Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

nachts abpumpen?

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

hallo biggi,
meine tochter ist 7 monate alt, seit einem monat schläft sie nachts 8 bis 10 stunden durch, ohne gestillt zu werden. von ca. 10 uhr morgens bis 23 uhr abends stille ich sie alle 2 bis 3 stunden. gegen abend merke ich, das ich weniger milch habe, trotz häufigem anlegen.
sollte ich nachts, da die kleine so extrem lang schläft, ein mal abpumpen, z.b. gegen 4 uhr morgens? wird so die milch etwas mehr bzw. ist das dann besser? da ich eine handpumpe habe wäre das kein problem für mich.
was meinst du dazu? danke

von adrijana am 12.05.2011, 23:43 Uhr

 

Antwort auf:

nachts abpumpen?

Liebe adrijana,

wahrscheinlich hast Du nicht weniger Milch, sondern dein Kind "hamstert" einfach für die Nacht.
Die Brust einer stillenden Frau ist nie vollständig leer und sie lässt sich auch nicht mit einer Flasche vergleichen, die erst wieder aufgefüllt werden muss, denn der größte Teil der Milch wird während des Stillens gebildet.

Wenn Du dich aber sicherer fühlst und einen Vorrat anlegen möchtest, kannst Du sicherlich zusätzlich abpumpen.

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 13.05.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

stillen nachts, abpumpen

hallo ihr zwei, meine kleine schläft nachts nun immer länger und da sie pro mahlzeit nur eine brust trinkt, habe ich nun nachts das problem, das eine brust richtig weh tut und dick wird. was kann ich tun (langfristig)? habe letzte nacht dann abgepumt, versucht nur soviel ...

von pietschi-baby 11.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nachts abpumpen, abpumpen

Nachts abpumpen?

Hallo Mein 11 Wochen alter Sohnemann schläft nachts 10 Stunden durchgehend. Ich stille voll und nun habe ich das Problem, dass nach 6 Stunden meine Brüste so voll sind, dass ich Schmerzen habe. Johannes kann auch nicht gut trinken wenn die Brüste so prall sind. Soll ich nun ...

von Timba99 08.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nachts abpumpen, abpumpen

Durch abpumpen weniger Milch, was tun?

Hallo, ich habe folgendes Problem, meine Tochter ist 2 Monate alt und ich bin auf die Pumpe umgestiegen, weil sie nach dem Stillen sehr schnell wieder hungrig war, hab fast im Stundentakt gestillt. Durch das Abpumpen hält sie jetzt ca 2 1/2 bis 3 Stunden durch. Stillen tu ...

von claudia-julia 05.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Milch abpumpen

hallo, ich habe begonnen Milch nach einer Stillmahlzeit abzupumpen, damit ich mal wieder ausgehen kann (mein Sohn ist inzw. 4 Monate alt). Nach dem, was ich hier zum Thema Abpumpen gelesen habe, sollte man nicht mehr als 30-50ml auf einmal abpumpen. Nun habe ich das Problem, ...

von Leila76 04.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Abpumpen statt anlegen?

Guten Tag, ist es richtig, dass durch das Abpumpen von Muttermilch Schwierigkeiten wie wunde Brustwarzen etc. vermieden werden können? Und stimmt es außerdem, dass das Gewebe dadurch weniger belastet wird und das Risiko eines "hängenden" Busens minimiert wird? Auch wenn ...

von RoseJessen 04.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Nach der Saugverwirrung, Durst oder Nuckeln, Abpumpen?

Liebe Biggi, wir hatten am Sonntag schon telefoniert und du hast mir schon ganz toll geholfen. Ich wollte mich ja nochmal melden, außerdem habe ich noch ein paar offene Fragen. Vielleicht für jmd. dem es ähnlich ergeht und auch zur Erinnerungsstütze nochmal die kleine ...

von EmilsMami 03.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Abpumpen

Hallo, habe meine Tochter gestern Abend um 20.15h gestillt. Normalerweise kommt sie alle 4-5 Stunden. Diese Nacht aber nicht. Ab ca 00.30h war die Brust sehr voll.. Hab dann immer mal wieder etwas abgepumpt bist der Druck weg war (wurde natürlich ständig wach.. Habe sie ...

von Liesje1984 25.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Muttermilch abpumpen???

Guten Morgen Biggi.... Also seit längerem habe ich ja das Problem, dass mein Sohn (3,5 Monate) nicht mehr ordentlich an der Brust trinkt. Nun habe ich auch bemerkt, dass er die Windeln nicht mehr ordentlich nässt.Unsere Kinderärztin meinte, dass ich ihm dann abends lieber eine ...

von Annimaus23 18.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Anzeige

Salus Stilltee - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.