Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

abgelaufener Saft - Bäcker - Salat

Lieber Herr Prof. Costa,

ich habe mal wieder ein paar Fragen und hoffe, dass Sie wie immer beruhigende Antworten für mich haben. Leider mache ich mir in der Schwangerschaft extrem viele Sorgen ums Essen und mögliche Infektionen...

1. Ich habe Samstag Abend wie immer meine Eisentablette mit einem Glas O-Saft genommen. Nachdem ich das ganze Glas getrunken hatte, kam der Geschmack erst so richtig durch und ich fand, dass der Saft merkwürdig schmeckte. Sonntag Morgen habe ich nicht mehr daran gedacht und noch einen Schluck aus dem gleichen Tetrapak genommen und fand den Geschmack wieder merkwürdig. Daraufhin habe ich den zweiten Tetrapak geöffnet, den mein Mann am Vortag zusammen mit dem ersten im Supermarkt gekauft hatte, und auch nur einen Schluck probiert. Mit dem selben Ergebnis. Dann fiel mein Blick auf das Haltbarkeitsdatum. Der erste Saft war schon im Januar abgelaufen, der zweite im April! Und das, obwohl beide frisch gekauft waren! Jetzt mache ich mir Sorgen, ob das dem Baby geschadet haben kann, da der Saft ja schon durch seinen Geschmack aufgefallen ist. Und ich frage mich natürlich auch, ob das vorher vielleicht auch schon mal der Fall war, denn ich habe viel von diesem Saft und auch häufig aus diesem Supermarkt getrunken... Mir war nicht übel und ich hatte auch keinen Durchfall.

2. Meine Mutter feiert am Sonntag ihren Geburtstag und wird grillen. Da sie weiß, dass ich mich mit Lebensmitteln in der Schwangerschaft extrem schwer tue, hat sie mich gefragt, ob ich vielleicht einfach selbst einen Salat mitbringen möchte, den ich dann ohne Sorge essen kann. Ich wollte einen Salat mit diesen kleinen griechischen Nudeln (Kritharaki) mit Tomaten, Gurke, Apfel und einem Dressing „aus der Tüte“ zum Anrühren mit Wasser und Öl machen. Nun ist mir aufgefallen, dass wir 1,5 Stunden Anfahrt zu meiner Mutter haben, in denen der Salat im Kofferraum stehen wird. Wenn ich den Salat in einer Edelstahlschüssel mit Frischhaltefolie verschlossen transportiere, kann ich ihn dann nach 1,5 Stunden im (eventuell warmen) Kofferraum bei den genannten Zutaten bedenkenlos essen oder besteht eine Infektionsgefahr? Wir besitzen keine Kühltasche, sollten wir dafür lieber noch eine anschaffen?

3. Bei verschiedenen Bäckern (egal ob eigenständig oder im Eingangsbereich eines Supermarktes) ist mir aufgefallen, dass das Brot eigentlich immer zu irgendeinem Zeitpunkt mit den Händen angefasst wird. Häufig wird zwar eine Tüte verwendet, um das Brot in die Schneidemaschine zu legen, aber beim Einpacken werden dann beispielsweise noch schnell einige umgekippte Scheiben mit der Hand wieder aufgestellt. Oder die Verkäuferin trägt Handschuhe, nimmt damit aber auch das Geld entgegen. Ist das „nur eklig“ oder stellt es eine Infektionsgefahr dar, weil die gleichen Hände vorher mit Geld oder eventuell auch mit Rohwurst, Mett, etc. (häufig bieten die Bäcker ja auch belegte Brötchen an) in Kontakt gekommen sind?

Vielen lieben Dank im Voraus für Ihre Geduld mit unseren Fragen und Ihre Mühen!

von Gofri am 18.06.2019, 09:37 Uhr

 

Antwort:

abgelaufener Saft - Bäcker - Salat

1. Na ja, so lange abgelaufene Säfte sollte man nicht trinken - weder in der Schwangerschaft noch sonst... Wenn Sie die Packung gerade aufgemacht haben, kann schon sein, dass der Saft "schlecht geworden war", aber generell sollten solche Säfte im Inneren keine Bakterien enthalten. Da Sie keinerlei Beschwerden danach hatten, denke ich, dass nichts passiert ist. Den Leuten im Supermarkt könnten Sie aber mal die Levitten lesen, finde ich - das geht so nicht !

2. Wenn Sie einen Salat selbst zubereiten und darauf achten, dass alles Hygienische "im grünen Bereich" ist, spielt der Transport gar keine Rolle. Eine Kühltasche oder eine feste, gepolsterte und für den Transport von gekühlten Sachen geeignete Tasche (das gibt es in vielen Supermärkten und kosten nicht viel...) wären ganz sinnvoll. Zumal wir möglicherweise einen schönen und Warmen Sommer vor uns haben. Was nicht schlecht ist, finde ich...

