Sylvia Ubbens

Sohn 2 1/2 jahre schlägt und ist aggressiv

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Guten Abend, normalweise schreibe ich hoer eher sehr selten und finde unter den Beiträgen immer Antwort zu meinen Fragen, aktuell stoße ich aber an meine Grenzen...

Mein Sohn isr 2 1/2 jahre alt und für sein Alter mit 107cm und ca 21 kg auch sehr stark..
Seit ca 3-4 Monaten besteht das "Problem" das er immer wieder sehr heftige Wutanfälle hat, vorallem wenn es darum geht schlafen zu gehen.
Wir haben schon sehr lange unsere Rituale die bis dato auch erfolgreich waren wenn es darum ging schlafen zu gehen, selbst jetzt wo er immer selbstständiger wird haben wir dies mit einfließen lassen, so macht er z. B seine Kuschel Lampe selbst aus bevor wir dann ins Bett gehen und geht dann selbst in sein Bett um sich hin zu legen.
Dann wird gekuschelt und noch eine Geschichte erzählt bis er schläft... Jetzt allerdings, fängt er an mich zu schlagen, tretten und zu beißen wenn er merkt das er gleich einschläft und pusht sich so selbst wieder, überdreht und wird sehr wild.
Ich versuche ihn immer wieder zu beruhigen, gehe von ihm weg wenn er mich schlägt und rede mit ihm, sage ihm das er grade wütend ist und versuche ihm in einfachen worten zu erklären was grade "los" ist...
Teilweise ist es so heftig das er hinter mir her kommt um mich zu schlagen... Dies kann sich über mehrere Stunden ziehen. .

Wenn er sich wieder vollkommen beruhigt hat beschäftigt ihm das sehr, er sagt dann auch das er Mama geschlagen hat und ihr weh getan hat, entschuldigt sich ect....

Allerdings ändert es nichts an der Situation, täglich das gleiche Spiel...

Gegenüber anderer verhält er sich nicht so bzw. Erst seid kurzem kommt es auch vor das Papa geschlagen wird.


Wir habem auch schon versucht das nicht mehr ich ihn ins Bett bringe, funktionierte allerdings überhaupt nicht weil er unbedingt mit mir ins Bett möchte und ansonsten weint und schreit bis ich nachgeben ( was nicht sofort der Fall ist)

Irgendwann gegen 23 Uhr schläft er dann ein ( wenn wir ihn um 19:30/20:00 ubr hinlegen)

Alleine schläft er nicht, kommt dann sofort wieder zu uns wenn wir das Zimmer verlassen... Was ich nach gefühlt dem 20ten mal dann auch aufgebe...

Langsam habe ich keine Idee mehr was ich noch machen kann...
Ich komme selbst noch mit ach und krach auf 4-5 stunden schlaf bis ich wieder aufstehen muss um zu arbeiten...
Es zehrt sehr an Kraft und Psyche ...

Das Kinder in dem Alter Wutanfälle haben, ist mir vollkommen klar nur weiß ich diese nocht mehr zu bändigen....


Wenn irgendjemand einen Tipp hat oder Ideen was ich besser machen kann, so wäre ich darüber sehr erfreut.

von Lauramaresa am 15.04.2020, 09:54 Uhr

 

Antwort:

Sohn 2 1/2 jahre schlägt und ist" aggressiv "

Liebe Lauramaresa,

lassen Sie Ihren Sohn den fehlenden Schlaf vom Abend morgens oder mittags nachholen? Es wäre wichtig, dass Ihr Sohn dies nicht tun kann. Wecken Sie Ihren Sohn morgens zur früher gewohnten Aufwachzeit und lassen ihn mittags auch höchstens so lange wie früher schlafen. Versuchen Sie die müden Phasen am Tag mit Ablenkung zu überbrücken. Nach ein paar Tagen wird Ihr Sohn tagsüber sicherlich nicht mehr müde sein. Dann können Sie anfangen, Ihren Sohn abends eine halbe Stunde später schlafen zu legen. Genügt dies, damit er besser in den Schlaf finden kann? Ansonsten verlegen Sie die Schlafenszeit noch einmal ein wenig nach hinten.

