Dr. med. Vincenzo Bluni

Erbrechen in der Schwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Ich bin heute ssw 7+0 und muss ca.alle 5 Tage einmal erbrechen. Ist das normal?
Ich kenne das von den anderen beiden Schwangerschaften überhaupt nicht und lese überall nur von täglichem erbrechen und das mehrmals aber nirgends von erbrechen alle paar Tage.
Zudem habe ich täglich stärkere Kopfschmerzen und ganz laute Darmgeräusche
Ich mache mir schon Sorgen,dass es nicht an der Schwangerschaft liegt und irgendetwas anderes nicht stimmt

von Finchen83 am 07.02.2019, 10:33 Uhr

 

Antwort auf:

Erbrechen in der Schwangerschaft

Hallo,

In der Häufigkeit ist es natürlich schon bedeutsam und wenn ambulante Maßnahmen nicht helfen, werden wir dann dazu raten, dieses unter stationären Bedingungen behandeln zu lassen. Theoretisch können die Kopfschmerzen damit in einem Zusammenhang stehen, das kann aber dann nur durch einen der Ärzte vor Ort beurteilt werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.02.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Starkes Sodbrennen und Erbrechen in der 26 schwangerschaftswoche

Ich habe heute Abend sehr starkes Sodbrennen bekommen und dann so nach 10 Minuten fing das an mit dem Erbrechen. Es kommt nicht viel hoch ist aber ekelhaft gelb das erbrochene ich habe Angst das es was schlimmes sein könnte. Ich brauch dringen rat wie ich starkensodbrenn weg ...

von Sybille bille 22.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, erbrechen

Seid Beginn der Schwangerschaft tägliches Erbrechen, warum und was kann ich tun?

Seid der 7. Ssw habe ich sehr stark mit Übelkeit und Erbrechen zu kämpfen. Anfangs war die Übelkeit sehr heftig und eigentlich konstant da, egal welche Tageszeit war und Übergeben musste ich mich teilweise bis zu 20 x am Tag. Ich versuchte zu dieser Zeit alles was einer ...

von namida 31.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, erbrechen

Schwangerschaft bei Pilleneinnahme ( Durchfall & Erbrechen)

Hallo, ich nehme die Pille Maxim , nun habe ich die Befürchtung Schwanger zu sein ...die Anzeichen dafür sind da und während der Einnahme hatte ich u.a. Magen-Darm-Grippe . Wenn ich schwanger wäre ist nicht das schlimmste da wir 2012/13 eh noch ein zweistes Kind wollten ...

von mama-muh-81 31.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, erbrechen

Mögliche Schwangerschaft?habe häufiges Erbrechen!

Ich hatte Anfang Oktober wieder meine Tage bekommen.Obwohl mir übel war,und dachte es wäre endlich mal soweit.Muss aber erwähnen,das ich mal wieder nur einen kleinen hellroten Fleck zuerst hatte.Dann kam 3Tage heftige Blutung,und dann war es vorbei. Nun gut.Eigentlich hätte ...

von Mopelchen 31.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, erbrechen

Inkontinenz bei Erbrechen 7.SSW

Sehr geehrter Herr Bluni, ich musste mich heute erstmals mit der unangenehmen Begleiterscheinung arrangieren mich in der Schwangerschaft übergeben zu müssen. Kurz zuvor war ich noch auf Toilette, meine Harnblase kann also nicht voll gewesen sein. Dennoch habe ich mit jedem ...

von Heldenchamäeleon 28.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erbrechen

Übelkeit und erbrechen in der Frühschwangerschaft

Ich bin in der 8. + 4 SSW. Seit einer Woche ist mir unfassbar dolle schlecht und ich muss mich ständig übergeben, bzw. habe einen starken Würgreiz. Am schlimmsten ist es gegen Nachmittag und dies dauert bis zum späten Abend an, bis ich schlafen gehe. Ich habe überhaupt ...

von Mellorine 11.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, erbrechen

Übelkeit und Erbrechen weiter hin oder immer noch...

Hallo HrDrBluni Heute Nacht hatte ich wieder dieser Oberbauchdruck was ich immer wieder seit Beginn dieser SS habe. Morgens wie auch seit Beginn der SS musste mich übergeben. Da der Magen aber leer ist habe ich eine Erleichterung für mich entdeckt in dem ich kurz nach ...

von alisa05 04.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erbrechen

30. SSW - Erbrechen abends

Ich bin jetzt in der 30. SSW Seit ein paar Tagen muss ich mich jeden Abend übergeben und habe auch kein richtiges Hungergefühl. Frühstück, Mittag und kleine Zwischenmahlzeiten bereiten null Probleme. Sitzen oder liegen macht kein Unterschied. Bauch wird auch nicht hart. ...

von Hexe-85 17.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erbrechen

Erbrechen in Spätschwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, seit zwei Wochen muss ich (36 SSW) mich alle paar Tage morgens übergeben. Mir wird nicht mal richtig schlecht, der Magen krampft nur und ich muss mich erbrechen. Danach ist alles wieder in Ordnung und ich kann dann auch wieder normal essen. Ab und an drückt ...

von Meryl2018 16.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, erbrechen

Erbrechen und L-Thyroxin

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich bin in der 15.SSW (14+2). Bisher hatte ich sehr häufig Erbrechen in der Schwangerschaft. Von der 7. SSW bis zur 10.SSW jeden Morgen. Danach hatte ich zumindest zwei Tage Pause dazwischen. Mittlerweile habe ich das morgens nur unregelmäßig. Das ...

von qwertz89 03.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erbrechen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.