

wieviel Zeit aktiv beschäftigen und selbst spielen lassen

Antwort von Katrin Simon

Frage:

Hallo!
Meine Tochter ist 7,5 Monate als (5,5 korrigiert). Sie hat eine Spieldecke mit ein paar Spielsachen (Rassel, Stoffbuch, Stofftier...) und so ein Spieletrapez. Ich lasse sie oft allein spielen, gehe auch aus dem Zimmer. Manchmal habe ich ein schlechtes Gewissen, dass ich mich eigentlich mehr mit ihr beschäftigen soll. Wieviel der wachen Zeit sollte ich mich mit ihr beschäftigen (abgesehen von Füttern, Windelwechseln) und wieviel kann ich sie allein spielen lassen? Kann ich davon ausgehen, dass sie sich meldet, wenn sie sich nicht mehr allein beschäftigen möchte?

Und dann hab ich noch eine Frage: Welches Spielzeug ist optimal für ihr Alter? Manchmal scheint es mir, ihr werden die Sachen langweilig, die ich ihr gebe. Ich gebe ihr immer 3 Sachen auf die Decke, jeden Tag ein bisschen Abwechslung. Braucht sie schon irgendwas, was Lärm macht oder so? Sie kann aber noch nicht selbst sitzen. Was kann ich tun, damit ihr nicht so schnell fad wird?

Vielen Dank!

von birnensaft am 09.02.2017, 16:16 Uhr

 

Antwort auf:

wieviel Zeit aktiv beschäftigen und selbst spielen lassen

Liebe birnensaft,
Ihre Tochter scheint zufrieden zu sein und sich gut und reguliert mit sich selbst bzw. ihrem Spielzeug zu beschäftigen.
Wenn Sie aber selbst den Eindruck haben, Sie würden gerne mehr Zeit mit Ihrer kleinen verbringen, dann tun Sie dies.
Die Interaktion beim Füttern und Pflegen ist eine recht große Frequenz, die mit Summen, Singen, Körperberührungen etc. als wunderbare Zuwendungszeit gestaltet werden kann.

Das Spielzeug, was Sie anbieten schient Ihrer kleinen sehr gut zu gefallen. Nein, sie braucht nichts mit Geräuschen. Andernfalls reicht eine leere Plastikdose, Flasche, die man Reis, Erbsen oä. füllt, damit man ein gutes bzw. leicht zu erzeugendes Geräsuch erzielen kann.
Das Spielen vor einem Spiegel, unter einem Spielzeug oder mittendrin z.B. auf der Decke in der Küche o.ä. ist für Ihre Tochter eine gute Abwechslung.
Wenn Sie Ihre kleine mehr dabei haben möchten bzw. Sie mehr am Leben teilhaben lassen möchten, dann tragen Sie Ihre Tochter viel in einer Tragehilfe.

Liebe Grüße von Katrin

von Katrin Simon am 09.02.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Babypflege-Expertin Katrin Simon

alleine spielen

Hallo. Unser sohn ist 18 monate und kann keine 5 minuten alleine spielen. Es muss entweder mein mann oder ich mit zum spielen. In den haushalt beziehe ich ihn soweit wie möglich mit ein, was auch prima klappt. Nur kann ich ihn nicht immer beim kochen direkt daneben setzen weil ...

von gelbi 27.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Baby will nur alleine spielen

Liebe Frau Simon, mein Sohn - 6 Monate - möchte am liebsten nur alleine spielen. Ich fühle mich da teilweise wirklich überflüssig. Wir stehen morgens gemeinsam um 7 Uhr auf. Ich lege ihn auf die Spieldecke und er krabbelt erstmal eine Stunde auf seinen Decken herum um ...

von Larissa2407 25.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Wie kann ich mein Kind mit spielen fördern?

Hallo Katrin! Ich war heute das 2. mal in der MuKi... Mein kleiner (7,5 Monate) findet es soweit auch ganz toll nur dauert es ihm zu lange... 2h sind für so Zwerge ja doch ne lange Zeit! Aber iwie fällt mir auf, dass er iwie "anders" ist! 2 Kinder davon sind 8 Monate und ...

von Eva88 12.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Nachtrag spielen....

Hallo Kathrin, vielen lieben Dank für deine Antwort. Das habe ich auch schon öfter gehört, kann mir das aber bei der Omi gar nicht vorstellen, also das er denkt das sie ihn nicht mehr lieb hätte ;o) Aber noch ganz kurz vielleicht ist es ein bischen untergegangen. Hast du ...

von Akira 20.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Mal wieder spielen

Hallo liebe Kathrin, nicht das du mich vermisst ;op Kennst du das Phänomen?? Wenn ich nicht da bin spielt der kleine den lieben langen Tag mit Papa oder auch alleine oder mit Oma...Sobald Mama da ist wird am Rad gedreht. Wir hatten das jetzt schon oit das meine ...

von Akira 16.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

spielen

Hallo ich weiss nicht ob sie mir da evtl ein Tip haben aber ich frage mal...:-)mein Sohn 19.Monate ist eigentlich ein neugieriges Kind aber so mit seinen Spielsachen spielt er nicht so und wenn dann nicht lange er kann sich auch nicht alleine beschäftigen muss meistens immer ...

von missy5555 20.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

unter Wasser blasen machen & ständig am Schniedel spielen :-)

Hallo liebe Katrin, erstmal ein schönes neues Jahr. Mein kleiner (14,5M) hat heute beim baden entdeckt das er wenn er ins Wasser pustet blasen machen kann. Nach ein paar mal war er so "mutig" und ist sogar mit der Nase ins Wasser. Ich hab ihn allerdings nach ein paar ...

von kos 03.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Zähneputzen und allein spielen

Hallo! Niklas, jetzt 1, mag das Zähneputzen überhaupt nicht. Er hat 6 Zähnchen und schreit beim putzen. Er wird dann richtig bockig. Da hilft kein singen und nichts. Was kann ich machen, damit ich ihm die Zähne putzen kann? Erklären nützt in dem Alter ja noch nicht ...

von nino2903 05.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.