Melden Sie sich gerne noch einmal, falls die Schlafverschiebung keine Veränderung bringt. Haben Sie dennoch Geduld, es wird ein paar Tage brauchen, bis sich der Schlafrhythmus Ihres Sohnes auf das neue Schlafen einstellen konnte.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 17.04.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Mein Sohn 5 J. schlägt wenn er provoziert wird

Guten Tag Frau Ubbens, ich bin mittlerweile ziemlich mit den Nerven am ende da mein Sohn 5 Jahre sich nicht mit worten sondern fäusten verteidigt. Ich habe bereits in der Nachbarschaft ärger mit 2 Müttern gehabt weil er zugeschlagen hat....ich toleriere schlagen auf keinen ...

von mama3122 25.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlägt

Sohn fast 4 Jahre alt beschimpft und schlägt uns (Eltern)

Hallo, wir sind langsam am Ende mit der Kraft, unser Sohn (wird am 20.06) 4 Jahre alt. Vor 1 Jahr hat alles angefangen, dass er haut wenn wir etwas verbieten etc. seit letztes Jahr Dezember wurde es dann schlimmer das er Schimpfworte benutzt erst war es nur A....loch, und ...

von RedRose89w 03.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlägt

Mein Sohn schlägt aus Eifersucht

Hallo Frau Ubbens! Ich bin selbst gelernte Erzieherin, aber bei meinem eigenen Sohn (gerade 2 geworden) stoße ich gerade an meine Grenzen. Seit 3 Wochen bin ich Tagesmutter und aus meinem total entspannten Kind ist plötzlich der rasend eifersüchtiger Junge geworden. Ich kann ...

von Lihannon 20.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlägt

Mein Sohn schreit und schlägt

Hallo, Mein Sohn ist 22 Monate alt und wir haben folgendes Problem mit ihm. Sobald einer von uns aus der Tür gehen möchte, fängt er bitterlich an zu weinen wirft sich auf den Boden schreit wie verrückt, er bekommt sich kaum wieder ein. Zum anderen ist es so, wenn er mit ...

von Mami199 28.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlägt

Unser Sohn ist NEIN resistent und schlägt

Hallo Ich wende mich heute doch an Sie, da wir einfach nicht mehr weiter wissen. Unser Sohn wird im Dezember 4. Er kann ein Engel sein... Leider selten. Er spricht noch immer sehr schlecht. Er sieht sehr schlecht und trägt seit 4 Wochen eine Brille, auserdem muss er ein Auge ...

von Liza77 24.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlägt

Was kan ich tun, wenn mein Sohn schlägt und beißt?

Hallo Frau Ubbens, ich habe eine Frage bezüglich des Verhaltens meines Sohnes (18 Monate). Seit wir in einem Kurs mit älteren Kindern waren, schlägt und schubst er plötzlich andere Kinder. Auch mich und meinen Mann schlägt und beißt er. Bei uns lacht er meistens noch dabei ...

von Blume878 21.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlägt

Sohn fast 3 schubst und schlägt umsich wenn es um seine Sachen geht.

Hallo ich habe eine Frage. Mein Sohn wird im September 3 Jahre. Seit einiger Zeit schubst er Kinder wenn es um seine Spielsachen geht. Er verteidigt das ganz extrem und manchmal schubst er auch. Wenn ein Kind sein Buntstift weggenommen hat und er es wieder haben will und das ...

von Irina2005 26.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlägt

Warum schlägt unser Sohn

Hallo zusammen, unser Sohn 14 Monate alt ist in der Kita ein totaler Sonnenschein und bis vor 8 Wochen war er das zu Hause auch. Jetzt macht er Abends nur noch Theater wenn er aus der Kita kommt und will uns immer hauen. Selbst alle Gegenstände haut er, wir sagen immer wir ...

von Agathe3112 15.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlägt

18 Monatiger Sohn schlägt uns

Hallo, wir haben einen jetzt fast 18 monatigen Sohn, der seit mehreren Wochen das Schlagen ins Gesicht für sich entdeckt hat, wenn er seinen Willen nicht bekommt oder manchmal auch ohne einen für uns erkennbaren Grund. Wir haben ihm das Schlagen nie vorgelebt und es gab ...

von AprilMama1104 28.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlägt

Sohn schlägt, beißt, schreit

Hallo! Unser Sohn wird im Oktober 3 Jahre alt. Zur Zeit weiß ich nicht mehr, wie ich ihm helfen kann. Er bekommt extreme Wutanfälle, wenn es nicht nach seinem Kopf geht. Es hat sich aber in letzter Zeit nichts an seinem Tagesablauf oder in seinem Umfeld geändert. Beispiel ...

von Else2011 22.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schlägt

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.