*
Stillberaterin Biggi Welter

Stillberatung

Biggi Welter

   

 

Mahlzeiten

Liebes Team,

unsere Tochter ist gerade 1,5 Jahre geworden. Sie war vollgestillt und ich stille sie bis heute. Nach Bedarf. Die Beikost-Zeit war ziemlich schwierig, da unsere Tichter nicht wirklich viel essen wollte. Langsam ändert sich aber alles.

Jetzt kommt aber meine Frage dazu: in welchen Zeitabständen soll ich Ihr die Mahlzeiten anbieten. Ich habe das Gefühl,dass ich es nicht einschätzen kann wann sie wirklich hungrig ist - was auch wahrscheinlich an dem Stillen nach Bedarf liegt.

Vielen Dank!

MUNDO

P.s Ich stille weiterhin und das Abstillen "plane" ist erstmal nicht.

von mundo am 12.01.2018, 22:21 Uhr

 

Antwort:

Mahlzeiten

Liebe MUNDO,

ich würde das Kind in diesem Alter an den Familientisch gewöhnen und immer dann etwas zum Essen anbieten, wenn auch Ihr esst.
Natürlich kannst Du zwischendurch auch mal Obst oder einen Snack anbieten!

Stillen kannst Du immer, wenn Dein Kind es mag, während der gesamten Stillzeit wird dass Stillen nach Bedarf empfohlen.

LLLiebe Grüße
Biggi

von Biggi Welter am 13.01.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Wie kann ich die Zeiten zwischen den Mahlzeiten verlängern?

Meine Tochter ist nun gut 7 Wochen alt, aber ein wirklicher stillrythmus hat sich noch nicht eingestellt. Tagsüber schafft sie 2 Stunden zwischen den Mahlzeiten, allerdings meist nur wenn sie im kinderwagen schläft. Ansonsten will sie oft häufiger an die Brust. Die trinkt dann ...

von Palau17 30.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeiten

Spucken lange nach den Mahlzeiten

Liebe Stillberaterinnen, ich habe gelesen, dass Muttermilch nach 60-90 Minuten verdaut ist. Jetzt ist es so, dass mein Sohn (15 Wochen alt) oftmals nach zwei bis zweieinhalb Stunden nach der letzten Mahlzeit aufstößt und dabei spuckt, wobei das Ausgespuckte ein bisschen wie ...

von MamaMiriami 20.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeiten

Mahlzeiten ausreichend?

Hallo. Mein Sohn 4 Monate kommt schon immer "nur" alle 3-4 Stunden. Jetzt habe ich zu hören bekommen er würde zu wenig Mahlzeiten bekommen, normal wären so 8. also er trinkt (Brust und Flasche) und hat einen sehr regelmäßigen Rhythmus, also man kann fast die Uhr nach ...

von Jenny612 30.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeiten

Baby trinkt Abends nicht und hat daher nur 4 Mahlzeiten was soll ich tun?

Hallo, Meine kleine trinkt seit ein paar Tagen abends nichts mehr und hat deshalb nur 4 Still Mahlzeiten. Der Vorgang: trinkt das letzte mal Nachmittags zwischen 13:00-15:00 Uhr Abends vorm schlafen gehen will ich anlegen und sie fängt an zu weinen. Versuch es oft über eine ...

von Melanie92 10.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeiten

Wie ersetze ich die letzten beiden Mahlzeiten?

Hallo, Mein Sohn ist jetzt Anfang des 7. Monats. Er ist am 8. Dezember geboren und bekommt seit 1. Mai brei. Er isst mittlerweile 4 Mahlzeiten am Tag und das sehr gerne und brav. Ich stille ihn seit ca 1 Woche noch einmal am Tag ud einmal in der Nacht. Um ca 13.30 und zum ...

von kathamit2jungs 09.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeiten

Stillbaby trinkt den Hauptteil seiner Mahlzeiten nachts - wie ändern?

Hallo, mein 2. Kind ist jetzt 6 Monate alt und so langsam schleichend hat es sich eingebürgert dass er den Großteil seiner Kalorien nachts zu sich nimmt, die erste Zeit war das ok für mich, aber so langsam gehe ich auf dem Zahnfleisch... Tagsüber kann ich mich nicht ...

von Sunflower2014 29.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeiten

Wieviel Mahlzeiten fürs Baby

Hallo liebe Biggi!! Ich bin gerade etwas verunsichert. Mein Baby ist 13 Wochen alt, wird voll gestillt und gedeiht sehr gut. ( Geburtsgewicht 3860g und jetzt 6,9kg). Wir haben meist 9 oder 10 Mahlzeiten am Tag. Manche zehn Minuten, andere 25 Minuten. Tagsüber mal alle ...

von Kleenetinka 15.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeiten

Wie verlängere ich Abstand zu Mahlzeiten

Hallo, meine 6 1/2 Monate alte Tochter will alle zwei Stunden an die Brust, sowohl Tags als auch nachts. Sie isst mir auch keine Beikost, sondern will nach ein paar Löffel wieder an die Brust. Wir versuchen jetzt schon seit fast 2 Monaten Beikost einzuführen, es klappt ...

von Tine1101 03.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeiten

Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.