Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von alone&kids am 13.06.2004, 21:29 Uhr

Ex-Mann vesteht mich nicht, oder will er nicht? Oder versteh ich mich nicht?

Hallo ihr lieben...

Hab schon wieder ein problem mit Männe. Das erste Problem ist das mein Mann krank ist, psychisch krank. Nur er will es mir nicht glauben. Buhh der hat oft anfälle, und denkt noch seine denken wäre richtig. Naj mit so einen Mann zu leben.
Aufjedenfall sind wir seit letzten Auguts getrennt, sehen lassen bei und bzw. den Kindern hat er sich seit dieser Zeit erst wieder ab Februar oder März. Seit dieser Zeit war er 5 oder 6 mal bei uns soll heißen alle drei bis sechs Wochen zum Wochenende. Blöderweise hat er immenoch seine eigenartigen erziehunsmaßnahemen. Seine Annahmelinie für das verhalten der Kinder liegt immer sehr tief unten:-( Soll heißen er schimpft gleich einmal mit ihnen, oft auch ohne richtigen grund. Dieses Wochenende war er hier, und ist kurz zum Auto runter gegangen, da fragt mich der Große (bald 5) wo den der Papa sei, ich der ist zu Auto runter, kannst eh zu ihm gehen, mein großer meint dann "schimpft er da eh nicht?" Der hat das schon so richtig drinnen...
Nun ist es aber so das der Papa mit den großen im August!!! Eine ganze Woche mit ihm in den Urlaub will. Ich aber habe da ein ungutes Gefühl, solange noch kein regelmässiger Kontakt von 14 Tage zu ihm ist, und ich denke auch wenn es bis zum August regelmässig wird sehen sie sich nicht mehr oft genug.
Was ich noch beobachtet habe, war das mein Sohn Angst hatte als wir nur herumscherzten. (mein Ex wollte mich kitzeln, das hat weh getan und ich jammerte) Früher hat er ab und zu mitbekommen das mein mann auf mich einschlug, und das muß ihm sofort wieder hochgekommen sein.

Wie seht ihr das?
LG Michaela

 
6 Antworten:

Re: Ex-Mann vesteht mich nicht, oder will er nicht? Oder versteh ich mich nicht?

Antwort von mamivonrené am 14.06.2004, 14:59 Uhr

Hallo Michaela!

Ich an deiner Stelle würde den Kleinen nirgendwo hin mitgeben!
Schon gar nicht über längere Zeit auf Urlaub fahren lassen!
Du hast beschrieben er schlägt.
So etwas dürfte gar nicht passieren, auch nicht aus der Wut heraus.
Wenn er auch gleich mit den Kindern schreit, wer weiß ob ihm nicht im Urlaub der Geduldsfaden reißt.
Ich würde es nicht zulassen.
Gott sei dank habe ich das Problem nie gehabt dass mein Ex schlägt, doch seine Alkoholexcesse sind auch nicht so ohne.
Ich bin auch gerade am überlegen wie ich meinen Sohn davor schützen kann und der vernünftigste Weg scheint mir das Gericht zu sein.
Wünsche dir alles Gute und überleg es dir gut!
Liebe Grüße
Sammy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ex-Mann vesteht mich nicht, oder will er nicht? Oder versteh ich mich nicht?

Antwort von Rob am 14.06.2004, 15:42 Uhr

Hi, ich staune mal wieder nicht schlecht, mit welcher Leichtigkeit hier eine selbsernannte "Gutmammi" vorschlägt den Umgang zwischen dem Vater und seinem Kind zu unterbinden.
Das er schnell schimpft ist ja wohl etwas anderes als wenn er schlägt. Damit, dass manche Menschen schneller schimpfen wie andere, kommen Kinder in der Regel gut klar.
In meinen Augen spricht hier nichts gegen Umgang mit dem Vater, auch nicht gegen eine Woche Urlaub.
Gruß, Rob

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ex-Mann vesteht mich nicht, oder will er nicht? Oder versteh ich mich nicht?

Antwort von mamivonrené am 14.06.2004, 19:47 Uhr

Hallo Rob

Bin keine selbsternannte Gutmammi oder so.
Aber wenn ein Mann nicht davor zurückschhreckt seine Frau zu schlagen, wer gibt dann die Garantie dafür dass er dies auch nicht beim Kind tut.
Ich habe ein Kind und es ist ein natürlicher Instinkt, sein Kind vor so einem Schicksal bewahren zu wollen.
Ich habe nicht gesagt sie soll den Umgang einstellen, sondern nur meine Meinung verlautbart.
Ich würde das Kind nicht mitschicken!

Gruß
Sammy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ex-Mann vesteht mich nicht, oder will er nicht? Oder versteh ich mich nicht?

Antwort von Rob am 14.06.2004, 19:58 Uhr

Hallo Sammy,
mal im voraus: das letzte Mal, dass ich mich geschlagen habe, ist mittlerweile über 30 Jahre her.
Von Schlägertypen halte ich gar nichts, nur muss man da schon unterscheiden. Ihr Frauen versteht es im Streit sehr wohl, so manchen Mann so weit zu treiben, dass er sich nur noch mit Mühe beherrschen kann. Und wenn dann mal die Hand ausrutscht (was ích nicht gut heisse) dann ist das eine Reaktion unter Erwachsene, hat mit dem Verhalten Kinder gegenüber nichts zu tun.
Und dieses "Kind nicht mitgeben" hat zur Folge dass der Kontakt letztlich abbricht, denn ein Vater der sich nicht kümmern darf, der lässt es dann manchmal auch gleich ganz...
Gruß, Rob

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ex-Mann vesteht mich nicht, oder will er nicht? Oder versteh ich mich nicht?

Antwort von mamivonrené am 14.06.2004, 20:05 Uhr

Hi Rob!

Hi Rob damit könntest du durchaus Recht haben - bestreite ich gar nicht.
Leider hab ich die Erfahrung gemacht, dass sich auch Väter, denen man den Umgang fast uneingeschränkt gewährt, über die Stränge hinaus schlagen und sich dann aber auch nicht mehr um das Kind kümmern.

Es war ja auch nur meine Meinung und keine Vorschrift.

Grüße
Sammy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ Rob

Antwort von alone&kids am 14.06.2004, 23:12 Uhr

Hi

Ich habe nicht unbedingt wegen den schlagen ein Problem. Ich vermute mal das er das bei den Zwergen auch nicht macht. Weil ja die den Papa ganz anders reizen als es die eigene Frau macht. Wie du so schön sagst. Mein Sohn hat einfach ab und zu Angst von ihm, und ich denke das er dann vor lauter Angst alles mit sich machen lässt, und nicht wirklich sagt was er will. Leider kann das der Papa auch nicht wissen was Philipp brauch wenn er ihn nicht so gut kennt bzw. seine verhaltensweisen. Und das ist so.
Ich kann mir vorstellen das er sich ziehmlich unwohl fühlen wird, und das eine ganze Woche lang. Ähnlich wie wenn man aufeinmal in eine Fremde Familie kommt, und dort plötzlich leben muß. Ich sag ja nichts wenn sich der papa regelmäßig über ein Jahr um die Kinder kümmert. Dann natürlich ja. Aber so.........

Lg Michaela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.