Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Brust ist nach dem abstillen immer noch hart

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Hallo,

Meine zwillis sind in der 30+5 nach Hellp Syndrom auf die Welt gekommen und ich habe sie jetzt 5 1/2 Monate mit MuMi ( abgepumpte ) gefüttert. Da ich selbst dich den Stress und die hohe Menge an Milch zum Schluss nur noch 48 kg wog. ( vor der SW 56kg) habe ich beschlossen abzustillen und in einer Woche die Menge von 1,4 l tägl. auf Null gedrosselt. Das letzte mal hab ich vor 9 Tagen Druck abgepumpt und die Pumpe vor einer Woche abgegeben. Jetzt sind aber grade morgens oft harte stellen in der Brust ( Milch fließt aber keine) die etwas drücken. Ich versuche, sie morgens unter der Dusche wegzu massieren, was allerdings nicht immer klappt.

Wie bekomme ich die Brust wieder weich? Sollte ich doch Medikamente nehmen? Habe nur mit salbeitee und phytolacca abgestillt, weil ich Medikamente nicht mag.

Ps: die Zwillinge haben die Umstellung auf HA pre gut mitgemacht und sind ganz zufrieden ...

von Fubuki am 24.04.2013, 09:24 Uhr

 

Antwort auf:

Brust ist nach dem abstillen immer noch hart

Liebe Fubuki,

sobald sich die Brust gespannt anfühlt oder schmerzt, solltest Du entweder gerade so viel
Milch ausstreichen, dass die Spannung nachlässt oder (falls die Brust nicht gestaut ist und
„nur“ schmerzt) die Brust kühlen. Bitte streiche wirklich nicht mehr aus, als unbedingt
notwendig, sonst wird die Milchproduktion wieder angeregt. Deine Brust wird sich daran
gewöhnen, dass die Nachfrage nicht mehr gegeben ist und die Milchproduktion immer weiter
verringern und schließlich ganz einstellen., aber sie braucht etwas Zeit dazu.
Es ist auch empfehlenswert, den Salzkonsum während des Abstillens einzuschränken. Es ist
nicht notwendig die Flüssigkeitszufuhr einzuschränken, trinke entsprechend deinem
Durstgefühl.

Falls Du dich für naturheilkundliche oder homöopathische Mittel zur Unterstützung des
Abstillprozesses interessierst, wende dich bitte an einen entsprechend ausgebildeten Arzt oder
eine Hebamme.

LLLiebe Grüße
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 24.04.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Nach Abstillen Schmerzen in der Brust...was tun?

Hallo, seit zwei Wochen stille ich jetzt mein baby nichtmehr. Bisher hatte ich keinerlei Probleme, doch gestern fing die linke Brust leicht an zu schmerzen. Heute sind die Schmerzen nochmal einiges stärker wie gestern. Was kann ich jetzt am besten gegen die Schmerzen ...

von Dani4ka 08.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Brust

nach abstillen, wie lange Brust verstecken?

Hallo, danke für die Antwort weiter unten. Ich hatte ja geschrieben, dass mein Sohn sich nur schwer in der Nacht beruhigen lässt. Biggis Tipp war ihm noch ein wenig Zeit und viel Nähe zu geben. Gestern Nacht habe ich bemerkt, dass es ihm ausreicht einfach die Brust zu ...

von Lorina_2010 25.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Brust

Abstillen - Wie gewöhne ich meinem Kind die morgendliche Brustmahlzeit ab?

Guten Abend, ich habe meinen Sohn 5 M u. 1 W voll gestillt. Danach habe ich monatlich eine Breimahlzeit eingeführt. Auch die Abendbrustmahlzeit nach der Breimahlzeit konnte nun nach seinem 9 Monat endlich ausfallen. Er ist ein sehr guter Esser. Er isst abends um 18Uhr seinen ...

von KaFeMe 03.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Brust

Abstillen / Fangen bald wieder mit dem Arbeiten an, Baby nimmt bisher nur Brust

Hallo, meine Tochter ist bald 9 Monate alt, und wenn sie 1 Jahr alt wird geht es bei mir mit dem arbeiten wieder los. Die Arbeitsstätte ist auch ein wenig entfernt. Bisher ist Mittagsbrei und Abendbrei eingeführt und sie ist einiges an Fingerfood zwischendurch. Nur ihren ...

von Supertina1981 18.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Brust

Brustschmerzen beim Abstillen

Hallo, ich bin neu hier und hab eine bzw. mehrere Fragen.Ich hätte gerne weitergestillt und musste aber mit dem abstillen beginnen, weil ich körperlich so erschöpft bin, dass ich nur noch heulen könnte.Mein ganzer Körper schmerzt dauernd. Ich fühlte mich ständig als hätte ich ...

von alsus 21.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Brust

Schmerzen in der linken Brust nach abstillen

Hallo, Habe ein riesen problem! Habe mein Baby(12,5 Monate) 2,5 Monate voll gestillt,hat auch alles super geklappt u ich habe es sehr geniessen können.Seit einer Woche will meine kleine nicht mehr an die Brust,was mich natürlich tierisch frustriert u traurig macht.Sie schreit ...

von Mamaka1407 01.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Brust

Brust tut weh nach dem Abstillen

Hallo liebes Expertenteam, ich habe seit fast 2 wochen aufgehört meinen Sohn 1 Jahr alt zu stillen. Und die Brüste sind seit 2 wochen ok gewesen, nicht voller und taten nicht weh. Aber seit 2 Tagen tut eine Brust total weh und fühlt sich voller an und hat so knoten drin die ...

von lerika 17.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Brust

Abstillen von nur einer Brust

Hallo, unsere Kleine ist 13 Monate. Bis vor wenigen Tagen wurde sie früh nach dem Aufstehen (ca. 7 Uhr, linke Brust) und abends vorm Zubettgehen (nach dem Sandmännchen, rechte Brust gestillt). Sie hat vor der Beikosteinführung (mit reich 6 Monaten) immer nur eine Brust je ...

von dhif83 17.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Brust

meine Tochter schläft nicht ohne Brust, ich würde gerne abstillen

Hallo! Meine Tochter wird im Juli ein Jahr alt. Sie schläft nur an der Brust ein, tagsüber manchmal auch im Kinderwagen. Nachdem sie Abends an der Brust eingeschlafen ist, kann ich sie nicht in ihr Bett legen, denn davon wird sie wach; behalte ich sie bei uns im Bett, schläft ...

von diamond09 13.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Brust

Was tun bei Brustspannen beim Abstillen?

Liebe Biggi, ich habe gestern begonnen, unseren Sohn, 1 Jahr alt, abzustillen (ich habe zuletzt nur noch nachts ca. 4 mal gestillt). Nun beginnt meine Brust heute ziemlich zu spannen und ich wollte fragen, was ich außer Salbeitee trinken und Brust kühlen noch dagegen tun ...

von sunshine-mama 08.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Brust

Anzeige

Salus Stilltee - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.