3. Auch ich beobachte die Handhabe in Bäckereien und wundere mich zum Beispiel über den Umgang mit Handschuhen, die offenbar nur die Hände der Verkäuferin zu schützen scheinen und eigentlich keinen wirklichen Sinn machen... Als Chirurg weiß ich, welchen Sinn Handschuhe eigentlich haben sollten... Es ist Augenwischerei und es wäre besser, wenn sich die Verkäuferinnen mal kurz die Hände abspülen würden, nachdem sie Geld angefasst haben. Das muss nicht nach jedem Anfassen von Brot bzw. belegten Brötchen sein, aber Geld ist etwas anderes. Aber das Anfassen der belegten Brötchen ist kein Problem, denn schließlich stecken die Verkäuferinnen nicht ihre Finger in die Belage...

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 22.06.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Listeriose / Toxoplasmose auf Salat 40ssw

Hallo lieber Dr. Costa, Ich danke Ihnen sehr, dass Sie uns (oft hysterische) Schwangere so lieb beruhigen. Leider dreht sich auch bei mir das Gedankenkarussel. Wir waren Sonntags zum Essen eingeladen und als Beilage hab es Salat (Kopfsalat und Tomaten). Dieser wurde nur ...

von Birgit95 04.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

abgelaufener Joghurt - rohe Zwiebel im Salat - Fischstäbchen im Ofen

Lieber Herr Costa, vielen Dank, dass Sie sich immer die Mühe machen, alle unsere Fragen zu beantworten! Ich habe heute drei Fragen und hoffe, Sie nehmen sich die Zeit, sie zu beantworten. 1. Ich habe gestern zum Abendessen einen Fruchtjoghurt gegessen. Ca. drei Stunden ...

von Gofri 02.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Salat im Restaurant II

Danke für Ihre Antwort, die Antwort fand ich auch komisch und eher faul ;-) Wir werden da nicht mehr hingehen und es waren zum Glück "nur" 4 Salatblätter....ich hoffe es wird nichts passiert sein, bei der Menge der Kundschaft, kann man zumindest von Frische ...

von Christiane_R 26.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Salat mc Donald

Hallo Herr prof. Dr. noch einmal zu meinem Thema! Muss man sich bei diesem Salat dann Gedanken machen? Grüsse man soll ja eigentlich vermeiden, abgepackte, vorgeschnitten Salate zu kaufen Nun habe ich eben folgendes bei MC Donald´s zum Thema Salat für den ...

von Christiane_R 26.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Salat im Restaurant

Hallo Herr Prof. Dr. Costa, wir waren bei einem Inder essen, auf die Frage wie der Salat für die wunderbaren Naanwiches gewaschen wird, bekam ich folgende Antwort: Unser Salat wird bereits gewaschen angeliefert. Wie kann ich diese Antwort bewerten? ...

von Christiane_R 19.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Salat/wasser/kraut

Sehr geehrter Prof. Costa Ich bin jetzt in der 8.ssw habe 3 fragen an sie: 1. Ich habe gestern bei McDonald’s einen Burger mit Salat drauf gegessen. Der Salat hatte schon ein paar braune stellen und hat etwas komisch geschmeckt. Kann es sein, dass ich mich dadurch mit ...

von Kleineswunder2018 19.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Salat Sommerrolle

Hallo Herr Prof. doktor, Wir waren eben bei einem Vietnamesen essen! Also. Vorspeise hatten wir sommerrollen, in dem Salatblätter waren, nun bin ich am überlegen ob dieser vorab gewaschen wurde und kann jetzt nicht mehr fragen

von Christiane_R 14.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Salami und salate

Hallo Herr Costa, Ich bin in der 22.SSW schwanger und habe wirklich zu großen Appetit auf Fleischsalat o.ä. Nun habe ich bei meinem Vorgänger gelesen das Fleischsalat vom Metzger des Vertrauens ok ist? Noch sicherer wäre doch sicherlich Fleischsalat von Edeka bzw gut&Günstig ...

von Mimi1312 12.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Mc Donald`s Burger Salat

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. man soll ja eigentlich vermeiden, abgepackte, vorgeschnitten Salate zu kaufen Nun habe ich eben folgendes bei MC Donald´s zum Thema Salat für den Burger gelesen Der Salat wird bereits bei unserem Lieferanten direkt nach der Ernte ...

von Christiane_R 07.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

abgepackter Salat schädlich?

Hallo Prof. Costa, Ich habe neulich in Ihrem Forum gelesen, dass der Konsum vom abgepackten Salat in der SS gefährlich werden kann. Ich habe über die ganze SS so ein Salat gegessen, insb. auf der Arbeit. Und das teilweise täglich. Waschen konnte ich den Salat nicht, da es ...

von LSdt 31.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.